Digitalkameras und OS x

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von gratefulmac, 12. Dezember 2001.

  1. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Die Preise purzeln vor Weihnachten und ich überlege,welches die vernünftigste Wahl für mich ware.

    Ich will keine Profikamera aber auch kein Teil,welches nach einem halben Jahr auseinanderfällt.Es soll X-tauglich sein und einfach zubedienen(ohne viel Schnickschnack)

    Zu welcher Digi würdet ihr mir raten?
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    canon ixus

    z.B. die Digital ixus 300:

    3fach optischer Zoom; 2,1 MegaPix, solide, X-tauglich, easy handling, paßt in die Hosentasche, verhältnismäßig lange Laufzeit mit einer Akkuladung, CompactFlash-Speicher.

    oder: Ixus V. Wie oben, aber schwächerer optischer Zoom (X-tauglich?); dafür noch etwas kleiner und etwas billiger (ca. DM 1000,-)
     
  3. Pelix

    Pelix New Member

    Die 4 Megapixelkamera von Vobis ist ein absoluter Knüller!
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    WELCHE FRAGE!!!...

    Im Gegensatz zum Vorsänger rate ich von der Ixus V eher ab, ist ergonomisch nicht so gut durchdacht und man muss sich öfter durch's Menü hangeln statt am Einstellungsrädchen zu drehen. Vorteil der V: hat den noch geileren Charme des kleineren Gehäuses.

    Die Qual der Wahl zwischen Ixus und Ixus :)
     
  5. Risk

    Risk New Member

    DSC-P50
    Produktausstattung
    Kompakte Cyber-shot mit 2,1 Mio. Pixel CCD, 3fach optischem Zoom und umfangreicher Ausstattung
    * 1/2,7" Super HAD CCD
    * 2,11 Mio. Pixel / 2,02 Mio. Pixel effektiv
    * 3x optischer / 6x digitaler Zoom
    * Objektivdaten F/f: 1:3,8 - 3,9 / 41 - 123 mm (im Vergl. zu KB 35 mm)
    * Blende (Auto)
    * Verschlußzeit (Auto)
    * Fokus: AF (50 cm - unendl.) / Makro AF (3 cm - unendl.) / Festwerte
    * 1,5" (3,8 cm) / 123.000 Pixel Farb-LCD
    * Integr. Blitz 0, 3- 2 m mit Vorblitz (Reduzierung - Rote-Augen-Effekt)
    * Filtergewinde 37 mm
    * MPEG (8,3 Bilder / Sek.) / Long Time MPEG EX / Clip Motion
    * Weißabgleich (Auto / Indoor / Outdoor / Hold)
    * AF-Hilfslicht
    * ISO-Empfindlichkeit (Auto / 100 / 200 / 300 / 400)
    * Programmautomatik / 4 Bild- und Trickeffekte
    * Zoomfunktion / Diashow im Wiedergabemodus
    * 3:2 Format / Nachträgliche Bildgrößenveränderung
    * Text-, Sprachnotiz-, E-Mail-Modus
    * Datum- / Uhrzeit-Einbelichtung
    * Speichermedium: Memory Stick
    * Speicherformate: JPEG / TIFF / GIF / MPEG1
    * Auflösungen: VGA / XGA / UXGA
    * USB-Schnittstelle
    * AV-Ausgang (PAL / NTSC)
    * STAMINA 2 Std. / 2.200 Bilder
    * Zubehör: 2 Mignon-Batterien, 4 MB Memory Stick, USB- / AV-Kabel
    * Software: MGI PhotoSuite (Win + Mac) , MGI VideoWave (Win), USB Treiber

    * Preis DM 999,00 / ¬ 510,78 Stand 01.10.01
    * unverbindliche Preisempfehlung



    Ist eine sehr gute Kamera und funzt 1A mit OSX

    risk

     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Dank an alle.

    Ich werde mich wahrscheinlich für die Ixus entscheiden.Hat ein gutes Gewicht in der Hand und scheint solide gebaut zu sein.
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    SEHR GUTE WAHL :)

    Risk, nichts gegen die Sony, aber ihre Sch.. Memorysticks, dazu noch überteuert, sollten die sich in...sollten die...
     
  8. Risk

    Risk New Member

    aber,aber,

    ich hab einen 16MB Memory-Stick gekauft.

    Na und ?

    risk
     
  9. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Gar nichts "na und"...

    Ich sag doch, dass ich nichts gegen die Sony als Kamera habe, sondern nur was über deren Speicher (zu nichts kompatibel ausser zu Sony und dazu zu teuer). Aber das muss jeder selber wissen, wie er sich entscheidet. Bei mir war's halt die Ixus und bei Dir die Sony. Na und? ;-)
     
  10. Risk

    Risk New Member

    @ Oh akiem

    ich gönn Dir doch Deinen Eisenklotz ;-)
     
  11. lucfish

    lucfish New Member

    blos keine minolta!!

    nix osx, nix fun!
    aber bilig, kauf mir jetzt nen card-reader.

    ps: schon wieder blau! scheiss weihnachtsessen die ganze zeit!
    aber was solls hab schliesslich am freitag frei :)
     
  12. macmiguel

    macmiguel New Member

    meine Olympus 3030 tuts auch gut mit X.
    m
     
  13. lum

    lum New Member

    Keine ahnung ob sie auf dem OSX läuft, aber die Nikon Serie 950, 990, 995 sind meines erachten die besten Digicams die es auf dem Markt gibt.
     
  14. Manfred

    Manfred New Member

    >Die 4 Megapixelkamera von Vobis ist ein absoluter Knüller! <

    .. und wer einen 1500 MHZ-Rechner zum Knüllerpreis
    will, geht natürlich auch zu Vobis (garantiert nicht zu Apple).
    Die Qualitäten dieser Kameraserie (JD 2300 z3, 3300 z3 ... etc.) sind laut Test eher mäßig. Der 4-Millionen-Knüller wurde lediglich mit einem höher auflösenden Chip versehen. Der Rest bleibt wie gehabt.
    Spätestens wenn man die Jenoptik genauer unter die Lupe nimmt, kommen echte Zweifel auf. Z.B. der häufig zu benutzende Batteriefachdeckel ist mit Abstand das primitivste, was die Szene zu bieten hat. Die absolute Härte. Außerdem wird schwachsinnigerweise bei jedem Einschalten der Kamera der Blitz aufgeladen (= noch kürzere Akkuwechselintervalle = Primitvdeckel noch schneller hin). Den Blitz kann man zwar umständlich übers Menü abschalten, speichern lässt sich diese Einstellung jedoch nicht.
    Das Produkt aus dem Hause des taiwanesischen On-Demand-Herstellers "Skanhex" wird im Handel unter verschiedenen "edlen" Namen angeboten. Unter anderem bei MM als Rollei für 999 DM. Also nix mit deutscher Wertarbeit.
    Klar, wer 4 Mill Pix für 1000 Mark will, kommt an dieser Skanhex/Jenoptik/Rollei/Maginon etc. nicht vorbei. Die 3 Mill-Variante soll in ein paar Tagen bei ALDI-SÜD sogar für unter 800 DM im Regal liegen. Schlagt euch darum, ich bin nicht dabei.
     
  15. Manfred

    Manfred New Member

    >blos keine minolta!!<
    Kommt auf das Modell an. Ich hab neulich mehrere Digikams in den Händen gehabt. Die Minolta s304 gefiel mir mit am besten. Oberfläche überwiegend aus Metall, einige direkte Einstellmöglichkeiten ohne Menüfummeleien. Solider Gesamteindruck (fast wie in guten alten Zeiten). Überzeugende technische Daten. Preis ca. knappe 1000DM.

    http://www.digitalkamera.de/Kameras/MinoltaDimageS304-de.htm

    Mit einem CardReader bist du auf alle Fälle aus dem Schneider. Karte reinschieben und auf dem Schreibtisch erscheint ein Laufwerk. Was will man mehr??
     
  16. 2112

    2112 Raucher

  17. Risk

    Risk New Member

    @2112

    Tolle Bilder,
    trotz Fuji-Kamera.
     
  18. Risk

    Risk New Member

    aber,aber,

    ich hab einen 16MB Memory-Stick gekauft.

    Na und ?

    risk
     
  19. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Gar nichts "na und"...

    Ich sag doch, dass ich nichts gegen die Sony als Kamera habe, sondern nur was über deren Speicher (zu nichts kompatibel ausser zu Sony und dazu zu teuer). Aber das muss jeder selber wissen, wie er sich entscheidet. Bei mir war's halt die Ixus und bei Dir die Sony. Na und? ;-)
     
  20. Risk

    Risk New Member

    @ Oh akiem

    ich gönn Dir doch Deinen Eisenklotz ;-)
     

Diese Seite empfehlen