Diktator Putin unterstützt andere Diktatoren

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von pewe2000, 1. Februar 2012.

  1. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Langsam mehr als peinlich der Versuch Russlands, Syrien zu schützen. Aber das läuft nach dem altbekannten „Einmischung in die inneren Angelegenheiten eines Landes“, hinzu kommt das übliche „Kräfte von außen versuchen das Land zu destabilisieren“.
    So unterdrückt dieser Freund Schröders schon lange das eigene Volk. Was wäre es schön, wenn dieser Diktator nicht zum Präsidenten gewählt würde. Aber seine Fälscher an den Wahlurnen werden es schon richten.

    Mir unverständlich, dass es in Russland nicht möglich ist, demokratische Verhältnisse zu schaffen. Die Russen scheinen in Mehrheit äußerst duldsam zu sein. Das hat sicher mit der jahrhundertelangen Unterdrückung zu tun. Dem Land würde ich wirklich mal einen Frühling wünschen, der dieses ganze Pack hinwegfegt.
     
  2. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

    Manchmal kann man seine Kritiker durch die Auswahl seiner Freunde überzeugen.
     
  3. batrat

    batrat Wolpertinger

    Das nennt man heutzutage nicht mehr Diktatur. sondern "Gelenkte Demokratie" ! :augenring
     
  4. McDil

    McDil Gast

    Marktkonform. So wie es die Herren des Geldes gerne haben.
     
  5. batrat

    batrat Wolpertinger

  6. McDil

    McDil Gast

Diese Seite empfehlen