DIN A4 in DIN A5

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von potten, 3. November 2004.

  1. potten

    potten New Member

    Hallo,
    ich habe meine Examensarbeit im Format DIN A4, einseitig geschrieben! Nun möchte ich einige Exemplare DIN A5 beidseitig (wie ein "echtes Buch") drucken. Am liebsten wäre mir die DIN A4 Seiten auf DIN A5 verkleinern, auf eine DINA4 Seite im Querformat plazieren, doppelseitig Drucken und in der Mitte schneiden. Es handelt sich um ein pdf! Die Arbeit wurde in InDesign erstellt! Habt Ihr eine Idee?
    Vielen Dank
    potten
     
  2. Mäkki

    Mäkki New Member

    in Quark könnte man zwei nebeneinanderliegende Seiten zu einer Arbeitsfläche machen und dann mit 50% zusammen ausdrucken.

    wie das in Indesign geht, weiss ich net.
     
  3. tYPOmAC

    tYPOmAC New Member

    Hallo potten,

    als erstes solltest du dafür sorgen,
    daß die Seiten im Dokument neben-
    einanderstehen, die auch nachher
    in deinem "Buch" nebeneinander
    liegen.

    Dazu gehst du folgendermaßen vor.
    Du nimmst dir soviel A4-Blätter, wie
    es nachher Seiten gibt (Anzahl der
    Seiten durch 4, da ja 2 Seiten auf einem
    Blatt und ein Blatt hat zwei Seiten)

    Diese Blätter faltest du in der Mitte
    und nummerierst sie von vorne bis
    hinten durch. Wenn du die Blätter wieder
    auseinanderfaltest, hast du die Reihen-
    folge. Zum Beispiel 16 Seiten:

    1 Bogen: Links Seite 16 Rechts Seite 1
    2 Bogen: Links Seite 2 Rechts Seite 15 usw.

    Wenn du alles soweit eingestellt hast,
    gibts du im Druckmenü von InDesign
    folgendes an:

    Bei Allgemein Druckbögen
    Bei Konfiguration Format A4 quer,
    Skalierung 71% (proportional natürlich).
    Seitenpositionierung zentriert.

    Unter Drucker (Button) stellst du, soweit
    es dein Drucker kann, den beidseitigen
    Druck ein. Die entsprechende Funktion
    findest du unter Layout, beidseitig drucken
    und Bindung links


    Und ab geht die Post.
    Ich hoffe du kannst nachvollziehen
    was ich gerade versucht hab dir
    zu erklären. Ansonsten einfach nochmal
    melden.



    Gruß
    tYPO
     
  4. Mac-Opa

    Mac-Opa New Member

  5. potten

    potten New Member

    Vielen Dank!
    CocoaBooklet ist genau das richtige!
     
  6. Mac-Opa

    Mac-Opa New Member

    na also!
    Ciao Gunter:D
     

Diese Seite empfehlen