Dinkelvollkornbrot

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von caMi, 10. Mai 2003.

  1. caMi

    caMi New Member

    Zutaten:
    1 kg Dinkelvollkornmehl
    15 g Salz
    40 g Hefe oder entsprechende Menge Trockenhefe (1,5 - 2 Tütchen)
    0,5 l MILCHwasser
    ...und ab in die Brotbackmaschine!

    Ist das beste Brotrezept was ich bisher ausprobiert habe und genial einfach.
    Sehr neutral im Geschmack und von hervorragender Struktur!
    Gruß
    caMi
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Bei mir darf Brot eigentlich gerne nach etwas schmecken

    :)
     
  3. gothaer 100

    gothaer 100 New Member

    was hat denn bitte ein leckeres Vollkornbrot mit "Survivaltraining" zu tun?
     
  4. Duc916

    Duc916 New Member

    du lebst wohl auch nach dem Motto

    das bißchen was ich esse kann ich auch trinken

    ;-)
     
  5. Singer

    Singer Active Member

    akiem hat schon recht; denke nur an die Redewendung vom "flüssigen Brot".

    :))
     
  6. caMi

    caMi New Member

    Natürlich genieße ich so ein leckeres Brot mit einem exquisiten

    JEVER PILSENER

    oder

    HASSERÖDER PREMIUM PILS

    deshalb ist der neutrale Brotgeschmack ja soooo wichtig !

    Gruß
    caMi
     
  7. gothaer 100

    gothaer 100 New Member

  8. caMi

    caMi New Member

    @gothaer 100
    Ich brauche noch eine Risiko-Lebensversicherung zusammen mit einer Zahnersatzversicherung (oder wie heißt das?).
    Jetzt, da die Gothaer-Versicherung weiß, wie gesund ich mich ernähre (Bier nur ganz kleine Mengen, Kleinstmengen sozusagen) - bekomme ich ein günstiges Angebot ?
    Gruß
    caMi
     
  9. gothaer 100

    gothaer 100 New Member

    Also wenn ich mich recht entsinne ist die Gothaer nicht gerade billig...
     
  10. caMi

    caMi New Member

    @akiem
    Deshalb ist die Struktur ja so wichtig:) !
    Das Dinkelmehl kommt auch aus Baden-Württemberg, aus Rottenburg - dann MUSS das doch gut sein, oder ?
     
  11. gothaer 100

    gothaer 100 New Member

    @caMi
    Stammt aus Rottenburg nicht auch der bekannte Bischof Dr. Carl Joseph von Hefele? Dann muss das Brot ja schmecken.
     
  12. Duc916

    Duc916 New Member

    Rottenburg???
    ist der Name da Programm?

    oder meint ihr Rothenburg?
     
  13. gothaer 100

    gothaer 100 New Member

    @ Duc916
    Nein, nein, ich meine das Bistum Rottenburg-Stuttgart, die Römer- und Bischofsstadt am Neckar!
     
  14. gothaer 100

    gothaer 100 New Member

  15. Duc916

    Duc916 New Member

  16. gothaer 100

    gothaer 100 New Member

    Was ist denn ein gläubiger Atheist?
     
  17. Risk

    Risk New Member

    Der glaubt nicht......
     
  18. gothaer 100

    gothaer 100 New Member

    Dann fasse ich noch einmal zusammen:
    Ein gläubiger Atheist ist jemand der nicht glaubt.
    So, so...
     
  19. Duc916

    Duc916 New Member

    Ein gläubiger Atheist ist jemand der glaubt, daß er nicht glaubt das er glaubt.

    aber wie auch immer

    der Teufel flieht aus Düren
     
  20. Risk

    Risk New Member

    @gothaer 100



    Jedenfalls nicht an Adam und Eva. :D
     

Diese Seite empfehlen