Direct CD

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Andrin, 27. Juli 2001.

  1. Andrin

    Andrin New Member

    Ich habe ein Problem mit Direct CD.
    Wenn ich das Kontrollfeld Adaptec Direct CD öffne, kommt
    die folgende Meldung: "Es wurde kein CD-Recorder gefunden, der das Schreiben
    von DirectCD CDs unterstützt. Sie können nur geschlossene CD lesen."

    Um die CD-RW mit Direct CD benutzen zu können muss
    man sie doch in das gegebene Format Direct CD formatieren.
    Wie muss ich das aber nun machen?
    In der Dokumentation habe ich gelesen, das wenn man eine leere CD ins
    Laufwerk einlegt, die Meldung kommen muss, das man die CD im Direct CD
    format initialisieren muss. Wenn ich die CD beim Brenner reintue, kommt auf
    dem Finder kein CD-Symbol, und auch keine Meldung, das man die CD
    initialisieren müsse.

    Was mache ich bloss falsch???

    Die Erweiterung Adaptec UDF Volume Access habe ich aktiviert.

    Ich hoffe, das mir jemand weiterhelfen kann.

    Gruss.
    Andrin
     
  2. Tiger

    Tiger New Member

    Sind noch SysErweiterungen von Authoring Support oder DiskBurner aktiv? Die machen doch Schwierigkeiten bei Toast, wo auch von Roxio kommt.

    Hauptsache, Dein Brenner versteht sich mit DirectCD. In der MW3/2001 stand, dass nur ziemlich wenige Brenner mit DirectCD funzen.

    Alf
     
  3. Andrin

    Andrin New Member

    Ich habe ein Problem mit Direct CD.
    Wenn ich das Kontrollfeld Adaptec Direct CD öffne, kommt
    die folgende Meldung: "Es wurde kein CD-Recorder gefunden, der das Schreiben
    von DirectCD CDs unterstützt. Sie können nur geschlossene CD lesen."

    Um die CD-RW mit Direct CD benutzen zu können muss
    man sie doch in das gegebene Format Direct CD formatieren.
    Wie muss ich das aber nun machen?
    In der Dokumentation habe ich gelesen, das wenn man eine leere CD ins
    Laufwerk einlegt, die Meldung kommen muss, das man die CD im Direct CD
    format initialisieren muss. Wenn ich die CD beim Brenner reintue, kommt auf
    dem Finder kein CD-Symbol, und auch keine Meldung, das man die CD
    initialisieren müsse.

    Was mache ich bloss falsch???

    Die Erweiterung Adaptec UDF Volume Access habe ich aktiviert.

    Ich hoffe, das mir jemand weiterhelfen kann.

    Gruss.
    Andrin
     
  4. Tiger

    Tiger New Member

    Sind noch SysErweiterungen von Authoring Support oder DiskBurner aktiv? Die machen doch Schwierigkeiten bei Toast, wo auch von Roxio kommt.

    Hauptsache, Dein Brenner versteht sich mit DirectCD. In der MW3/2001 stand, dass nur ziemlich wenige Brenner mit DirectCD funzen.

    Alf
     
  5. Andrin

    Andrin New Member

    Ich habe ein Problem mit Direct CD.
    Wenn ich das Kontrollfeld Adaptec Direct CD öffne, kommt
    die folgende Meldung: "Es wurde kein CD-Recorder gefunden, der das Schreiben
    von DirectCD CDs unterstützt. Sie können nur geschlossene CD lesen."

    Um die CD-RW mit Direct CD benutzen zu können muss
    man sie doch in das gegebene Format Direct CD formatieren.
    Wie muss ich das aber nun machen?
    In der Dokumentation habe ich gelesen, das wenn man eine leere CD ins
    Laufwerk einlegt, die Meldung kommen muss, das man die CD im Direct CD
    format initialisieren muss. Wenn ich die CD beim Brenner reintue, kommt auf
    dem Finder kein CD-Symbol, und auch keine Meldung, das man die CD
    initialisieren müsse.

    Was mache ich bloss falsch???

    Die Erweiterung Adaptec UDF Volume Access habe ich aktiviert.

    Ich hoffe, das mir jemand weiterhelfen kann.

    Gruss.
    Andrin
     
  6. Tiger

    Tiger New Member

    Sind noch SysErweiterungen von Authoring Support oder DiskBurner aktiv? Die machen doch Schwierigkeiten bei Toast, wo auch von Roxio kommt.

    Hauptsache, Dein Brenner versteht sich mit DirectCD. In der MW3/2001 stand, dass nur ziemlich wenige Brenner mit DirectCD funzen.

    Alf
     

Diese Seite empfehlen