DiscT@2

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von proxima, 7. Oktober 2002.

  1. proxima

    proxima Member

    Hallo !
    Hat es schon jemand geschafft unter Toast 5.2 eine CD mit DiscT@2 zu beschriften ?
    Sobald ich im Programm von DiscT@2 auf neu klicke öffnet sich das Programm Discus, welches wahrscheinlich für das Layout zuständig wäre doch nachdem ich etwas entworfen und gesichert hab kann ich es unter DiscT@2 nicht öffnen.
    Hat jemand mehr Erfolg??
     
  2. eintausendstel

    eintausendstel New Member

    ... na da bist du doch schon mal weiter als ich gekommen. wenn ich unter T@2 gehe
    , und neu auswähle, erscheint eine fehlermeldung. aber vielleicht hab ich ja dieses angeblich nicht offizielle 5.2 update ?
    jedenfalls würde mich mal interessieren, welche dateien T@2 überhaupt auswählen kann, da ist doch nur was von ordner wählen zu sehen.
    per D&D nimmt er .jpg und auch .psd zeigt die graphik auch wunderbar in der vorschau ( auf der CD an ) fängt dann an eine halbe stunde lang zu beschriften, sagt es sei erfolgreich beendet worden, also CD raus und draufgeschaut - und - und nichts ist ?

    keine ahnung was da los ist !
     
  3. proxima

    proxima Member

    Danke für den Tipp mit Drag + Drop!
    So zeigt es unter T@2 schon mal das gewünschte Bild auf dem Bildschirm.
    Das Problem ist aber, wenn ich das Bild bearbeiten will, öffnet sich Discus 2.66 und ich kann die Aenderungen vornehmen und abspeichern.
    Doch öffnen kann ich diese Format dann mit T@2 nicht.
    Das heisst es wird lediglich das Design auf die CD gebrannt, welches ich per Drag + Drop auf dem Monitor hab.
    Das hingegen funktioniert einwandfrei.
     
  4. 90210

    90210 New Member

    Salü

    Sagt mal, wo kann man Disc T@2 anwählen ? Oder geht das nur wenn man den entsprechenden Brenner hat. Ich habe nirgends so ein Menü.
    Danke für die Antwort (en).

    Gruss 90210
     
  5. derfiesefuchs

    derfiesefuchs New Member

    also bei chip.de stand neulich das nur ein gaaaaaanz neuer brenner von yamaha ( glaub ich wars) die t@2 -funktion unterstützt!
     

Diese Seite empfehlen