Disk Utility Bug seit 10.3.9

Dieses Thema im Forum "How to..." wurde erstellt von tob, 19. Juli 2005.

  1. tob

    tob OS Xmas

    Mit Disk Utility seit 10.3.9 kann man keine Images mehr von Ordnern erstellen. Das Programm berechnet die Größe falsch und gibt eine Fehlermeldung aus, es sei nicht genügend Platz auf der Festpladde. Ob der Fehler in 10.4.2 behoben ist weiß ich nicht.

    Wen der bug in Disk Util nervt, und keine Lust hat die Imagegröße selber zu schätzen, der kann sich das alte Programm von der OS Install Disk runter kopieren und in ein separates Verzeichnis speichern. Beide Versionen laufen auch parallel!

    Bei mir: Original CD OS 10.3.0, Disk Utility 10.4 v.145 (ohne Bug)
    Update 10.3.9 Disk Utility 10.4.4 v.145,7
    Mit Tinker Tool (Freeware) zunächst alle Versteckte und Systemdateien anzeigen aktivieren. Auf der CD/DVD findet ihr das alte Disk Utility unter:

    /Powerbook G4 Software/Applications/Utilities/Disk Utility

    Für den täglichen Gebrauch wie Zugriffsrechte nehme ich Disk Util von 3.9 (irgend etwas muss das Ding doch mehr können) und für meine Backup Images die Version von 3.0

    Schönen Abend
     

Diese Seite empfehlen