DiskCopy und Brenner

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von faustino18, 22. Oktober 2002.

  1. faustino18

    faustino18 New Member

    Hallo,
    mein DiskCopy erkennt meinen Freecom FW-Brenner nicht. System 10.2.1. Werden die Brenner nicht von System unterstützt? Hat jemand eine Lösung?
    Ich will eine update-CD (Jag) in eine "richtige" verwandeln (nach Anleitung im Forum).
    Vielen Dank
    Patrick
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Mein FW-Brenner von LaCie wird problemlos erkannt. Es kann aber schon sein, dass bestimmte (neuere) Brenner nicht akzeptiert werden, da musst Du das nächste OS-Update abwarten oder Toast verwenden.

    Wenn Toast den Brenner nicht sieht, ist er entweder defekt oder nicht angeschlossen ;-)

    Gruss
    Andreas
     
  3. faustino18

    faustino18 New Member

    So neu isser ja garnicht. Habe ihn vor ca. 9 Monaten gekauft.
    Aber ist Warten die einzige Lösung?

    Danke an alle
    Patrick
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Toast hast Du nicht? Das wäre die einfachste und beste Lösung.
    Wird der Brenner eigentlich im System-Profiler angezeigt?
     
  5. faustino18

    faustino18 New Member

    Klar im Profiler isser. Aber wenn ich die Jaguar-CD unter Toast brenne und sie danach testen will, dann sagt mir das system, dass das kein bootfähige CD wäre, obwohl ich (meines Wissens) alle Einstellung korrekt verdüdelt habe.
    Oder gibt es einen Fallstrick, den ich übersehen habe.
    Esperando
    P.
     
  6. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ich habe gerade gestern mit BootCD versucht, eine startfähige OSX-CD zu erstellen. BootCD erzeugt auch ein DiskCopy-Image, das man anschliessend mit DiskCopy selber oder mit Toast brennen kann. Ich habe es mit beiden versucht und das Resultat war beide Male eine startfähige CD - allerdings funktionierts trotzdem nicht, aber das liegt an BootCD und nicht an Toast bzw. DiskCopy.

    Einstellen muss man nichts, denn die Option "startfähig" ist bereits im Image drin bzw. die Brenn-Programme erkennen, dass ein aktives System drauf ist, so genau weiss ich das auch nicht.

    Jedenfalls kann man weder in Toast noch in DiskCopy irgendwo etwas einstellen, was die Startfähigkeit angeht.

    Da kann ich Dir leider nicht mehr weiterhelfen.

    Gruss
    Andreas
     
  7. faustino18

    faustino18 New Member

    trotzdem vielen Dank.

    Patrick
     
  8. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!
    Steht im Profiler auch, dass CD burning unterstützt wird? Vieleicht hilft CDRW helper (bei versiontracker)?
     
  9. faustino18

    faustino18 New Member

    Den gibt leider nur für SCSI-Brenner.
    Ich weiß leider nicht 100%ig ob er auch im Profiler "brennen" anzeigt, aber glaube schon. Was anderes wäre auch sinnlos.
    Und was sollte diese "CDRW helper"-Prog machen? Gibts das nicht auch für 10.2.1 und Firewire?
    HDT
    Patrick
     

Diese Seite empfehlen