DiskWarrior 3.0.3 Tiger-ready

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macixus, 11. Mai 2005.

  1. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    *freu*

    http://www.alsoft.com/download.html

    Uses your original 3.0, 3.0.1 or 3.0.2 CD to create a new startup CD containing DiskWarrior 3.0.3, which adds Tiger compatibility. The new CD will only start up the same Mac models as the original CD. The included Read Me lists details and requirements.

    (2,9 MB)
     
  2. stefan

    stefan New Member

    hatte das gestern abend mal an meiner backup partition testen wollen. ist mir aber immer beim schritt 5: locating directory data hängen geblieben. musste den dw dann abschießen. die backup partition ist sonst i.O. hoffe das war kein schnellschuß von alsoft. wäre man von denen ja nicht gewöhnt.

    gruß

    s
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Vermutlich (!) liegt's daran, dass dein Tiger und/oder DiskWarrior auf deiner Backup-Partition
    (extern?) liegen.

    Das Brennen der neuen DW-Startdisk verlief bei mir ohne Probleme, wenn auch sehr sehr langsam (möglicherweise schaltet DW auf langsame Brenngeschwindigkeit).

    Das Überprüfen der internen und externen HD mit DW (auf HDs) verlief reibungslos und sehr zügig.
     
  4. stefan

    stefan New Member



    das tiger-backup liegt auf einer partition der externen FW HD. Habe dw auf der HD im PB und darüber auch versucht, die externe zu prüfen. lief auch alles bis zu schritt 5,wo dw dann hängen blieb. dieses prozedere lief unter 10.3.9 noch problemlos.
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hast du DW von der CD oder vom Rechner gestartet?

    Hast du die DW-Version der NEU erstellten CD auf deinen Rechner "gedraggt" und die alte Version 3.0.2 vorher gelöscht (vgl. ReadMe bei der CD-Erstellung)?

    Zum DiskWarrior-Update siehe auch
    http://www.macwelt.de/index.cfm?pid=3&pk=331319
     
  6. stefan

    stefan New Member

    dw von der neu erstellten cd aufs pb kopiert und von dort gestartet.
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Sollte eigentlich gehen... :confused:
    Entweder weiß hier jemand anderes noch was dazu zu sagen oder du solltest eine Mail an den DW-Support schicken. Die Antworten i.d.R. sehr fix.
     
  8. frankwatch

    frankwatch Gast

    macixus,

    nur zum verständnis:
    kann der dw 302 auch 10.4 checken und ggfs. reparieren oder geht das NUR mit dw 303 ?

    und noch etwas:
    kann ich von meiner externen usb-platte mit dw 302 die platte in meinem pb checken und ggfs. reparieren, wenn NUR dw 302 auf der usb-platte installiert ist ?

    hoffentlich bekomme ich bald das alu-gehäuse für die platte geliefert...

    hmm, irgendwie wirft dieser dw mir immer wieder fragen auf, nicht das handling des progs, wohl aber das "update-brennen" bzw. die "installation"...
     
  9. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    3.0.2 kann mit dem Tiger NICHTS anfangen, macht aber nichts kaputt.

    3.0.2 kann die PB-Platte checken, wenn das PB mit mit Panther unterwegs ist. Wenn nicht, siehe Satz 1.
     
  10. frankwatch

    frankwatch Gast

    gut, danke !
     
  11. stefan

    stefan New Member

    nehme alles zurück. das dw update läuft jetzt auch bei mir unter tiger. der prozess dauert jetzt nur ungleich länger als noch zu zeiten des seeligen panther. war da etwas zu ungeduldig und musste den prozess vorzeitig abschießen. für das update also auch von mir daumen hoch.
     
  12. thor2

    thor2 New Member

    Moin,

    von der neu erstellten CD bootet der Rechner (G5) nicht - von der externen FireWire no Problem.

    Thor
     
  13. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Welcher G5 ist es denn?
    Wenn es ein ganz neuer ist, musst du die Update-CD bei Alsoft bestellen. Einzelheiten, welche aktuellen Macs noch NICHT unterstützt werden, findest du auf der DiskWarrior-Site (link im 1. Beitrag).
     
  14. thor2

    thor2 New Member

    Moin Macixus,

    grad auch bei Alsoft gelesen und bestellt - trotzdem danke.

    Thor
     
  15. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Mitunterschreib, Fuktioniert bei mir einwandfrei, brauchte aber zum brennen sehr lange.
    Gruss Hans
     

Diese Seite empfehlen