Display 17" Macbook Pro

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von franzistcool, 19. Oktober 2007.

  1. franzistcool

    franzistcool New Member

    Hallo,

    kann es sein, dass bei den 17" mbp modellen die displays nicht gleichmässig hell sind ? ich hab so das gefühl, das vor allem am rand die helligkeit abnimmt und man in der mitte eine etwas hellere fläche hat ? ausserdem hab ich am unteren rand einen wesentlich helleren balken ?

    bilde ich mir das nur ein oder ist das generell so bei der 17" reihe ?

    ich wäre dankbar für jeden hinweiss, weil ich mein mbp zurückgeben würde, wenn dies ein generelles problem ist.

    liebe grüsse franz :)
     
  2. franzistcool

    franzistcool New Member

    danke schonmal.
     
  3. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Ich habe noch nie einen Flüssigkristallbildschirm gesehen, der gleichmäßig hell ist. Je größer er ist, umso mehr fallen die Unterschiede auf. Wenn ich mein altes 15-Zoll PowerBook mit dem neueren 17-Zoll PowerBook vergleiche, ist der Unterschied deutlich zu sehen. Da mein 17-Zoll Powerbook aus der letzten Serie der PowerBooks vor der Einführung des MacBookPro stammt, könnte ich mir vorstellen, daß es derselbe Bildschirm ist wie der von Deinem Rechner. Da ich aber noch nie ein 17-Zoll-MacBookPro von nahem gesehen habe, kann ich es Dir natürlich nicht wirklich sagen.

    Wenn es Dich tatsächlich sehr stört, würde ich an Deiner Stelle in den Laden gehen und Deinen Bildschirm mit demjenigen eines anderen, ansonsten gleichen, Rechners direkt vergleichen. Am besten ein neutral graues Bild bildschirmfüllend anzeigen lassen, dann sieht man es auf einen Blick.
    Ist Dein Bildschirm deutlich schlechter, wird er wohl defekt sein, und Du hast einen Grund zur Reklamation. Sind alle anderen auch so, dann sind sie eben so, und Du wirst damit leben müssen...

    Grüße, Maximilian
     
  4. maceddy

    maceddy New Member

    Auf meinem MBP 17" 2.33 gekauft 12/06 gibt es auch keine 100% gleichmäßige Ausleuchtung, wäre auch ein Wunder.

    maceddy
     

Diese Seite empfehlen