Display entfernen am Powerbook 15''

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von thiesbert, 28. April 2006.

  1. thiesbert

    thiesbert New Member

    Moin moin,

    also ich habe da so ein kleines 15''er PB was quasi nun als Server seinen Dienst verrichten soll, da das Display sich verabschiedet hat.
    Nun meine große Frage.... kann man das Display einfach abschrauben oder absägen und dann die Kabel durchtrennen und fertig???? erkennt das PB dann auch noch externe Monitore?? Oder lieber alles komplett rauseinandernehmen und das DisplayKabel sauber vom LogicBoard trenen??? Was aber ne Menge Arbeit kostet und wahrscheinlich kann ich es dann nicht wieder zusammensetzen wie ich mich kenne.
    Was würde ihr machen???

    thies
     
  2. mac_esel

    mac_esel New Member

    Also als Server ist das PB definitiv zu lahm (Festplatte), denke ich.
    Am ehesten lohne sich wahrscheinlich eher das Teil zu zerlegen und die Einzelkomponenten zu verscheuern, wenn du dir kein neues Display kaufen willst. Mit der Kohle könntest du dir einen halbwegs anständigen PC holen und mit einem Linux günstig betreiben. Der hätte mehr Power und kann auch noch aufgerüstet werden.

    Nur so´ne Idee von mir....
     
  3. thiesbert

    thiesbert New Member

    Danke für den Tipp, aber ich wüßte nicht warum ich einen schnelleren Rechner brauche der als Server arbeitet.
    Ich habe ne 6MBit DSL - Leitung liegen und da ist sicher jede Festpallte schneller als das Netz, das bildet doch heute immernoch den Flaschenhals, auch falls wir bad mal auf 25 oder 50Mbit erhöhen können.
    Und bei einem PC mit Linux zahle ich am Ende die Stromrechnung, da nützt ein günstiger Einkaufspreis leider auch nichts.

    thies
     
  4. Florian

    Florian New Member

    Ich plädiere eindeutig für das Absägen. Da mußt Du nicht lange rumschrauben, mit einer Flex geht das in wenigen Sekunden - und wenn Du perfektionistisch bist, kannst Du die Schnittkanten danach mit einer Nagelfeile entgraten.

    Wenn Dir das allerdings zu lange dauert, gibt es noch die Schwarzpulver-Variante. Hast Du noch ein paar Kracher von Sylvester übrig? Einfach das Schwarzpulver extrahieren und in ein 15" langes Pappröhrchen füllen. Dieses versiehst Du mit einer Zündschnur und plazierst es bei aufgeklapptem Display (90 Grad klappt am besten) genau über den Scharnieren.

    Dann zünden - und das lästige Feilen entfällt auch noch!

    Pyro-Grüße,
    Florian
     
  5. thiesbert

    thiesbert New Member

    Ich bedanke mich nochmals für die tolle Auslegung meines Geschriebenen und hoffe das der Rest meines PBs die Explosion überstehen wird,
    da ich leider keine Flex mehr zur Hand habe, die klemmt gerade im G5 fest.

    Anscheint hat noch niemand ein PB auseinandergenommen oder hatte ein mir vorliegendes Problem.

    mfg

    Thies
     
  6. Mathias

    Mathias New Member

    Es gibt übrigens Service-Anleitungen - auch zum PB G4 - im Web. Einfach mal googlen, dann wirst Du eine richtig schöne Anleitung finden.
     
  7. Florian

    Florian New Member

    Schöne Replik! :D

    Wenn Du den genauen Typ Deines PB schreibst, poste ich Dir den Link zum ServiceManual, das eine reich bebilderte Anleitung zum Aus- und Einbau aller Komponenten enthält. Damit sollte einer fachgerechten Amputation des Bildschirms (natürlich inclusive Display-Kabel) nichts mehr im Wege stehen.

    Gruß,
    Florian
     
  8. eugengeri

    eugengeri New Member

    Hallo zusammen,

    Ich habe meinen alten PB Titanium 677mHz, 15" völlig zerlegt (alle Kabel abgezogen und Schaniere rausgeschraubt), in der Hoffnung einen Ersatz-Display zu finden. Es war zwecklos und viel zu teuer (für den nächsten Service Center in Frankreich war der Kostenvoranschlag in der Schweiz bei Apple-Händler bei etwa 1200 sFr). Ausserdem kam meine Tastatur mit Kaffee in berührung. Das war von etwa 2-3 Jahren.

    Jetzt, ohne Display und ohne Tastatur dient er als eine zweite HD, die ich mit dem Mac mini übers Ethernet verbunden habe.

    Zukünftig eine neue OSX-Version zu installieren kannst du vergessen, da bei der Installation der VGA-Ausgang nicht angesprochen wird. Du kannst erst auf Dual schalten, also auf den 2. Display (VGA-Ausgang), wenn das OSX (gleich welche Version) fix installiert ist. Ausnahme OS9... oder du baust sie schnell in einen anderen Mac ein.

    P.S. Das gleiche auch beim S-Video.

    Gruss Geri
     

Diese Seite empfehlen