Displayfehler bei neuen Powerbooks!?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von efexx, 27. November 2005.

  1. efexx

    efexx New Member

    Hallo!
    Hab mir gerade ein Powerbook bestellt und musste soeben lesen, dass alle neuen PBs Displayfehler haben sollen. Hat jemand schon Erfahrungen gemacht ?!
     
  2. applecare

    applecare New Member

    interessant wäre, was du mit "displayfehler" meinst? wenn es pixelfehler sein sollen, so kann ich da bei mir entwarnung geben: mit pixelcheck ist nix totes zu entdecken :)
     
  3. efexx

    efexx New Member

    Das mein ich:

    Das Display der neuen 15-Zoll-PowerBooks soll fehlerhaft sein
    Die neuen PowerBooks mit 15-Zoll-Display, die Apple vor einem Monat vorgestellt hat, scheinen ein Problem mit dem Display zu haben: In Apples Discussion Baords klagen mehrere Besitzer über graue horizontale Linien, die sich über den ganzen Bildschirm verteilen, aber nur vor gewissen Hintergründen zu sehen sind. Mit einem speziell angefertigten Hintergrundbild soll sich der Defekt auf betroffenen Geräten leicht nachvollziehen lassen. Apples Hotline habe ihm geraten, den Videospeicher und die Power Management Unit (PMU) zurück zu setzen, berichtet ein Nutzer, doch die grauen Linien habe er nicht losgekriegt. Nachdem er dann sein PowerBook bei Apple einschickte, habe er ein neues bekommen - allerdings mit demselben Fehler. An externen Monitoren sollen die Linien hingegen nicht auftreten. In den Diskussionsforen schließen die PowerBook-Besitzer aus ihren Erfahrungen, dass zumindest alle 15-Zoll-Geräte von dem Problem betroffen seien. Auch ein Apple-Techniker habe schließlich bestätigt, das der Defekt alle neuen Modelle umfasse. Eine offizielle Stellungnahme von Seiten Apples steht aber noch aus.
     
  4. hm

    hm New Member


    Gab´s das nicht nicht vor allzulanger Zeit schon einmal, bei den iBooks oder iMacs (Nachttischlampe) ?!
    Also ich weis nicht, was in den Köpfen der Verantwortlichen bei Apple in den letzten Jahren vor sich geht. Da sitzen sie in einem nur kleinen Boot im Meer der Computerhersteller und sabotieren sich praktisch immer häufiger selbst.
    Tja, sinkende Qualität bei weiter hohen Preisen, ob das noch lange gut geht :confused:
    Aber solange Sie sich darauf verlassen können das wir treuen User weiter treu-doof jedem neuen Produkt nachlaufen, klappt das ja scheinbar noch vorzüglich... :rolleyes:
     
  5. efexx

    efexx New Member

    Das klingt fast nach einem letztem lieblosen Update vor dem Intel-switch. Überlege zu stornieren.
     
  6. AndreasV

    AndreasV New Member

    Also ich habe ein neues 15 Zoll Powerbook, und das hat keinen Displayfehler, und es gibt auch keine grauen horizontalen Linien.
    Ich bin mit meinem PB absolut zufrieden und kann es nur weiterempfehlen.

    Man sollte immer beachten, daß in den Foren meistens nur die Leute mit Problemen posten, deswegen entsteht immer leicht der Eindruck, daß solche Probleme viel häufiger auftreten, als das wirklich der Fall ist.

    Was soll das denn für ein gewisser Hintergrund sein ? Eine schwarze Fläche mit grauen horizontalen Linien ? :eek:)

    Kurz gesagt - lass Dich nicht verrückt machen und freu Dich auf Dein PB. Und wenn es doch Probleme geben sollte, dann kannst Du es ja immer noch umtauschen.

    Gruß
    Andreas
     
  7. efexx

    efexx New Member

  8. applecare

    applecare New Member

    hab ja auch ein neues pb hier umm stehen und bisher keine displayfehler entdecken können. nur eine defekt batterie. wenn es einen bestimmten hintergrund geben sollte, dann her damit & ich teste das. das einzige, das ich beanstande: der untere displayrand (zur tastatur hin) ist heller als der rest. deutlich bei einem komplett schwarzen display zu sehen. da das abe auch bei meinem ersten pb war, gehörts wohl dazu.
     
  9. efexx

    efexx New Member

  10. efexx

    efexx New Member

  11. efexx

    efexx New Member

  12. AndreasV

    AndreasV New Member

    Also wenn ich gaaanz nah ans Display gehe ( so ca. 5 -10 cm ), dann glaube ich, etwas zu sehen. Es kann aber auch nur Einbildung sein, jetzt hast Du mich halt doch etwas nervös gemacht. :crazy:
    Ich habe das dann aber auch auf meinem alten TiBook getestet und dort sieht es deutlich "schlimmer" aus.
    Deswegen bleibe ich dabei, daß mein PB kein Problem hat und kann wieder ruhig schlafen :)

    Gruß
    Andreas
     
  13. efexx

    efexx New Member

    Mir ist jetzt auch wurscht. In ein paar Tagen habe ich auch ein Neues und werde
    es selbst testen können. Solange man zufrieden ist kann es ja einem egal sein.
     
  14. efexx

    efexx New Member

    Das sind doch mal gute Nachrichten. Bin gespannt ob ich etwas zu bemängeln haben werde.
     
  15. OompaLoompa

    OompaLoompa New Member

    Hi,
    ich habe mir das Bild gerde mal auf meinem Nicht-Apple-Notebook (T42:sxga+)angeguckt. Dabei macht es mir schon fast mehr angst, dass ich da keine Linien sehe, da das Bild ja aus Linien besteht .... deutet ja fast schon auf unschärfe oder so?
     
  16. digga

    digga New Member

    Hab mir gerade die Download-Datein ( PSD ) geladen, nur veratnden hab ich es nicht???
    Zwei Ebenen eine Farbe und eine mit Streifen, mache ich die Streifen-Ebene aus sehe ich keine Streifen mehr ( sollte so normal sein )! Interessanter finde ich da die Illu von heisse, da sieht man das Problem besser.
     
  17. applecare

    applecare New Member

    zur psd-datei: habs an einem 1,5jahre jungem pb ausprobiert. streifen sehe ich deutlich, wenn ich das bild kleiner oder größer ziehe. im stillstand verschwinden die streifen. wenn ich dann den deckel hin und herbewege kann ich streifen sehen. werds nahher mal auf dem neuen ausprobieren, obs einen unterschied gibt.

    zur heise datei: irgendwie fällt mir auf den bildern nichts auf. verstehe ich da etwas nciht? bitte um erklärung.

    allerdings muss ich nach meinen leidensgeschichten mit nem pb vermuten, dass kaum mehr qualitätskontrollen stattfinden. das erste pb war/ist ein absolutes montagsmodell und das neue hat ne defekte batterie plus leichte kratzer auf dem deckel. und das bei einem gerät, was einem unzufriedenem kunden aus kulanz als austausch zugeschickt wurde.
     
  18. Flodrio

    Flodrio New Member

    ok. damit das Rätseln mal ein ende hat: hab gerade mit meinem Vertriebsmenschen bei Cancom telefoniert da mein bestelltes PB15" überfällig ist ... Der Displayfehler ist keine Haluzination. Cancom hat alle PB´s zurückgegeben und wartet auf fehlerfreie. Ob das eine Appleseitige rückrufaktion ist kann ich nicht sagen, aber die vielen Diskussionen in den diversen Foren scheinen einigermaßen viel Druck aufgebaut zu haben so dass unser geliebter Hersteller dies nicht nur als echten Mangel anerkannt, sondern sich sogar in Klausur begeben hat um die Schmach zu bereinigen.
    Ich als Betatester, äh Kunde, hm Wasauchimmer bin gespannt was mir da für mein Taschengeld in 1-2 Wochen ins Haus flattert.

    Gestreifte Grüsse,

    Flo
     
  19. applecare

    applecare New Member

    interessante aussage von cancom. vor allem auch deswegen interessant, dass es hier einige user gibt, die das nicht bestätigen können.
    ich hab mal die psd-datei auf dem neuen pb getestet. ich sehe gaaaaaaaaaanz leichte streifen. aber: diese sind in der datei enthalten. denn ich habe die datei mal auf ein 20" acd gezogen und extrem vergrößert. komischerweise zeigen sich da ganz deutlich graue streifen. je stärker die vergrößerung desto deutlicher die streifen. selbes ergebnis auf dem pb.
     
  20. applecare

    applecare New Member

Diese Seite empfehlen