Distributed Computing & Benchmark

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von RPep, 31. März 2004.

  1. RPep

    RPep New Member

    Hi!

    Falls es jemanden interessiert.

    Ich habe mal den Benchmark des distributed computing Projekts distributed.net auf meinem iBook G4 laufen lassen und mit meinem Arbeitsplatzrechner verglichen (nen Athlon mit realer Taktfrequenz von 1.3 GHZ...

    Also:

    iBook G4 mit 800 MHz:

    [Mar 31 08:08:26 UTC] OGR: Benchmark for core #0 (GARSP 5.13 Scalar)
    0.00:00:16.60 [9,566,507 nodes/sec]
    [Mar 31 08:08:45 UTC] RC5-72: Benchmark for core #4 (KKS 7450)
    0.00:00:16.22 [8,266,944 keys/sec]

    und der Athlon:
    OGR: 10,682,995 nodes/sec
    RC5-72: 4,588,697 keys/sec

    Da der client die Altivec Einheit nutzt (bei Intel/AMD allerdings auch die SSE2 bzw. 3Dnow+, MMX+ extensions) rennt der hier dem Athlon K7-4 Thunderbird aber mächtig davon.

    Schlägt sich ziemlich wacker das Kerlchen...

    Viele Grüße
    Ralf
    P.S.: Meinen anderen Arbeits-PC habe ich auch getestet ist ein Athlon XP 2400+
    OGR: 15,336,227
    RC5-72: 6,486,362

    Selbst der schafft es bei RC5 nicht dem G4-800 einzuholen und der hat immerhin 2000 MHZ reale Taktfrequenz...

    Hat mal jemand nen G5 zum testen? www.distributed.net
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    warum muss das so umständlich sein ???
    Wollte grade den G4 1,25 Dual testen, aber dieses Terminalgeschraube - nein danke...:crazy:
     
  3. RPep

    RPep New Member

    Na, also so umständlich ist das nicht...


    1) dnetc Dateien in einen Ordner extrahieren
    2) Terminal öffnen
    3) "cd " eingeben (mit blank) und dann den Ordner mit den Dateien ins Terminal ziehen und schwupps ist man im richtigen Verzeichnis
    4) "./dnetc -benchmark" eingeben ohne Gänsefüßchen :)

    FERTIG.

    Das geht in ungelogenen 5 Sekunden.

    Viele Grüße
    Ralf
    P.S.: Büüüüütte Macci, mach mal bin sooo neugierig...
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    der will erst mailadressen und sowas - kann ich das ignorieren?
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    [Mar 31 09:19:50 UTC] Automatic processor type detection found
    a PowerPC 7455 (G4) processor.
    [Mar 31 09:19:50 UTC] OGR: using core #0 (GARSP 5.13 Scalar).
    [Mar 31 09:20:09 UTC] OGR: Benchmark for core #0 (GARSP 5.13 Scalar)
    0.00:00:16.34 [15,378,638 nodes/sec]
    [Mar 31 09:20:09 UTC] RC5-72: using core #4 (KKS 7450).
    [Mar 31 09:20:29 UTC] RC5-72: Benchmark for core #4 (KKS 7450)
    0.00:00:16.07 [13,357,056 keys/sec]


    scheint also nur mit einem Prozessor zu laufen ... schade!
     
  6. RPep

    RPep New Member

    Cool, danke Macci. Ist schon verdammt schnell. Selbst die G4s.

    Du könntest ja mal probieren die Dateien in zwei Ordner zu legen und beide parallel laufen zu lassen, vielleicht wird dann jeweils ein Prozessor angesprochen :)

    Das wäre toll, dann hättest Du für jede Instanz nen eigenen Proz.

    Viele Grüße
    Ralf
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    warum multiplizierst du das Ergebnis nicht einfach mit 2 ???

    :D
     
  8. RPep

    RPep New Member

    Mir reicht schon dein Single Proz Ergebnis, nochmals vielen Dank. Es war ja nur die Frage, ob zwei aufgerufene Instanzen des Programms auch beide Prozessoren benutzen oder sich die beiden Instanzen einen Prozessor teilen :)

    So nen G5-Benchmark wär aber auch schon mal toll, grins.

    Viele Grüße
    Ralf
     
  9. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Single G4 733MHz w/o L3C:
    Gruss
    Kalle
     
  10. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Davon würd ich mir nicht zu viel versprechen, die AltiVec-Unit vom G5 is noch die vom Ur-G4 (MPC7400) und kann's mit der von den aktuellen G4s nicht aufnehmen. Da muss zuerst eine G5-Version des clients her ;)

    ... mal schauen was sie antworten :D

    Gruss
    Kalle
     
  11. mifa

    mifa New Member

    http://www.rc5team.de/

    hier auf Keyrate-Rechner gehen, dort kann man die Performance für die verschiedensten CPUs abrufen.

    :cool:
     
  12. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    [Mar 31 18:19:37 UTC] Automatic processor type detection found
    a PowerPC 7400 (G4) processor.
    [Mar 31 18:19:37 UTC] OGR: using core #1 (GARSP 5.13 Vector).
    [Mar 31 18:19:56 UTC] OGR: Benchmark for core #1 (GARSP 5.13 Vector)
    0.00:00:16.89 [3,434,427 nodes/sec]
    [Mar 31 18:19:56 UTC] RC5-72: using core #3 (KKS 7400).
    [Mar 31 18:20:15 UTC] RC5-72: Benchmark for core #3 (KKS 7400)
    0.00:00:16.12 [2,333,048 keys/sec]
     
  13. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Es gibt wohl auch ne BETA die G5-optimiert is, hab sie aber noch nicht gefunden.

    Gruss
    Kalle
     
  14. MacELCH

    MacELCH New Member

    Sucht mal hier im Forum mit der tollen Suchfunktion, da werdet ihr theoretisch was finden. Ganimed hat seinen 1.6er getestet - ich habe ebenfalls mal unseren im Institut laufen lassen, ich glaube es waren so um die 13K bei dem RC72 crunchen. mit Priorität von 3
     
  15. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    mein dual 1,8 g5:
    Code:
    [Apr 02 10:20:03 UTC] Automatic processor type detection found
                          a PowerPC 970 (G5) processor.
    [Apr 02 10:20:03 UTC] OGR: Running micro-bench to select fastest core...
    [Apr 02 10:20:13 UTC] OGR: using core #0 (GARSP 5.13 Scalar).
    [Apr 02 10:20:31 UTC] OGR: Benchmark for core #0 (GARSP 5.13 Scalar)                        
                          0.00:00:16.39 [17,279,633 nodes/sec]
    [Apr 02 10:20:31 UTC] RC5-72: using core #4 (KKS 7450).
    [Apr 02 10:20:50 UTC] RC5-72: Benchmark for core #4 (KKS 7450)                              
                          0.00:00:16.06 [13,575,447 keys/sec]
    (mit prerelease client)
     
  16. Macci

    Macci ausgewandert.

    hmm, da sieht der 1,25 Dual ja nicht schlecht aus...;)
     
  17. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Klar, der MPC745x hat auch ne bessere AltiVec-Unit als der PPC970 ;)

    Im Übrigen hab ich mal den Programmierer von dem Client angeschrieben.

    Hier die Fragen und Antworten:
    Gruss
    Kalle
     
  18. petervogel

    petervogel Active Member

    sehr interessant;) ich verstehe da nur bahnhof;(
     
  19. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Komm, du willst mir doch nicht erzählen, dass du kein Englisch kannst :confused:

    Ich meine, ich kann ja auch kein Englisch, aber verstehen tu ich's gerade so ;)

    Gruss
    Kalle
     
  20. petervogel

    petervogel Active Member

    von englisch hob i jo nix gsagt. den inhalt begreife ich nicht, speziell den letzten paragraphen. ich will es auch gar nicht begreifen.
     

Diese Seite empfehlen