Distributed-Computing

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von lemming, 26. Oktober 2004.

  1. lemming

    lemming New Member

    Hallo,

    ich hab' mal ein Distributed-Computing-Projekt geschrieben. Einige von euch sagt das was. Das bekannteste unter solchen Netzen ist SETI@home. Distributed.net sei hier auch genannt. Viele viele Menschen schließen ihre Computer zu einem zusammen.

    So funktioniert meins auch. Es sucht nach alle Primzahlen zwischen 1 und 9 Trillionen. Momentan ist es bei 10 Millionen und kann noch Hilfe gut gebrauchen.

    http://lemming.name/grid.php

    Leider benötigt man dazu einen Windows oder Linux-PC. Für den Mac bietet Borland leider keinen Compiler an. Somit bin ich mir über die Schwachsinnigkeit bewußt das hier in ein Mac-Forum zu posten. Trotzdem wäre es schön wenn der eine oder andere seine Dose hervor kramt und mit macht.

    Danke, lemming
     

Diese Seite empfehlen