div. Macken in Illustrator 8 und 9

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Jana, 7. Oktober 2000.

  1. Jana

    Jana New Member

    Leidet eigentlich noch jemand mit mir unter dem Macken-Potpourri, das Adobe den Illustrator-Usern zumutet? So funktionierte z.B. schon in Version 8.0.1 (zumindest auf einem G4 unter OS 9.0.4) das Transformations-Werkzeug nicht, und wenn man in den Voreinstellungen die Objekthervorhebung aktiviert hatte, konnte man plötzlich keine Ankerpunkte mehr hinzufügen oder löschen und umgekehrt (also Ankerpunkte hinzufügen oder löschen geht, dafür muß man dann auf die Objekthervorhebung verzichten) - in Version 9 sieht das nicht anders aus, hier allerdings lassen sich nicht einmal mehr einzelne Ankerpunkte numerisch positionieren, ohne daß das gesamte Objekt mitkommt. Ich könnte kreischen. Mir scheint, daß die gesamte Adobe product range seit ein paar Jahren irgendwie schlampig betreut/programmiert ist; auf jeden Fall ärgere ich mich als braver Updatekäufer immer wieder darüber, daß ich für meine Kohle einfach nicht das bekomme, was Adobe selbst verspricht.
     

Diese Seite empfehlen