DIVA und mpeg2 - Problem

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macianer15, 3. Juni 2004.

  1. macianer15

    macianer15 New Member

    Ich möchte ein mpeg2-File in .mov umwandeln. Mit dem Tool "DIVA" hat das auch wunderbar geklappt, nur blieb leider der Ton auf der Strecke... Wie krieg ich jetzt den Ton auch noch aus diesem mpeg2-File heraus, sodass ich ihn dann manuell mit QT Pro ins .mov einfügen kann?
    Habs auch schon mit bbdemux versucht. Klappt bei mir aber nicht. Ich erhalte nur ein .m2v-File, das ich nicht öffnen kann. Ein Audio-File krieg ich erst gar nicht.
    Gruss
    macianer15
     
  2. sandretto

    sandretto Gast

    DIVA kann noch kein Audio handhaben, soll aber noch kommen.

    Versuch mal den hier...
    http://www.macupdate.com/info.php/id/10702

    Dabei wird der Audioteil als "MPEG-1 Layer 2", Endung ".mp2" extrahiert. Und das gibst du dann iTunes zum fressen, daraus dann AIFF oder WAV machen, und die kann QTPro verarbeiten.

    Es gibt auch andere Tools um aus MPEG-2, QuickTime-Filme zu machen.
     
  3. apoc7

    apoc7 New Member

    Lass mal hören. Ich verwende zurZiet DiVA und ProjectX und bin nichts her zufrieden.
    Ich möchte mp2-Transpondersterams in QUicktiem umwandeln. Am ebsten vor dem Umwandlung noch schnieden... und es gibt kein passendes Tool das Audio und Video kann... ;(
     
  4. sandretto

    sandretto Gast

    ffmpeg kann noch mit ".ts" Transport-Streams umgehen.

    Wenn du dich noch ein bisschen geduldest, habe hier ganz frisch eine Dreambox, von der man TS-Streams ziehen kann. Ein Testbericht mit allerlei Tips soll folgen, auch zu Video-Tools um TS-Streams weiter zu verarbeiten.
     
  5. apoc7

    apoc7 New Member

    Na wunderbar. ich hab schon länegr ne Dreambox, aber ffmpeg schmiert bei mir ab... :angry:
     
  6. macianer15

    macianer15 New Member

    Ich möchte ein mpeg2-File in .mov umwandeln. Mit dem Tool "DIVA" hat das auch wunderbar geklappt, nur blieb leider der Ton auf der Strecke... Wie krieg ich jetzt den Ton auch noch aus diesem mpeg2-File heraus, sodass ich ihn dann manuell mit QT Pro ins .mov einfügen kann?
    Habs auch schon mit bbdemux versucht. Klappt bei mir aber nicht. Ich erhalte nur ein .m2v-File, das ich nicht öffnen kann. Ein Audio-File krieg ich erst gar nicht.
    Gruss
    macianer15
     
  7. sandretto

    sandretto Gast

    DIVA kann noch kein Audio handhaben, soll aber noch kommen.

    Versuch mal den hier...
    http://www.macupdate.com/info.php/id/10702

    Dabei wird der Audioteil als "MPEG-1 Layer 2", Endung ".mp2" extrahiert. Und das gibst du dann iTunes zum fressen, daraus dann AIFF oder WAV machen, und die kann QTPro verarbeiten.

    Es gibt auch andere Tools um aus MPEG-2, QuickTime-Filme zu machen.
     
  8. apoc7

    apoc7 New Member

    Lass mal hören. Ich verwende zurZiet DiVA und ProjectX und bin nichts her zufrieden.
    Ich möchte mp2-Transpondersterams in QUicktiem umwandeln. Am ebsten vor dem Umwandlung noch schnieden... und es gibt kein passendes Tool das Audio und Video kann... ;(
     
  9. sandretto

    sandretto Gast

    ffmpeg kann noch mit ".ts" Transport-Streams umgehen.

    Wenn du dich noch ein bisschen geduldest, habe hier ganz frisch eine Dreambox, von der man TS-Streams ziehen kann. Ein Testbericht mit allerlei Tips soll folgen, auch zu Video-Tools um TS-Streams weiter zu verarbeiten.
     
  10. apoc7

    apoc7 New Member

    Na wunderbar. ich hab schon länegr ne Dreambox, aber ffmpeg schmiert bei mir ab... :angry:
     
  11. macianer15

    macianer15 New Member

    Ich möchte ein mpeg2-File in .mov umwandeln. Mit dem Tool "DIVA" hat das auch wunderbar geklappt, nur blieb leider der Ton auf der Strecke... Wie krieg ich jetzt den Ton auch noch aus diesem mpeg2-File heraus, sodass ich ihn dann manuell mit QT Pro ins .mov einfügen kann?
    Habs auch schon mit bbdemux versucht. Klappt bei mir aber nicht. Ich erhalte nur ein .m2v-File, das ich nicht öffnen kann. Ein Audio-File krieg ich erst gar nicht.
    Gruss
    macianer15
     
  12. sandretto

    sandretto Gast

    DIVA kann noch kein Audio handhaben, soll aber noch kommen.

    Versuch mal den hier...
    http://www.macupdate.com/info.php/id/10702

    Dabei wird der Audioteil als "MPEG-1 Layer 2", Endung ".mp2" extrahiert. Und das gibst du dann iTunes zum fressen, daraus dann AIFF oder WAV machen, und die kann QTPro verarbeiten.

    Es gibt auch andere Tools um aus MPEG-2, QuickTime-Filme zu machen.
     
  13. apoc7

    apoc7 New Member

    Lass mal hören. Ich verwende zurZiet DiVA und ProjectX und bin nichts her zufrieden.
    Ich möchte mp2-Transpondersterams in QUicktiem umwandeln. Am ebsten vor dem Umwandlung noch schnieden... und es gibt kein passendes Tool das Audio und Video kann... ;(
     
  14. sandretto

    sandretto Gast

    ffmpeg kann noch mit ".ts" Transport-Streams umgehen.

    Wenn du dich noch ein bisschen geduldest, habe hier ganz frisch eine Dreambox, von der man TS-Streams ziehen kann. Ein Testbericht mit allerlei Tips soll folgen, auch zu Video-Tools um TS-Streams weiter zu verarbeiten.
     
  15. apoc7

    apoc7 New Member

    Na wunderbar. ich hab schon länegr ne Dreambox, aber ffmpeg schmiert bei mir ab... :angry:
     
  16. macianer15

    macianer15 New Member

    Ich möchte ein mpeg2-File in .mov umwandeln. Mit dem Tool "DIVA" hat das auch wunderbar geklappt, nur blieb leider der Ton auf der Strecke... Wie krieg ich jetzt den Ton auch noch aus diesem mpeg2-File heraus, sodass ich ihn dann manuell mit QT Pro ins .mov einfügen kann?
    Habs auch schon mit bbdemux versucht. Klappt bei mir aber nicht. Ich erhalte nur ein .m2v-File, das ich nicht öffnen kann. Ein Audio-File krieg ich erst gar nicht.
    Gruss
    macianer15
     
  17. sandretto

    sandretto Gast

    DIVA kann noch kein Audio handhaben, soll aber noch kommen.

    Versuch mal den hier...
    http://www.macupdate.com/info.php/id/10702

    Dabei wird der Audioteil als "MPEG-1 Layer 2", Endung ".mp2" extrahiert. Und das gibst du dann iTunes zum fressen, daraus dann AIFF oder WAV machen, und die kann QTPro verarbeiten.

    Es gibt auch andere Tools um aus MPEG-2, QuickTime-Filme zu machen.
     
  18. apoc7

    apoc7 New Member

    Lass mal hören. Ich verwende zurZiet DiVA und ProjectX und bin nichts her zufrieden.
    Ich möchte mp2-Transpondersterams in QUicktiem umwandeln. Am ebsten vor dem Umwandlung noch schnieden... und es gibt kein passendes Tool das Audio und Video kann... ;(
     
  19. sandretto

    sandretto Gast

    ffmpeg kann noch mit ".ts" Transport-Streams umgehen.

    Wenn du dich noch ein bisschen geduldest, habe hier ganz frisch eine Dreambox, von der man TS-Streams ziehen kann. Ein Testbericht mit allerlei Tips soll folgen, auch zu Video-Tools um TS-Streams weiter zu verarbeiten.
     
  20. apoc7

    apoc7 New Member

    Na wunderbar. ich hab schon länegr ne Dreambox, aber ffmpeg schmiert bei mir ab... :angry:
     

Diese Seite empfehlen