DivX Codec 4.01

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von jom, 29. September 2001.

  1. jom

    jom New Member

    Ein avi-Film, eine Codec-Angabe (s.o.), eine Installation mit dem DivX4FullInstaller der Systemerweiterung OpenDivX.component:

    Kein Film, nur weiß. Why?
     
  2. Umsteiger

    Umsteiger New Member

    Leider kann ich Dir da keine Lösung für das Problem bieten. Nur, dass ich das gleiche Problem habe. Mit der Systemerweiterung OpenDivX component kann ich gar keine Filme abspielen. Auch hier nur weißes Bild und Ton.

    Ich kann nur Filme mit einem älteren Codec über den DivX Player in Verbindung mit dem Windows Media Player abspielen, Filme mit neuerem Codec jedoch nicht. Vielleicht kann ja jemand anderes uns da weiterhelfen. Auf jeden Fall steht die Frage durch mich jetzt wieder am Anfang...!! ;-)

    Jörg
     
  3. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    ja, wieder ein bisschen höher stell ;-)
     
  4. Nowonder

    Nowonder New Member

    Interessiert mich auch,

    wo gibt es eigentlich diesen Player?

    Nowonder
     
  5. Alvysinger

    Alvysinger New Member

  6. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Bei mir funktioniert eigentlich garnix richtig mit dem Divx Codec (hab nen Imac DV 400) - einigermaßen gute Erfolge dagen hab ich mit dem 3ivx Codec (http://www.3ivx.com/) und dem neuen Sorenson 3 !
     
  7. Kosjer D

    Kosjer D New Member

    also ich weis zwar nicht wer von euch osx benutzt aber hierfür gibts nen codec unter welchem ich unter 10.0.4 filme ohne probs mit stotterndem sound unter quicktime ankucken konnte (liegt an 10.0.4)... das prob sollte dann unter dem schnelleren 10.1 behoben sein... jedoch iss der entwickler jetzt fuer 2 wochen im urlaub.. nojo und den letzten fix hat er vorher nicht mehr ins netz gestellt.. aber egal.. checkt selber ma aus.. vielleicht funzt es bei euch ja.. http://divx.jamby.net/ ... biss denne k d
     
  8. digitalyves

    digitalyves New Member

    hallo,
    lasst den film doch erstmal über den divx-doktor rüberlaufen.
    gibts im divx-player.

    yves
     
  9. jom

    jom New Member

    also mit dem doctor kommt wieder dieser sackgassendialog von quicktime, das tapfer irgendwas runterladen will, was es braucht, dann aber nicht kriegt.
    kein film. apple am ende.
     
  10. digitalyves

    digitalyves New Member

    hallo jom,
    also Du musst den DIVX-Player öffnen,dann den Doctor aufrufen und den Film raussuchen.
    dann wird auf dem Dektop oder wo du willst der eine neue Datei erstellt, die Du dann im DIVX-Player anschauen kannst.
    Aplle ist nicht am Ende, red nicht so einen Schmarrn.
     
  11. jom

    jom New Member

    wünschte, ich bräuchte keinen schmarrn reden. habs genau so gemacht, auch mit anderen filmen (also kein einzelfehler): film weiß, kein bild. es funzt NICHT (in windoof läufts). was nun, apfel?
     
  12. digitalyves

    digitalyves New Member

    hallo,
    also ich habe es nochmal ausprobiert:
    divx-player aufgerufen, sofort divx-doktor angeklickt und aus datei dann untitled.mov erstellen lassen (Du kannst dem filmchen natürlich jeden beliebigen namern geben).
    daraughin startet der player automatisch den film.
    auf dem desktop liegt dann im divx-format der gewünschte film.
    welches format ist denn der ausgangsfilm?
    yves
     
  13. jom

    jom New Member

    format s.o.: avi mit DivX Codec 4.0.1.
     
  14. digitalyves

    digitalyves New Member

    hallo,
    lasst den film doch erstmal über den divx-doktor rüberlaufen.
    gibts im divx-player.

    yves
     
  15. jom

    jom New Member

    also mit dem doctor kommt wieder dieser sackgassendialog von quicktime, das tapfer irgendwas runterladen will, was es braucht, dann aber nicht kriegt.
    kein film. apple am ende.
     
  16. digitalyves

    digitalyves New Member

    hallo jom,
    also Du musst den DIVX-Player öffnen,dann den Doctor aufrufen und den Film raussuchen.
    dann wird auf dem Dektop oder wo du willst der eine neue Datei erstellt, die Du dann im DIVX-Player anschauen kannst.
    Aplle ist nicht am Ende, red nicht so einen Schmarrn.
     
  17. jom

    jom New Member

    wünschte, ich bräuchte keinen schmarrn reden. habs genau so gemacht, auch mit anderen filmen (also kein einzelfehler): film weiß, kein bild. es funzt NICHT (in windoof läufts). was nun, apfel?
     
  18. digitalyves

    digitalyves New Member

    hallo,
    also ich habe es nochmal ausprobiert:
    divx-player aufgerufen, sofort divx-doktor angeklickt und aus datei dann untitled.mov erstellen lassen (Du kannst dem filmchen natürlich jeden beliebigen namern geben).
    daraughin startet der player automatisch den film.
    auf dem desktop liegt dann im divx-format der gewünschte film.
    welches format ist denn der ausgangsfilm?
    yves
     
  19. jom

    jom New Member

    format s.o.: avi mit DivX Codec 4.0.1.
     

Diese Seite empfehlen