DivX NTSC -> DivX PAL

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von shorm, 27. Mai 2003.

  1. shorm

    shorm New Member

    Ich möchte ein DivX-Video von NTSC(24fps) nach PAL(25fps) umwandeln, aber ohne es extra neu zu encoden.
    Das Video soll dann einfach mit 25 statt 24 Bilder in der Sekunde laufen.
    (Wenn ich es neu von DivX zu DivX encode, verschlechtert sich ja die Quallität.)

    Kennt jemand ein Tool, welches mir diesen Wunsch erfüllt?
    Mit ffmpegX habe ich es (ohne encoden) nicht geschafft...

    Ich habe nehmlich einen englischsprachigen Film(24fps) und eine deutsche Tonspur (für 25fps).
    Wenn ich diese beiden zusammenfüge, ist natürlich alles unsyncron... :(

    Danke!

    Gruß shoRm
     
  2. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Probiers mal mit iMovie, den Film in NTSC konvertieren, dann Movie und Ton zusammenfügen.

    Keine Ahnung... OB DAS GEHT!?

    Gruß
    Kalle
     
  3. shorm

    shorm New Member

    Ich will den Film ja eben NICHT konvertieren, sondern nur die FPS-Rate ändern.

    Das Zusammenfügen geht ja mit ffmpegX, nur die FPS ändern ohne neu zu encoden bekomm ich nicht hin.
     
  4. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Wenn man die FPS ändert ist es konvertieren (NTSC -> PAL) ;)

    Du hast doch ne PAL-Tonspur? Also mußt du den "Movie Only" vom NTSC Format ins PAL Format konvertieren. Was anderes ist das ja nicht. :D

    Mal ne Frage, wie kommst du zu nem NTSC Movie und "PAL" Tonspur :confused:

    Hast du den keine "NTSC" Tonspur.

    Kalle

    P.S. Wie willst du den die Framerate ändern ohne neu encoden zu müssen?
     
  5. shorm

    shorm New Member

    Ich möchte ein DivX-Video von NTSC(24fps) nach PAL(25fps) umwandeln, aber ohne es extra neu zu encoden.
    Das Video soll dann einfach mit 25 statt 24 Bilder in der Sekunde laufen.
    (Wenn ich es neu von DivX zu DivX encode, verschlechtert sich ja die Quallität.)

    Kennt jemand ein Tool, welches mir diesen Wunsch erfüllt?
    Mit ffmpegX habe ich es (ohne encoden) nicht geschafft...

    Ich habe nehmlich einen englischsprachigen Film(24fps) und eine deutsche Tonspur (für 25fps).
    Wenn ich diese beiden zusammenfüge, ist natürlich alles unsyncron... :(

    Danke!

    Gruß shoRm
     
  6. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Probiers mal mit iMovie, den Film in NTSC konvertieren, dann Movie und Ton zusammenfügen.

    Keine Ahnung... OB DAS GEHT!?

    Gruß
    Kalle
     
  7. shorm

    shorm New Member

    Ich will den Film ja eben NICHT konvertieren, sondern nur die FPS-Rate ändern.

    Das Zusammenfügen geht ja mit ffmpegX, nur die FPS ändern ohne neu zu encoden bekomm ich nicht hin.
     
  8. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Wenn man die FPS ändert ist es konvertieren (NTSC -> PAL) ;)

    Du hast doch ne PAL-Tonspur? Also mußt du den "Movie Only" vom NTSC Format ins PAL Format konvertieren. Was anderes ist das ja nicht. :D

    Mal ne Frage, wie kommst du zu nem NTSC Movie und "PAL" Tonspur :confused:

    Hast du den keine "NTSC" Tonspur.

    Kalle

    P.S. Wie willst du den die Framerate ändern ohne neu encoden zu müssen?
     
  9. shorm

    shorm New Member

    Ich möchte ein DivX-Video von NTSC(24fps) nach PAL(25fps) umwandeln, aber ohne es extra neu zu encoden.
    Das Video soll dann einfach mit 25 statt 24 Bilder in der Sekunde laufen.
    (Wenn ich es neu von DivX zu DivX encode, verschlechtert sich ja die Quallität.)

    Kennt jemand ein Tool, welches mir diesen Wunsch erfüllt?
    Mit ffmpegX habe ich es (ohne encoden) nicht geschafft...

    Ich habe nehmlich einen englischsprachigen Film(24fps) und eine deutsche Tonspur (für 25fps).
    Wenn ich diese beiden zusammenfüge, ist natürlich alles unsyncron... :(

    Danke!

    Gruß shoRm
     
  10. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Probiers mal mit iMovie, den Film in NTSC konvertieren, dann Movie und Ton zusammenfügen.

    Keine Ahnung... OB DAS GEHT!?

    Gruß
    Kalle
     
  11. shorm

    shorm New Member

    Ich will den Film ja eben NICHT konvertieren, sondern nur die FPS-Rate ändern.

    Das Zusammenfügen geht ja mit ffmpegX, nur die FPS ändern ohne neu zu encoden bekomm ich nicht hin.
     
  12. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Wenn man die FPS ändert ist es konvertieren (NTSC -> PAL) ;)

    Du hast doch ne PAL-Tonspur? Also mußt du den "Movie Only" vom NTSC Format ins PAL Format konvertieren. Was anderes ist das ja nicht. :D

    Mal ne Frage, wie kommst du zu nem NTSC Movie und "PAL" Tonspur :confused:

    Hast du den keine "NTSC" Tonspur.

    Kalle

    P.S. Wie willst du den die Framerate ändern ohne neu encoden zu müssen?
     
  13. shorm

    shorm New Member

    Ich möchte ein DivX-Video von NTSC(24fps) nach PAL(25fps) umwandeln, aber ohne es extra neu zu encoden.
    Das Video soll dann einfach mit 25 statt 24 Bilder in der Sekunde laufen.
    (Wenn ich es neu von DivX zu DivX encode, verschlechtert sich ja die Quallität.)

    Kennt jemand ein Tool, welches mir diesen Wunsch erfüllt?
    Mit ffmpegX habe ich es (ohne encoden) nicht geschafft...

    Ich habe nehmlich einen englischsprachigen Film(24fps) und eine deutsche Tonspur (für 25fps).
    Wenn ich diese beiden zusammenfüge, ist natürlich alles unsyncron... :(

    Danke!

    Gruß shoRm
     
  14. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Probiers mal mit iMovie, den Film in NTSC konvertieren, dann Movie und Ton zusammenfügen.

    Keine Ahnung... OB DAS GEHT!?

    Gruß
    Kalle
     
  15. shorm

    shorm New Member

    Ich will den Film ja eben NICHT konvertieren, sondern nur die FPS-Rate ändern.

    Das Zusammenfügen geht ja mit ffmpegX, nur die FPS ändern ohne neu zu encoden bekomm ich nicht hin.
     
  16. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Wenn man die FPS ändert ist es konvertieren (NTSC -> PAL) ;)

    Du hast doch ne PAL-Tonspur? Also mußt du den "Movie Only" vom NTSC Format ins PAL Format konvertieren. Was anderes ist das ja nicht. :D

    Mal ne Frage, wie kommst du zu nem NTSC Movie und "PAL" Tonspur :confused:

    Hast du den keine "NTSC" Tonspur.

    Kalle

    P.S. Wie willst du den die Framerate ändern ohne neu encoden zu müssen?
     
  17. shorm

    shorm New Member

    Doch, aber nur eine englische Tonspur.
    Ich möchte den Film aber in deutsch haben, was ja eigentlich mit der deutschen Tonspur klappen sollte...
     
  18. applez

    applez New Member

    Rein Interessehalber: wieso willst du 1fps mehr?

    das macht doch keinen Sinnn.... ;) :)

    die Qualität verbessert sich ja dadurch nicht. Sehn tust du den Unterschied auch nicht.
    Außerdem ist 24 fps deutesches KInoformat. NTSC hat ja eigentlich sowieso 29,97 fps.
    das einzigste, was du davon hast, ist Ärger mit der Tonspur und ne größere Datei...

    mfg, mone

    PS: Außer das teil mit 25 fps neu Rausrendern oder auf DV (PAL 25fps...) auszuspielen und neu zu capturen bleibt dir wahrscheins nix übrig.
     
  19. applez

    applez New Member

    Sorry, entschuldige, ich depp hab eben deine frage irgendwie völlig falsch gelesen und daher schwachsinn verzapft... :) *argh

    Wie wärs, wenn du die Tonspur einfach auf 24fps rausrenderst und druntersetzt?
    geht schnell und der Unterschied von nem 24fps film zu nem 25 is echt unmerklich.

    sorry+ mfg
     

Diese Seite empfehlen