DIVX pro - brauch ich das (benutze Handbrake)?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von stocky2605, 13. September 2004.

  1. stocky2605

    stocky2605 New Member

    Hallo Leute,

    erstelle mir ab und zu mit Handbrake für unterwegs einen Film (Quelle DVD). Hab grad gesehen, dass die aktuelle Version sogar MP4 und AVI mit H.264 kodieren kann...

    Ist DIVX pro (http://www.divx.com/divx/divxpro/mac/) hier noch besser? Hat jemand Erfahrungen?

    Mein DVD Player im Wohnzimmer kann mit DIVX nix anfangen, das wäre also kein Entscheidungskriterium.

    Merci
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Ich würd sagen du brauchst es nicht.
    MP4 erstellt auch QuickTime prima, h.264 kann neuerdings auch ffmpegX und dann gibts ja auch noch 3ivx der vorzügliche Ergebnisse liefert etc ... Wozu also noch zusätzlich geld ausgeben ?
     

Diese Seite empfehlen