divxray - Erfahrungen? - Probleme?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von disdoph, 15. Dezember 2002.

  1. disdoph

    disdoph New Member

    Hallo zusammen!

    Bin gerade an meinem ersten Test mit DivxRay und hab schon ein Problem.

    Kann die noch nicht fertig gestellte Datei nicht mit QT/VLC öffnen. VLC stürzt total ab. Könnte das an der noch nicht vollendeten Berechnung liegen. Hab alle möglichen Codecs installiert.

    Wie sind so Eure Erfahrungen mit dem Teil?

    Thomas
     
  2. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    @disdoph

    also ich hab recht gute erfahrungen gemacht was mich allerdings stoehrt ist das man nicht einstellen kann wie viele cds das nacher sein sollen.

    wie genau gehst du denn vor weil bei mir stuerzt das nicht ab.

    axo du willst sehen wie das so geworden ist also nur kurz ansehen.
    also mach folgendes:
    starte das teil brich dann so bei 10 mb ab und dann sieh es dir mit vlc an.

    so mach ich das immer.

    GrussMacPENTA
     
  3. disdoph

    disdoph New Member

    Also ich rippe mit OSEx eine vob-Datei und öffne die dann mit divxray. wähle größe 720 und die zweitbeste Qualität beim Video. Beim Sound auch die zweitbeste Qualität. Programm läuft dann ohne Probleme.

    Wenn ich dann die Enddatei während divxray noch läuft ansehen will, gehts das mit QT und VLC nicht.

    Ich werd gleichmal Deinen Tipp ausprobieren.

    Gruß

    Thomas
     
  4. disdoph

    disdoph New Member

    s mal probiert und divxray gestoppt. Ging zunächst nicht. ABER. Als ich dann divxray komplett beendet habe ging es mit beiden Programmen. Bei QT war nur der Ton weg, aber das kennen wir ja schon. Mit dem Validator wird's schon funzen.

    Guter Nebeneffekt war dass bei meiner Sicherheitskopie vom Independence Day die lästigen Längsstreifen bei schnellen Bewegungen weg sind. Evlt. werd ich das ganze wieder versuchen dann zurück auf eine DVD umzuwandeln.

    Gruß und Danke

    Thomas
     

Diese Seite empfehlen