DivXRay will nicht starten

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von achim, 5. Januar 2003.

  1. achim

    achim New Member

    Nach dem Entpacken und Doppelklick auf das Symbol will DivXRay nicht starten. Habe schon im Pref.-Ordner die entsprechende .plist gelöscht. Hat jemand eine Idee, was ich übersehen haben könnte?

    OS 10.2.3
    Ti-Pb 40
    640 Mb RAM

    Gruß achim
     
  2. mattis

    mattis New Member

    Bei mir semmelt das Ding immer 2 Sekunden nachdem es zu codieren anfängt ab.
    Das habe ich bei den Versiontracker Bewertungen von DivXRay gefunden:

    Ich habe es allerdings auch mit dieser Anleitung nicht zusammengebracht. Muss aber gestehen, dass ich sie auch nicht ganz verstehe..Schämm

    You need to have this file installed on your computer to get the MPEG encoder to work correctly: http://mjpeg.sourceforge.net/MacOS/ Download the file called "mpeg2enc" and copy it into your home directory. Then copy and paste LINE BY LINE the following commands (without the quotes) in the terminal to install it into the right place: "sudo cp ~/mpeg2enc /usr/bin/mpeg2enc" and then "sudo chmod 755 /usr/bin/mpeg2enc" and then finally "rehash". I was having the same crashing problem and got this program to work after installing that file.Hope this helps. Any questions feel free to e-mail me: macwizard@bellsouth.net (Also would like to note that this information was excerpted from a readme that came with the program ffmpegX v0.0.4b © 2002 major - major4@mac.com http://homepage.mac.com/major4)
     
  3. macmercy

    macmercy New Member

  4. achim

    achim New Member

    Hallo Macmercy,
    habe mich selbstverständlich akkurat an Deine Anleitung gehalten. Da ich nicht weiß, was Du genau mit Codecs meinst, habe ich fasz alles, was in Deinem DivXRay-Ordner lag, installiert. Trotzdem kein Aufstarten des Programmes!?
    Noch `ne Idee?

    Gruß
    Achim
     
  5. macmercy

    macmercy New Member

    reload' im Browser - ist heute aktualisiert worden.
     
  6. achim

    achim New Member

    selbstverständlich mpeg2enc auch drauf. Hatte aber schon Probleme beim Download - es kam eine Meldung, daß sinngemäß irgendwelche Daten eventuell nicht korrekt verifiziert worden seien und ich das Programm mit Vorsicht genießen sollte. Deshalb noch von Vers.tracker runtergeholt. Nun kann ich es zwar starten, aber wenn ich die vob-file ausgewählt habe, beendet sich DivXRay sofort :(

    Gruß
    Achim
     
  7. macmercy

    macmercy New Member

    fsck' die Platte geprüft?
     
  8. achim

    achim New Member

    Dank,
    werd ich machen.
    Achim
     
  9. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    @Achim
    ich will dir nich zunahe treten aber es wurde schon oft behauptet das man sich genau nach der anleitung gehalten hatte und spaeter kam dan heraus das es nicht so wahr.
    mein rat mach es mal ganzgenau wie es dort beschrieben ist.
    auch die verzeichnisse und dateien exakt so bennen wie es macmercy machte.

    glaub mir das klappt wenn man es genau wie da macht.

    man muss nur ne kleinigkeit uebersehen haben und schon tappt man im dunkeln ;)

    GrussMAcPENTa
     
  10. achim

    achim New Member

    Hast vermutlich recht. Habe bestimmt bei diesem ganzen hin- und herkopieren irgendetwas durcheinandergebracht (z.b. mich). Würde am liebsten alles neu installieren, weiß aber nicht, wo ich meine zwei vob`s solange zwischenlagern soll - hatte ja immerhin jeweils acht Stunden gedauert. Na ja, wird mir schon was einfallen.
    Auf alle Fälle vielen Dank.

    Achim
     
  11. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    @achim
    machmal sieht man vor lauter wald die baeume nich;)

    halt uns auf dem laufenden.
    GrussMAcPENTa
     

Diese Seite empfehlen