Dlink DWL 700 Access point macht probleme in vorhandenem netzwerk

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von stefpappie, 20. Februar 2005.

  1. stefpappie

    stefpappie New Member

    einen wunderschönen guten morgen,

    ich habe ein dsl netzwerk, dass mit einem zyxel prestige DSL router via DHCP 3-5 rechner verbindet. (2x panther, 1x 9.1 und eine DOSe)

    das funtzte bislang einwandfrei:D

    nun habe ich den "DLink dwl 700 Access Point" günstigst erstanden und will damit dieses netzwerk um einen WLan zugang erweitern, um mit dem ibook G3 300 tangerine, auch im wozi oder der küche "netzen" zu können.

    das Ibook kommt mittels eines DLink usb teils namens DWL 122 ins Wlan. (war im paket mit dabei!)

    folgendes problem stellt sich mir nun:

    ich habe den DWL 700AP via kabel auf den uplink an den zyxel router gehängt und über das webinterface auf DHCP eingestellt.

    dann habe ich das ibook mit dem DWL 122 verbunden und nach der einstellung der ganzen parameter auch irgendwann fröhlich im wozi gesurft:D

    ABER

    wenn ich am nächsten tag meinen hauptrechner (G4DA 1ghz - panther 3.8) oder das ibook boote, wollen diese erst ins www, nachdem ich in den systemeinstellungen unter "netzwerk" das "DHCP Lease" erneuere:angry:

    d.h. ich darf im moment nach jedem reboot (ich schalte meine rechner noch jeden abend aus!) in die systemeinstellugen und darf das "DHCP Lease" erneueren;(

    da ist doch irgendwas faul!

    aber wo?

    muß ich auf den "komfort" DHCP verzichten?

    muß ich alle ip adressen ab sofort von hand vergeben?:eek:

    hab ich irgendwas übersehen???:embar:



    bin denkbar dankbar, für jeden tipp


    dank im voraus

    stef

    PS ich bin erst ab 15.00 uhr wieder im www
     
  2. Mäkki

    Mäkki New Member

    Es darf nur einen DHCP-Server im Netz geben. Beim DWL 700AP DHCP deaktivieren - dafür ist dann auch im WLAN der zyxel zuständig. Für den Accesspoint am besten feste IP vergeben.
     
  3. stefpappie

    stefpappie New Member

    versteh ich dass richtig:

    der router ist schon DHCP

    also muß der DWL 700 auf IP umgestellt werden
    aber so, dass er vom router eine dynamische ip bekommt?

    oder bekommt der DWL eine feste IP aus dem "vorrat" der IPs die vom DHCP verteilt werden?

    und was mache ich dann mit dem ibook??
    (verbindung via DWL-122 usb teil)

    bekommt das ibook dannDHCP oder wie??

    fragen fragen, rätsel

    bin mal gespannt

    stef
     

Diese Seite empfehlen