.dmg file lässt sich nicht löschen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Krikri, 26. April 2003.

  1. Krikri

    Krikri New Member

    liebe leute

    hab letzthin meinen alten benutzer gelöscht (es hat mir nämlich auf diesem account alle voreinstellungen rausgeschmissen, wie auch alle programme und dateien! hoch lebe das backup), worauf es auf meinem neuen benutzer ein 16.62 GB grosses .dmg file erstellt hat, wo alle daten auf dem alten benutzer drauf waren... das komische daran ist, dass ich das file weder öffnen (er sagt, die datei sei schon aktiviert), noch löschen kann (er sagt, die datei sei vom system in gebrauch...)

    was mir auch noch verdächtig vorkam ist, dass es auf dem alten account plötzlich die HD nicht mehr erkannt hat... sie war einfach nicht mehr auf dem schreibtisch... hab übrigens auch Apfel-N versucht, das festplatten-icon lässt sich aber nicht auf den schreibtisch ziehen...

    wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte...

    kris
     
  2. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    Eigentlich müsstest Du es doch löschen können, wenn Du Dich als root eingelogt hast; oder besorge Dir mal Cocktail bei VT, oder ziehe das file ins 9er rüber und lösche es von da aus.

    boa, drei Dinge auf einmal, fast ein Ü-Ei
     

Diese Seite empfehlen