.dmg Files erscheinen im Finder als .dms

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac-bitch, 22. August 2004.

  1. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Hallo,
    ich bemerke auf einmal ein komisches Verhalten: Habe grad das PlugIn von SpeedDownload (aktuelle Version) einmal deaktiviert und wieder aktiviert (das Programm kommt anscheinend mit der aktuellen Version von Safari X.3.5 nicht mehr klar: Die Dateien werden zwar korrekt zum Download zu SpeedDownload weitergegeben aber es kommt immer die Nachricht in Safari "WebKit error, cant load the plugin"). So, und nun kommt es vor das .dmg Dateien im Finder die Endung .dms haben....Wie kommt das und wie kann ich dieses Verhalten korrigieren?
    thx!
     
  2. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Welche SD-Version, aktuell ist 2.3.5?
    Welches Plug-In (Browser oder CMM)?

    Hier läuft 2.3.2 auf 10.3.5 und alles ok.

    Mal uninstall machen und neu aufspielen.
     
  3. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Ja SD 2.3.5, PlugIn ist installiert sowohl in Library/InternetPlugIns/ als auch in ~/Library/InternetPlugIns.
    Das mit dem UnInstall probier ich mal, danke:)
     
  4. sandretto

    sandretto Gast

    Das ist so eine kleine Schweinerei von SpeedDownload, obwohl der Bug laut Versionsliste schon getilgt sein müsste, ist er immer noch da. Die .dms Dateien sind übrigens "einwandfreie" DiskImages, einfach in .dmg umtexten und dann geht's.
     
  5. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Ja das habe ich auch schon einfach mal gemacht, aber danke fuer den Tipp:)
    Allerdings habe ich mir dadurch auch schon mal eine Datei zerschossen: ne 90MB Trial von Portfolio 7...;(
     
  6. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Das (un)lustige an der ganzen Sache, wie ich grad bemerk': Nur die Dateien, die Safari runterlaedt im eigenen DL-Fenster kriegen diese .dms Endung:angry:
     
  7. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Habe dasselbe Problem und Speed Download eigentlich (hoffentlich) zur Gänze deinstalliert bzw. gelöscht und das Problem in Safari noch immer - das nervt echt...
    Gibt es hier irgendwo noch zusätzliche Dateien, welche für eine wiederum einwandfreie Funktion von Safari gelöscht werden müssen?

    Danke und Gruß,
    adrianlanglauf
     
  8. sandretto

    sandretto Gast

    Ja, du musst den Uninstaller von SpeedDownload benutzen, nachher ist alles i.O.
     
  9. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Herzlichen Dank!

    Gruß,
    adrianlanglauf
     

Diese Seite empfehlen