Dock Activation

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Taleung, 4. Juli 2002.

  1. Taleung

    Taleung New Member

    Servus,

    Hab schon in der "Suche" geforscht aber nix gefunden...
    Ich suche eine Free/Shareware die es ermoeglicht, das, das Dock nur aktivert wird, wenn sich der cursor an einer bestimmten Stelle am Screen befindet, z.B. Links unten.....

    Fuer den Controlstrip hat es sowas mal gegeben...und OS X??

    tkx
    taleung.......
     
  2. mikezeff

    mikezeff New Member

    Hallo,
    wenn Du das Dock automatisch ausblendest (über "Apfelmenü" -> "Dock" oder "Apfel + Alt + D vom Finder aus) ist das Dock weg und wenn Du in die Nähe des Docks (wo es mal war) kommst, fährt es wieder raus. Ist aber wahrscheinlich schon bekannt und nützt Dir nichts....aber falls doch....

    Grüße, Michi
     
  3. Taleung

    Taleung New Member

    Servus,

    Ja, des ist mir bekannt.. und liegt auch des problem.
    Immer wenn ich zu schnell mit dem Cursor in die Naehe komme, faehrt des Dock aus.
    Ist halt a bischen nervig...

    taleung......
     
  4. SRALPH

    SRALPH New Member

    mit der ecke finde ich auch nicht die beste lösung, denn mit den ecken steuerst du ja meistens den screen saver und dann musst du wieder überlegen, welche ecke für was war ;))

    ich denke, dein problem ist eine gewöhnungssache und nicht richtig zu lösen oder hast du eine idee, ausser die ecken?

    RALPH
     
  5. Taleung

    Taleung New Member

    Servus Ralph,

    Den Screensaver hab ich oben links.
    Warum links unten??? Weil jedes Programmfenster sich nach rechts unten zoomen/vergoessern laesst.
    Mal ein bischen zu schnell oder mit der Maus etwas zuweit unten und schon kommt des Dock.

    Bei Classic hatte ich eine sharware fuer den Controlstrip, gleiches Prinzip. War super.

    taleung........
     
  6. hapu

    hapu New Member

    "Nervig" ist noch diplomatisch ... ich hatte die Funktion nur wenige Sekunden aktiv!
     
  7. hapu

    hapu New Member

    Wie wär's mit Alt + Mauszug -- die klassische Zweitbelegung einer Funktion.
     
  8. Taleung

    Taleung New Member

    Alt + Mauszug..... helf doch bitte mal einen der auf der Leitung hockt.....
     
  9. hapu

    hapu New Member

    OK, falsch ausgedrückt: Alt+Mausbewegung
     
  10. SRALPH

    SRALPH New Member

    bei kleinen displays aber ist diese funktion hilfreich!

    RALPH
     
  11. SRALPH

    SRALPH New Member

    okay, aber ich habe mich daran gewöhnt und möchte dafür kein extra tool, aber die idee unten links ist wirklich sinnvoll!

    RALPH
     
  12. Taleung

    Taleung New Member

    Servus,

    Hab schon in der "Suche" geforscht aber nix gefunden...
    Ich suche eine Free/Shareware die es ermoeglicht, das, das Dock nur aktivert wird, wenn sich der cursor an einer bestimmten Stelle am Screen befindet, z.B. Links unten.....

    Fuer den Controlstrip hat es sowas mal gegeben...und OS X??

    tkx
    taleung.......
     
  13. mikezeff

    mikezeff New Member

    Hallo,
    wenn Du das Dock automatisch ausblendest (über "Apfelmenü" -> "Dock" oder "Apfel + Alt + D vom Finder aus) ist das Dock weg und wenn Du in die Nähe des Docks (wo es mal war) kommst, fährt es wieder raus. Ist aber wahrscheinlich schon bekannt und nützt Dir nichts....aber falls doch....

    Grüße, Michi
     
  14. Taleung

    Taleung New Member

    Servus,

    Ja, des ist mir bekannt.. und liegt auch des problem.
    Immer wenn ich zu schnell mit dem Cursor in die Naehe komme, faehrt des Dock aus.
    Ist halt a bischen nervig...

    taleung......
     
  15. SRALPH

    SRALPH New Member

    mit der ecke finde ich auch nicht die beste lösung, denn mit den ecken steuerst du ja meistens den screen saver und dann musst du wieder überlegen, welche ecke für was war ;))

    ich denke, dein problem ist eine gewöhnungssache und nicht richtig zu lösen oder hast du eine idee, ausser die ecken?

    RALPH
     
  16. Taleung

    Taleung New Member

    Servus Ralph,

    Den Screensaver hab ich oben links.
    Warum links unten??? Weil jedes Programmfenster sich nach rechts unten zoomen/vergoessern laesst.
    Mal ein bischen zu schnell oder mit der Maus etwas zuweit unten und schon kommt des Dock.

    Bei Classic hatte ich eine sharware fuer den Controlstrip, gleiches Prinzip. War super.

    taleung........
     
  17. Taleung

    Taleung New Member

    Servus,

    Hab schon in der "Suche" geforscht aber nix gefunden...
    Ich suche eine Free/Shareware die es ermoeglicht, das, das Dock nur aktivert wird, wenn sich der cursor an einer bestimmten Stelle am Screen befindet, z.B. Links unten.....

    Fuer den Controlstrip hat es sowas mal gegeben...und OS X??

    tkx
    taleung.......
     
  18. mikezeff

    mikezeff New Member

    Hallo,
    wenn Du das Dock automatisch ausblendest (über "Apfelmenü" -> "Dock" oder "Apfel + Alt + D vom Finder aus) ist das Dock weg und wenn Du in die Nähe des Docks (wo es mal war) kommst, fährt es wieder raus. Ist aber wahrscheinlich schon bekannt und nützt Dir nichts....aber falls doch....

    Grüße, Michi
     
  19. Taleung

    Taleung New Member

    Servus,

    Ja, des ist mir bekannt.. und liegt auch des problem.
    Immer wenn ich zu schnell mit dem Cursor in die Naehe komme, faehrt des Dock aus.
    Ist halt a bischen nervig...

    taleung......
     
  20. SRALPH

    SRALPH New Member

    mit der ecke finde ich auch nicht die beste lösung, denn mit den ecken steuerst du ja meistens den screen saver und dann musst du wieder überlegen, welche ecke für was war ;))

    ich denke, dein problem ist eine gewöhnungssache und nicht richtig zu lösen oder hast du eine idee, ausser die ecken?

    RALPH
     

Diese Seite empfehlen