Dock verschieben auf externen Monitor

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von toadkopf, 11. März 2015.

  1. toadkopf

    toadkopf New Member

    Hallo zusammen,

    ich habe meinen externen Monitor über dem Laptop platziert. Jetzt will ich, dass der externen Monitor mein Hauptbildschirm ist und das Dock auch in meinem Hauptbildschirm angezeigt wird. Bei den Einstellungen des Docks kann man aber leider nur angeben, ob man es links, rechts oder unten platzieren will. Ich will es aber einstellen, daß es unten angezeigt wird auf meinem Hauptbidlschirm und nicht unten auf dem Laptop.

    Ich weiß, wenn ich den Laptop rechts oder links neben dem Monitor platziere, funktioniert es, das will ich aber nicht. Ist diese Einstellung, wie ich sie gerne hätte überhaupt möglich?

    Ich hoffe jemand kann mir hier helfen.

    Viele Grüße
    Toadkopf
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Dazu musst du in die Systemeinstellung "Monitore" gehen. Bei angeschlossenem externen Monitor werden unter "Monitore anzeigen" oder "Anordnen" (je nach System) beide Monitore angezeigt. Du kannst nun die Menüleiste oben und das Dock jeweils anklicken und auf den anderen Monitor verschieben.

    MACaerer
     
  3. toadkopf

    toadkopf New Member

    Hallo MACaerer,

    das habe ich schon getestet. Das funktioniert leider nicht. Das Dock lässt sich nicht auf den oberen Monitor unten hin verschieben. Man kann es nur seitlich anzeigen lassen auf dem externen Monitor. Wenn man es nach unten verschiebt, wird es immer nur auf dem Laptop unten angezeigt.

    Toadkopf
     
  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Ich vermute du hast die Option "Erweiterter Desktop" eingestellt. In dem Fall stellen die beiden Monis einen gemeinsamen Bildschirm dar, der zwar breiter ist aber nicht höher. Dann landet das Dock eben immer am unteren Rand des (gemeinsamen) Displays. Experimentiere doch mal mit der Position des externen Monitors in der o. g. Systemeinstellung durch verschieben desselben. Irgendwie sollte sich die gewünschte Position schon hinkriegen lassen.

    btw.
    Wenn du nur den externen Monitor haben willst kannst du das Book auch im ClamShell-Modus betreiben. Das heißt das Book nach dem Hochfahren und anmelden oder gleich nach dem Einschalten zuklappen. Das interne Display wird dann abgeschaltet und alles spielt sich auf dem externen Monitor ab.

    MACaerer
     
  5. toadkopf

    toadkopf New Member

    Hallo MACaerer,

    danke für deine bisherigen Antworten. Die Option Erweiterter Desktop" finde ich leider nicht. Ich habe schon jegliche Anzeigemöglichkeit ausgetestet. Das Dock springt bei mir einfach nicht an die gewünschte Stelle. Geht diese von mir gewünschte Einstellung überhaupt. So langsam zweifle ich echt daran. Funktioniert das denn bei dir auch wirklich?

    Toadkopf
     
  6. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Die Frage kann ich nicht beantworten, da ich derzeit einen Desktop-Mac habe und damit keinen zusätzlichen Monitor verwende. Bei einem älteren MacBook Pro Mit MacOs 10.6.8 funktioniert das allerdings so wie von mir beschrieben. In die Option "Erweiterter Bildschirm" kommt man automatisch, wenn die Option "Bildschirme synchronisieren" NICHT aktiviert ist. In der SE "Monitore" findet man den Menüpunkt "Anordnen" und darin die beiden Displays. Im Startmonitor (in der Regel der interne) ist oben die weiße Menüleiste zusehen. Die kann man mit dem Mauszeiger anfassen und auf den anderen Monitor ziehen, der dadurch der Startmonitor wird. Das Dock befindet sích dann automatisch auf diesem Startmonitor. Wo sich das Dock befindet hängt dann sowohl von der Einstellung in der SE "Dock" ab als auch der Position der beiden Monitor-Symbole in der SE "Monitore => Anordnen". Man kann die beiden Symbole beliebig neben- untereinander oder übereinander anordnen und entsprechend ist auch die Anordnung des erweiterten Desktops und des Docks darin.
    Wie gesagt, das entspricht den Möglichkeiten von System 10.6.8, wie das Yosemite aussieht kann ich leider nicht ausprobieren. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass es da anders ist.

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen