Dokumente in Dock machen Probleme

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mac Res, 18. November 2004.

  1. Mac Res

    Mac Res New Member

    Wenn ich ein Dokument im Dock öffne, friert das Dock für ca. 40 Sekunden ein, der Finder ist blockiert bis dann schliesslich eine Meldung erscheint, dich mich darauf hinweist, dass ich mit diesem Dokument das Programm XY zum ersten mal öffne (was nicht der fall ist) und erst dann gehts weiter.
    Kennt jemand dieses Phänomen? Oder kennt jemand zumindest das Phänomen, dass Dokumente im Dock das Dock zum abstürzen bringen?
     
  2. christiane

    christiane Active Member

    Ich habe nur Verzeichnisse oder Programm im Dock liegen. Wenn ich lange auf die Verzeichnisse klicke damit sich ein Pullupmenü :D auftut, dauert das auch etwas länger. Aber nicht 40 Sekunden. Vielleicht legst du es mal neu rein? :confused:
     

Diese Seite empfehlen