Dokumten-Netzwerk-Scanner an Ibook

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Sibbel, 20. Januar 2005.

  1. Sibbel

    Sibbel New Member

    Hallo Leute,
    ich bin neu hier und möchter erst einmal alle recht herzlich grüßen. Ich bin vor 1ner Woche auf Mac umgestiegen, bin ehrlich ziemlich begeistert, da ich aber noch nicht so tief in der Materie Mac eingetaucht bin, stellen sich bei mir manchmal fragen wie eine diese:

    also ich habe folgendes Problem. (Mac OS X)Wir haben hier in der Fimra einen Dokumentenscanner für das Netzwerk. Dieser Braucht lediglich einen freigegenden Ordner wo er die Dokumente ablegt.
    Über SMB!
    Mein ibook heißt im Netz: sebastian-thies
    Damit der scanner sich an meinem book anmelden kann, habe ich für diesen einen extra benutzernamen eingerichtet, welcher Scanner lautet.

    So jetzt kann ich folgendes beim Scanner hinterlegen:
    1. Netzwerkpfad
    2. Benutzername
    2. Kennwort

    Wenn ich ihm dem Pfad \\sebastian-thies\scanner\public\scans gebe kann er sich nicht anmelden.

    Ich habe das ganze dann mal von einem anderen Rechner im Netz durchgespielt,um zu schauen ob ich überhaupt eine Verbindung zu meinem ibook bekomme.(windows sharing ist aktiv)

    Im InternetExplorre habe ich \\sebastian-thies\scanner\public\scans eingegeben, dann kommt es aber zu einer Fehlermeldung. Es kann keine Verbindung aufgebaut werden.

    wenn ich aber nur \\sebastian-thies eingebe, erscheint schön ein Anmeldefenster wo ich name und kennwort eintragen kann. wenn ich dann als Benutzername Scanner eingebe, gelange ich in das Verzeichniss, wo ich in den Ordner Scanner von meinem book wechseln kann.

    Das hilft mir aber nicht, da der Scanner sich nicht anmelden kann und dann nach der Anmeldung in ein verzeichniss springen kann.

    Ich benötige also einen netzwerkpfad in dem ich direkt nach erfolgreicher anmeldung datein ablegen kann.

    Oder kann man vielleicht einen einzelnen Ordner auf dem Mac freigben, welcher dann direkt erreichbar ist?
     
  2. SC50

    SC50 New Member

    Ja, das geht. Dafür mußt du dir entweder die Software "SharePoints" besorgen (gibt es hier: http://versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/12512 ), oder aber die smb.conf von Hand bearbeiten.
     
  3. Sibbel

    Sibbel New Member

    danke,

    werde mir das gleich mal runterladen und dann schauen,


    schon mal vielen dank
     

Diese Seite empfehlen