Dosen (Kom)Pott am Apfel?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von orthanc, 10. Januar 2003.

  1. orthanc

    orthanc New Member

    Ich fahre Montag weg und moechte mir bis dahin unbedingt noch einen 10GB iPod kaufen. Heute hab ich 6 Stunden damit verbracht einen zu suchen und jedes Kaufhaus und jeden Mac-Laden in Hamburg anzurufen.
    Doch es gibt keine mehr. :-(
    Aber Windows iPods, ja, die gibt es massenhaft.
    Frage: Kann ich mir einen Windosen iPod holen, ihn irgendwie updaten/patchen/formatieren oder sonstwas, und am Mac nutzen?

    Danke,
    orthanc
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Da gab es in der letzten Woche jemanden von uns, der das hier sogar empfahl, weil es leichter sei, einen Win-iPod am Mac anzuschließen, als einen Mac-iPod an einer DOSe. Bemühe mal die Suchefunktion; Zeitfenster ca. 10 Tage.
     
  3. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    Stimmt. Den Windoof-iPod kann man umformatieren - switchen! Lol!

    Bleibt nur die Frage ob er mit dem Windoof-iPod nicht zuviel bezahlt, denn werden die meines Wissens doch nur im Bundle mit FireWire-Karten ausgeliefert?
     
  4. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!

    Man kann auch den Mac-iPod umformatieren!

    Liebe Grüsse, Mario
     
  5. Xboy

    Xboy New Member

  6. Singer

    Singer Active Member

    Ja, das meinte ich.

    :)

    Singer
     
  7. Torti

    Torti New Member

    Mac iPod: iTunes, HFS formatiert, 6-zu-6 poliges FireWire-Kabel

    Win iPod: MusicMatch, irgendwie anders formatiert, 6-zu-4 poliges FireWire-Kabel

    Das ist der Stand meines Wissens. So lange der Win iPod nicht NTFS-formatiert ist, brauchts Du nur ein 6-zu-6 poliges FireWire-Kabel kaufen und er läuft am Mac unter iTunes.

    http://www.apple.com/de/ipod/specs.html
     
  8. Manifest

    Manifest New Member

    Der Win ipod ist soweit ich weiß "fat 32" formatiert
     
  9. danchoice

    danchoice New Member

    die erfahr ung meiner freunde lehrte mich geduld zu üben und auf das 20er modell zu sparen... scheiß auf die 3mm dicke.
    denk darüber nach, denn auch deiner wird ruck zuck voll sein.
    gruß daniel
     
  10. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!!

    Der MAc kann das Format der Windows iPod lesen!!!

    Es gibt nur einen Windows iPod, weil Windows kein HFS+ lesen kann.

    Firekabel ist ein und das selbe, es ist lediglich ein Adapter dabei, den man auf den 6 Poligen Anschluss des Kabels steckt.

    Man muss NICHTS dazukaufen und den iPod auch NICHT UMFORMATIEREN!!!!

    Der Win iPod funktioniert auf beiden Systemen ohne irgendwas rumfummeln zu müssen!

    Umgekehrt gehts auch mit einer zusätzlichen Software!

    iTunes ist sowieso auf jedem Mac System installiert und wenn nicht, ist der Download Kostenlos.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  11. Xboy

    Xboy New Member

    Kleine Zusammenfassung:

    Der Windows-iPod funktioniert auf dem Mac OHNE in umformatieren zu müssen, OHNE ein neues Kabel kaufen zu müssen, der Mac kann das Windows-Format lesen, Windows kann das Mac-Format nicht lesen, deshalb kann JEDER iPod auf Mac verwendet werden, einen Mac-iPod kann man auf Win nur mit zusätzlicher Software betreiben.

    Win-iPod kaufen, an den Mac anschliessen und es funktioniert! Auch als Festplatte kann er verwendet werden, auf beiden Systemen!

    Also kauf dir einen Windows-iPod, mit dem bist du auf jeden Fall besser beraten!

    Liebe Grüsse, Mario
     
  12. Xboy

    Xboy New Member

    Nochwas, der Win-iPod kostet genausoviel wie der MAc iPod.

    Wieso eine FireWirekarte dazu???? Ist doch bescheuert, neuere Rechner haben bereits FireWire!

    Liebe Grüsse, Mario
     
  13. sevenm

    sevenm New Member

    Sag mir mal. Wenn ich meinen Mac iPod umformatiere (z.B. mit dem Festplatten Utility), um das Ding vorübergehend als Festplatte am PC Notebook zu benutzen, wird der iPod dann noch vom iPod Software Updater als solcher erkannt? Sprich, bekomme ich selber die Betriebssoftware wieder drauf, oder habe ich dann nur noch eine 10 GB Festplatte?
     
  14. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!

    Du musst ihn nicht umformatiern um ihn als Fesplatte zu nutzen auf Windows, lade dir das Programm MacOpener bei Versiontracker runter, damit kannst du auf HFS+ Formatierte Festplatten zugreifen.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  15. Singer

    Singer Active Member

    Interessante Frage.

    Dieser thread wird immer aufschlußreicher - wo ich mir doch vor wenigen Tagen erst den 10 GB bestellt habe...

    oh - und schon fast beantwortet.

    Kann ich denn durch Umformatieren einen Mac-iPod zum Win-iPod machen, der dann an jeder Firewire-Dose ohne extra software funzt? Möchte nicht von jedem meiner Bekannten verlangen, MacOpener zu installieren, nur, damit ich seine mp3s saugen kann...
     
  16. sevenm

    sevenm New Member

    das teil kostet leider $ 50,- :-(
     
  17. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!

    Ja, kannst du, aber du musst dann das Windows-iPod-Betriebssystem auf dem iPod installieren.

    Ansonsten kunftioniert es einwandfrei.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  18. railmaster

    railmaster New Member

    dieser thread ist zwar schon etwas älter, aber ich habe dazu eine frage:

    Wo kriege ich denn dieses Windows-Ipod-Betriebssytem her? Und kann ich das an einem MAC aufspielen oder funktioniert das nur von einem pc aus?

    Beste Grüße
    Railmaster
     
  19. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!

    Die Software bekommst du von der Apple Homepage oder von http://www.versiontracker.com

    Formatieren kannst du ihn am Mac, aber das Betriebssystem musst du auf einem Windows-Rechner installieren.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  20. railmaster

    railmaster New Member

    das hier habe ich soeben auf der mac homepage bei den ipod faqs gefunden:

    ++++++++++++++++++++++++++
    Frage 8: Ich besitze einen Mac und einen PC. Funktioniert mein iPod mit beiden Computern?
    Antwort: Nein, der iPod ist speziell für den Mac oder den PC konfiguriert. Der iPod für den Mac wird im HFS Plus Dateiformat geliefert, das für Leistung und Nutzbarkeit unter Mac OS X und 9 optimiert ist. Der iPod für Windows wird im FAT32 Dateiformat geliefert, das für Leistung und Nutzbarkeit unter Windows ME, 2000 und XP optimiert ist.

    Wenn Sie einen iPod für Windows erworben haben, können Sie ihn einfach neu formatieren, sodass er mit Ihrem Mac funktioniert. Hierzu laden Sie den iPod für Mac Software-Aktualisierer von der Apple Web-Site. Bedenken Sie bitte: Nach der Neuformatierung kann der iPod nur mit Macintosh Computern verwendet werden. Sie benötigen Mac OS 9.2 oder Mac OS X 10.1 (oder neuer), um einen iPod für Windows als iPod für Mac zu formatieren.

    Es ist nicht möglich, einen iPod für den Mac als iPod für Windows zu formatieren.

    Apple bietet keine Unterstützung für den Einsatz eines iPod für Mac mit einem PC bzw. den Einsatz eines iPod für Windows mit einem Mac.
    +++++++++++++++++++++++

    vorletzter absatz besagt, dass es nicht möglich sei einen MAC ipod in einen PC ipod umzuformatieren. was stimmt denn nu?
    hat eien solche Umwandlung schonmal jemand von euch auch tatsächlich vorgenommen?

    Railmaster
     

Diese Seite empfehlen