DOSENPFAND....BEISPIEL

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von neuer-imac-fan, 16. Januar 2003.

  1. neuer-imac-fan

    neuer-imac-fan New Member

    So eine Sch....

    gestern hab ich mir nach der arbeit ne Cola Dose für 30 cent gekauft, an der Kasse kamen dann noch 25 cent dazu!!!!

    Fast der gleiche Preis für Pfand wie für das produkt selber?

    und dann trink ich ja die Dose auch nicht auf ex runter, sondern trinke in der Bahn weiter, und nach dem leeren kann ich die offene dose doch nicht in die Aktentasche tun?! da kommen immernoch ein paar tropfen...

    Fazit: Ich kauf keine Dosen mehr, sondern wart mit meinem Durst bis ich zuhause bin, damit schwäche ich die Wirtschaft weiter.....klasse ihr GRÜNEN.....!!!!

    Frei nach dem Motto, ich wähl ja grün, also kann ich auch meinen 12 Zylinder BMW fahren!
     
  2. Zebra

    Zebra New Member

    Cola gibts auch in Flaschen, sogar so kleine PET-Flaschen, dass sind die unkaputtbaren... kannsu in so ziemlich jedem Getränkeladen oder Supermarkt wieder abgeben und Dir Pfand zurückholen...

    *nurmalsoanmerk*
     
  3. Zebra

    Zebra New Member

    Ach ja, da gibts noch ein extra Gimmick... Du kannst die Flasche sogar wieder verschliessen, wenn Du sie nicht sofort leer trinken willst...
     
  4. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >Fazit: Ich kauf keine Dosen mehr, sondern wart mit meinem Durst bis ich zuhause bin, damit schwäche ich die Wirtschaft weiter.....klasse ihr GRÜNEN.....!!!!

    Genau darum geht es du heller Kopf! Weniger die Umwelt schädigen durch den unverhältnismäßig hohen Energieverbrauch bei der Dosenherstellung. Und in meinen Rucksack* passen ganz prima gleich mehrere Mehrwegflaschen...

    *Kann mir halt keine teuren Aktentaschen leisten zudem sind sie unpraktisch beim Fahrradfahren.
     
  5. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Hättest du bisher mehr Mehrwegbehältnisse in den Kühlschrank und die Aktentasche gestellt, dann müsstest du jetzt auch keinen Pfand für Dosen blechen. Und ich auch nicht, danke dafür.
     
  6. RaMa

    RaMa New Member

    naja wenn du auch keine dosen kaufen würdest oder hättest müßtest du auch keinen pfand zahlen...
     
  7. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Eben, tue ich auch nur selten. Aber um das Dosenpfand wären wir herumgekommen, wenn der Anteil der Mehrwegflaschen nicht gesunken wäre.
     
  8. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Gibt es überhaupt Dosen in Österreich? Oder nur Macs?
     
  9. neuer-imac-fan

    neuer-imac-fan New Member

    JA....ich weiß schon, man wollte die dosen weg haben, nur dann soll es etwas vergleichbares im preis geben!!!!!!!!!

    Es gibt keine Flasche oder sonst was, für 30 cent!!!!

    da zahl ich dann mal gleich 70 cent!
     
  10. maiden

    maiden Lever duat us slav

    << Fazit: Ich kauf keine Dosen mehr, sondern wart mit meinem Durst bis ich zuhause bin, damit schwäche ich die Wirtschaft weiter.....klasse ihr GRÜNEN.....!!!! >>

    wieder einer der mit der Gnade der späten Geburt beschenkten.
    Du heller Kopf. Das Dosenpfand geht auf eine Regelung zurück, die unter der Kanzlerschaft eines gewissen Helmut Kohl und der damaligen Regierungskoalition aus CDU/CSU/FDP entstand. Der damalige Umweltminister hieß Klaus Töpfer und war von der CDU.

    Was lernt ihr heute eingentlich in Geschichte, außer, daß eine Stunde 45 Minuten dauert und dann endlich Pause ist, Mann?
     
  11. >>Fazit: Ich kauf keine Dosen mehr<<

    Klever - nach 16 Tagen den Sinn der Aktion verstanden ;)
     
  12. charly68

    charly68 Gast

    das jetzt pfand erhoben wird ist die industrie selber schuld. ein kleiner rückblick gefällig???
     
  13. >>da zahl ich dann mal gleich 70 cent! <<

    Dafür gibts dann aber auch gleich den 3fachen Inhalt - ergo - das Pfand erspart Dir letztendlich Geld.
     
  14. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Geht doch.
    ;)
     
  15. Na, ganz so einfach ist es auch nicht - hier in Aachen hast Du fast nur die Möglichkeit bei Plus, Plus oder Plus einzukaufen - oder bei Aldi. Plus hat vor etwa 2 Jahren einfach alle Mehrwegsysteme aus dem Verkauf genommen - Pfandflaschen bekamst Du daraufhin nur noch bei Kaisers oder bei den Bütchen/Pommesbuden ... verbunden mit entsprechend massivhohen kosten.
     
  16. maiden

    maiden Lever duat us slav

    war Plus nicht auch der Scheiß-Laden, der versucht hat, die Dosenpfand-Regelung durch miese Tricks zu umgehen?
     
  17. Neben anderen - ja. Die haben jetzt auch das kleverste System, indem Du neben Deiner Flasche auch noch 2 pisselige Pfandmünzen in die Hand gedrückt bekommst, deren Fähigkeit, zu verschwinden, nicht zu unterschätzen ist. Ein Aufkleber auf der Flasch von Plus oder so, hätte es auch getan ... aber das wäre ja zu einfach gewesen.

    Am Anfang meinten sie sogar, man könne die Pfandmünzen auch ohne Flasche wieder zurückgeben und bekomme sein Geld - wirklich klever,, man hat den Eindruck in den Firmenzentralen sitzen nur unfähige Spinner.

    Neuester Scherz bei Lidl "Zwangspgand - auch wir machen mit!" - als wenn das etwas Lobendswertes wäre, bei etwas mitzumachen, zu dem man eh verpflichtet ist.
     
  18. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Die Lotsen die Lotsen sind schuld!

    *hüpf hüpf*
     
  19. neuer-imac-fan

    neuer-imac-fan New Member

    Naja....wenn das alles ist was die *tolle* regierung, die grüne regierung alles für die umwelt macht, gutgut.....warum dann die dicken autos? warum fährt dann unser grüner bürgermeister einen dicken BMW, den er an der tankstelle laufen lässt???!!!!

    HEUCHLER DIEse GRÜNEN!!! BETRUG!!!!

    NIE, NIE WIEDER auch nur eine stimme von mir! DRECKS PARTEI!
     
  20. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Genau! Der CDU Landrat macht seinen Polo immer aus beim tanken.
    :)
     

Diese Seite empfehlen