Downgrade von Mavericks zu Mountain Lion?

Dieses Thema im Forum "OS X 10.9 Mavericks" wurde erstellt von georgiospasialis, 28. Oktober 2013.

  1. georgiospasialis

    georgiospasialis New Member

    Gute Tag Mac User,

    Ich hab das Update Mavericks heruntergeladen und ich bin ein bisschen enttäuscht!

    Würde gerne zurück auf das Mountain Lion downgraden! Ist das den überhaupt möglich?

    - Ich habe davor kein Time Machine backup gemacht.

    Hoffentlich kommen von Mavericks bald neue updates und Verbesserungen!

    Gruß
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Gehen tut das schon, allerdings ist das ohne BackUp ein uferloser Aufwand.
    Grundsätzlich: Ein Downgrade auf eine niedrigere Systemversion ist nur mit einer cleanen Installation möglich, also dem vorherigen Löschen der Systemplatte. Das heißt, du musst jetzt ein BackUp machen, weil durch die cleane Installation alle Daten verloren gehen. Dann musst du über den Apple-Support Mountain-Lion bestellen, da ML seit dem erscheinen von Mavericks nicht mehr im App-Store angeboten wird (es sei denn, dein Mac wurde bereits mit ML ausgeliefert, dann kannst du es über Apples-Update-Server neu installieren). Vor der Installation muss die Platte mit dem Festplatten-Dienstprogramm gelöscht werden. Nach der Installation können die Benutzerdaten aus dem BackUp migriert werden.
    Wichtig: Es dürfen auf keinen Fall von Mavericks mitgelieferte Programme auf ML migriert werden, da die zum Teil unter ML nicht laufen und daher zum Crash führen würden. Ebenso muss man absehen von der Migration "sonstiger Daten und Verzeichnisse", da sonst Library-Daten übernommen würden, die ebenfalls nicht laufen.

    MACaerer
     
  3. Istvan

    Istvan New Member

  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hast du meinen Beitrag gelesen? Genau das habe ich schließlich geschrieben. ;)

    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen