download beschleunigen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von duda, 22. November 2002.

  1. duda

    duda Gast

    mit meinem g4ppc (os9) mit einem internen modem
    habe ich eine downloadzeit von max. 3.6 - 3.7bytes/sek.
    hab gehört, dass es da programme gibt, die diese zeit
    beschleunigen können. stimmt das? und welche würdet
    ihr mir empfehlen? oder hängt das von meinem modem
    und server ab und bringt nicht viel mehr?
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    schneller geht es mit nem analog modem nicht.
     
  3. Hape

    Hape New Member

    sicher ?
    Mein iGetter zeigt oft 4-5 kbytes an - wollen die mir nur Mut machen ? ;-)
    Und was ist mit V.34 bzw V.90 ?

    Grüße Hape
     
  4. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Welches Modemscript hast du denn im Kontrollfeld "Modem" ausgewählt? Sollte das "56k"-Modem sein. Damit müsstest du so auf 4-5 kbyte/s kommen. Das hängt aber auch von der Qualität der Leitung zur Telekom, vom besuchten Server und vom Internetverkehr (Abends um 7 Uhr ist meist viel los) ab.

    Blaubeere
     
  5. duda

    duda Gast

    internes 56k modem. was ist denn v.90 und v.34?
     
  6. petervogel

    petervogel Active Member

    >>3.6 - 3.7bytes/sek.<<
    du meinst sicher kilobytes/sek., denn bytes/sek wäre praktisch gar nichts.
    als ich noch mit modem ins netz ging war das so ungefähr der durchschnitt speed für downloads. wenn du 4-4,5 kb/s rauskitzeln kannst, dann ist das schon recht flott.
    wenn du schon isdn hast würde ich mir einen draytek mini vigor kaufen. da bekommst du fast immer 6-7 KB/s raus und kannst bei grösseren dateien auch mal den zweiten kanal zuschalten.
    wenn du nur analoge leitung hast, dann musst du halt geduldig sein;-)
    peter
     
  7. weissenfels

    weissenfels New Member

    Versuchs mal mit "Speed Download", findest Du auf der Macwelt Seite
     
  8. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    v.90 und v.34 steht für die Übertragungsprotokolle, die das Modem das Modem beherrscht. Modem und Gegenstelle unterhalten sich zunächst darüber, welche Protokolle sie beherrschen, wie die Übertragungsqualität der Leitung ist usw., bis sie sich einigen.

    v.90 ist das schnellere und erlaubt Übertragungsraten von theoretisch 56000 bit/s, praktisch erhält man meist zwischen 40000 und 44000 bit/s. das solltest du im Kontrollfeld Modem eingestellt haben. v.34 ist langsamer, es ermöglicht Übertragungsraten bis 34800 bit/s.

    Blaubeere
     
  9. luiboy

    luiboy New Member

    habe hier ein günstiges ISDN MOdem für dich. paar Wochen gebraucht kostet nur die hälfte und mit Garantie und allem drumm und drann (handbuch+cd für PC,Mac 9 - OS X)

    Hermstedt WebShuttle II ISDN 128kB/s Mac&Win
    Artikelnummer 2085307253

    steht unter dieser Nummer noch bis zum 4.1.03 im Ebay!!!
     
  10. TomPo

    TomPo Active Member

    Was soll er damit, wenn er aber kein ISDN hat? :)
     

Diese Seite empfehlen