Download Macdaten via Windows Rechner

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von K. Th. Foertsch, 26. August 2001.

  1. K. Th. Foertsch

    K. Th. Foertsch New Member

    Da das aktuelle Update auf Mac OS 9.2.1 83MB umfasst und ich nur mit einem Modem ausgestattet bin. Bat ich eine Freundin mit TDSL Anschluß den Download für mich durchzuführen und mir die Datei auf CD zu brennen. Gesagt getan.
    Mein iMac erkennt die CD und auch die Datei, aber kann diese nicht öffnen und dementsprechend auch kein Update durchführen.
    Auch habe wir hier das Problem daß nur runde 70MB runtergeladen wurden und wir wissen nicht ob ein Fehler beim Download (der nicht angezeigt wurde) oder differenzen zwischen den Systemen zu dieser Größendifferenz führt.
    Wie bekomme ich von einem Windows Rechner mein Systemupdate?
    Geht das Überhaupt?
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    das ist doch eine .bin !
    Ziehe sie einfach mal auf den Expander !
    Wenn die Größe ansonsten stimmt wird diese auch am Mac richtig entpackt und ist verwendbar.
    Aber ein guter Tip, bleib lieber bei 9.1 !

    Joern
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

  4. Mathias

    Mathias New Member

    Hallo

    Genau, Du musst einfach schauen, dass Du die komprimierte Datei (".bin", ".sit") auf CD bekommst, und nicht das ".smi" Image. Dann klappt es wunderbar.

    Grüsse,

    Mathias
     

Diese Seite empfehlen