Download Treiber HP G85

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von wolfkasper, 5. September 2002.

  1. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Nach x erfolglosen Versuchen bin ich ziemlich genervt.
    Entweder bricht der download nach genau 6,7 MB mit der aussagekräftigen Meldung "Fehler" ab, oder es gibt beim Auspacken mit Stuffit Expander 5 bis 6.5 Fehlermeldungen wie z.B.: Dekodierung unvollständig, da ein ungültiger BinHex (Cyclic Redundancy Check) entdeckt wurde. Toll.
    Es kommt auch schonx vor, dass -freu freu- alles scheinbar normal abläuft, aber dann streckt mir der Dreckspatz die Zunge raus und sagt ätsch ätsch. Muss ich mir das gefallen lassen?

    Hat es schon jemand geschafft dieses Dreckstück heil runterzuladen?
    ---> Treiber für OfficeJet G85 für 9.x und OSX
     
  2. Aschie

    Aschie New Member

    Bis jetzt gehts. Hälfte hat er schon. Ich sag gleich nochmal Bescheid.
     
  3. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Keep on trying. Und schonx danke!
     
  4. Aschie

    Aschie New Member

    Ja, leider! Ich kanns zwar komplett runterziehen, aber beim Entpacken (StuffIt 6.5) kommt eine Fehlermeldung, man möge die Datei "mit Vorsicht genießen"! Die smi. -Datei ist unbrauchbar.

    Na ja, ein Versuch wars wert.

    Grüße
     
  5. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Danke für Deine Mühe. Habe mich schon gefragt, was ich jetzt wohl wieder falsch mache ...
     
  6. Aschie

    Aschie New Member

    Bitte, bitte...

    Allerdings war ich jetzt doch noch erfolgreich. Schau mal auf die amerikanischen HP-Seiten. Dort lässt sich der Treiber auch runterladen. Wenn Du nicht auf einen deutschsprachigen Treiber bestehst, sollte der es auch tun. Entpacken war auch problemlos.

    Habs übrigens mit Netscape 4.7 und t-offline/DSL (OS9) gemacht, hatte mit IE auch Probleme. Probiers, wenn nicht klappt, schreib mir eine E-Mail, dann schick ich Dir das Ding. Entweder per E-Mail (sofern's Dein Postfach aushält) oder per Snail-Mail/CD.

    Viele Grüße
     
  7. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Nach x erfolglosen Versuchen bin ich ziemlich genervt.
    Entweder bricht der download nach genau 6,7 MB mit der aussagekräftigen Meldung "Fehler" ab, oder es gibt beim Auspacken mit Stuffit Expander 5 bis 6.5 Fehlermeldungen wie z.B.: Dekodierung unvollständig, da ein ungültiger BinHex (Cyclic Redundancy Check) entdeckt wurde. Toll.
    Es kommt auch schonx vor, dass -freu freu- alles scheinbar normal abläuft, aber dann streckt mir der Dreckspatz die Zunge raus und sagt ätsch ätsch. Muss ich mir das gefallen lassen?

    Hat es schon jemand geschafft dieses Dreckstück heil runterzuladen?
    ---> Treiber für OfficeJet G85 für 9.x und OSX
     
  8. Aschie

    Aschie New Member

    Bis jetzt gehts. Hälfte hat er schon. Ich sag gleich nochmal Bescheid.
     
  9. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Keep on trying. Und schonx danke!
     
  10. Aschie

    Aschie New Member

    Ja, leider! Ich kanns zwar komplett runterziehen, aber beim Entpacken (StuffIt 6.5) kommt eine Fehlermeldung, man möge die Datei "mit Vorsicht genießen"! Die smi. -Datei ist unbrauchbar.

    Na ja, ein Versuch wars wert.

    Grüße
     
  11. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Danke für Deine Mühe. Habe mich schon gefragt, was ich jetzt wohl wieder falsch mache ...
     
  12. Aschie

    Aschie New Member

    Bitte, bitte...

    Allerdings war ich jetzt doch noch erfolgreich. Schau mal auf die amerikanischen HP-Seiten. Dort lässt sich der Treiber auch runterladen. Wenn Du nicht auf einen deutschsprachigen Treiber bestehst, sollte der es auch tun. Entpacken war auch problemlos.

    Habs übrigens mit Netscape 4.7 und t-offline/DSL (OS9) gemacht, hatte mit IE auch Probleme. Probiers, wenn nicht klappt, schreib mir eine E-Mail, dann schick ich Dir das Ding. Entweder per E-Mail (sofern's Dein Postfach aushält) oder per Snail-Mail/CD.

    Viele Grüße
     
  13. pepe

    pepe New Member

    Ich weiß ja nicht, wieviele Menschen sich noch auf diese olle Seite verirren - aber das "Öffnen-Problem" mit HP lässt sich umgehen.
    In den Safari-Einstellungen (bei anderen Browsern läuft das ähnlich) muss nur unter Allgemein das Häkchen aus "Sichere dateien nach dem Laden öffnen" vorübergehend entfernt werden. Dann gibt's null Problemos.

    MfG
    pepe (ex pedrogonzalez)
     
  14. iMaik

    iMaik iMaik

    Hallo,

    ich habe zwar geschaft die Treiber runter zu laden und auch installiert, jedoch funktioniert bei mir nur das drucken und Kopieren. Die Scanfunktion bekomme ich nicht zum laufen. Gibts da einen Trick der Haken?

    Ich habe unten im Doch das HP Director icon und wenn ich dort auf scannen klicke öffnet sich eine Menüzeile HP Scandirector. Das wars. Es gibt keine Neu oder Scanfunktion im Menü und der Scanner macht nix.


    Hilfeeee

    iMaik
     
  15. pepe

    pepe New Member

     
  16. pepe

    pepe New Member

    Hast du die AIO-Software korrekt installiert? Müsste normalerweise in einem Hewlett-Packard-Ordner im Programme-Ordner erscheinen (HP AiO Software). Den darin enthaltenen Setup-Assistenten unbedingt ausführen. Außerdem findet sich hier auch das "Unterprogramm" Scannen, das sich ohne Aufruf des AiO-Directors ausführen lässt.

    Ich habe mit der Software jedenfalls keine Probleme. Dafür allerdings mit dem Gerätetreiber (USB), der den G85 nur erkennt, wenn er gerade mal Lust hat (muss immer wieder den Einrichtungsassistenten bemühen, ab- und einstöpseln und und und).

    MfG
    -pepe
     
  17. iMaik

    iMaik iMaik

    Hallo pepe,

    danke für Deinen Tip, hab aber AIO Treiber installiert. Das AIO Icon ist auch in meiner Application Bar. Wenn ich da Scannen auswähle startet auch ein Scan Programm. Das besteht jedoch nur aus der Menüleiste und dort gibt es kein Scannen. da geht sonst nix.Das einzige ist, dass ich im Menü das Scanprogramm wieder beenden kann.


    :(

    iMaik
     

Diese Seite empfehlen