downloads für mac von office 2008

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Hennie, 8. September 2008.

  1. Hennie

    Hennie New Member

    hallo, ich fühle mich etwas ungewohnt in so einem forum, weil ich meine probleme bis jetzt noch nie mit dem computer gelöst habe. nun habe ich aber das problem, dass ich die downloads von microsft (12.0.1) nicht auf dem neu gekauften mac apple installieren kann (das zielvolume akzeptiert es nicht), so dass office für word ständig abstürzt und ich es nicht benutzen kann. oder liegt das gar nicht an den downloads?
    kann mir jemand helfen?
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Neu gekaufter Mac, dann geh’ ich von System 10.5.4 aus. Was genau erzählt dein Mac denn über die Probleme. Ich muss gestehen, dass ich nicht so ganz durchsteige, was nicht zu installieren ist und was darum abstürzt. Kannst du uns noch mit weiteren Details versorgen?
     
  3. Hennie

    Hennie New Member

    genau, es geht um die version 10.5.4. das problem ist, dass das programm word von office 2008 für den mac ständig abstürtzt. das könnte damit zu tun haben, dass ich bestimmte downloads eben zur behebung dieses problems (stabilität) nicht gedownloaded habe (nämlich das download 12.1.0 etc., welches ich eigens auf der applewebsite gedownloaded habe). das downloaden geht gut, aber dann muss man es installieren, da es sonst nicht funktioniert. nun weigert sich aber das installationsprogramm, die installation auszuführen. die meldung ist, dass man das zielvolume (macintosh HD) nicht finden kann, weil dort wieder die erforderliche software nicht anwesend sein soll. die erste frage ist also, wie man so ein download dann installiert kriegt. ob es das abstürzen des word von office verhindert, weiss ich natürlich nicht (hoffe aber schon, denn ansonsten funktioniert alles ganz hervorragend mit office.
    hoffe, dass ich mich jetzt verständlicher ausgedrückt habe.
     
  4. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Also ich hab’ hier an meinem Macbook unter 10.5.4 das Word 12.0.0 laufen – also auch ohne update. Was mir bei Problemen mit Microsoft immer half war den Font-Cache zu leeren, das ist ein Ordner, worin allerlei Informationen über die verwendeten Schriften gespeichert werden. Das kannst du z.B. mit der eingeschränkten Version vom Font Finagler oder im Demomodus vom Leopard Cache Cleaner, der dir auch noch anbietet die Rechte zu reparieren und die Prebindings zu aktualisieren, was nie ein Fehler ist, wenn man Probleme hat. Ich hab’ dir gerade mal zwei Screenshots vom Leopard Cache Cleaner angehängt, was ich dir empfehle.
     

    Anhänge:

  5. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Die Rechte kannst – und solltest du gerade bei Problemen – auch mit dem Festplattendienstprogramm im Dienstprogramme-Ordner im Programme-Ordner reparieren. Hierzu einfach das Programm starten, links das Startvolume auswählen und auf »Zugriffsrechte des Volumes reparieren« klicken.
     
  6. u_wolf

    u_wolf New Member

  7. Hennie

    Hennie New Member

    er zeigt mir auf jeden fall, dass auch schon andere leute das problem mit den updates hatten. ich muss also u.a. office neu installieren, weswegen ich erst alle documente und emails kopieren muss. wie aber kopiert man die emails?
    hier spricht nämlich die anfängerin.....
     
  8. Hennie

    Hennie New Member

    die idee mit dem leopard cache cleaner (noch nie von gehört) bringt mich natürlich auf eine ganz andere spur der lösung. ich habe die angehängten dateien deswegen sogleich geöffnet, um sie auszuprobieren, aber es gab das problem, dass sie nicht "liefen", also ich drückte zwar auf "run", aber nichts bewegte sich.
    was habe ich falsch gemacht oder falsch verstanden?

    PS: da ich ja zum ersten mal auf so einem forum bin um meine probleme mit dem computer zu lösen, war es eine sehr nette erfahrung, dass gleich zwei leute mit tipps reagiert haben, das musste ich auch mal kurz sagen.
     
  9. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Hallo, du verwirrst mich immer mehr. Wo kann man da auf "run" drücken - und welche E-Mails willst du warum kopieren?!
     
  10. edwin

    edwin New Member

    Für den Cache Cleaner erst die Datei, wie von Convenant vorgeschlagen, von der Website http://www.northernsoftworks.com/download.html (da es blau gefärbt ist, ist es ein Link - einfach darauf klicken) downloaden. Danach die Datei lcc.dmg öffnen/klicken. Darauf machst Du den gemounteten "Ordner" Finder-Fenster auf. Daraus ziehst Du die Datei Leopard Cache Cleaner.app einfach in den Ordner mit Deinen Programmen. Daraus startest Du dann das gewünschte Programm. Dort bekommst Du die Funktionen, wie von Convenant beschrieben, bereit gehalten.

    Nebenbei: Eine Empfehlung an Menschen, die noch neu mit der Materie Mac sind: das Buch aus der Serie "The Missing Manual" (in deutscher Sprache erhältlich) für Mac OS ist sehr hilfreich. Ich benutze es immer wieder gerne. :) Auf diesen Link klicken.
     
  11. Chrigu

    Chrigu New Member

    @hennie (Posting 7): Lies, was im Link von Posting 6 steht. Office mit dem Uninstall-Programm, das im Office-Ordner liegt, entfernen und Office von der CD neu installieren, dann nacheinander(!) alle verfügbaren Updates ( 2 oder 3).

    "Ich muss also...". Nein, Du musst nicht. Mit Deinen Daten hat das nichts zu tun. Die gehen nicht verloren.

    Die Neu-Installation ist keine Sache; sie dauert alles in allem etwa 30 Minuten. Nachher geht das updaten problemlos. Zwar ärgerlich, aber immerhin, es geht.

    Gruss Chrigu
     
  12. Hennie

    Hennie New Member

    also edwin, die sache mit dem lcc ist jetzt dank der besonders anfängerfreundlichen erklärung erledigt, ob es mein ursprüngliches problem lösen wird, wird sich dann morgen zeigen, wenn ich wieder mit word arbeiten werde. vielen dank auch für den buchtipp, ich werde die sache gleich bestellen und unverzüglich hineinschauen. gut auch, dass es auf deutsch ist (ich wohne von euch aus gesehen im ausland, aber bei schwierigen themen wie z.B. computer bevorzuge ich wirklich das deutsche.)
     
  13. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Oh, magst du uns verraten, wo du wohnst? Nicht gerade die volle Adresse – aber Land und Stadt ist schon spannend.

    *neugierigguck*
     
  14. Hennie

    Hennie New Member

    hallo crigu und andere,

    du oder ihr glaubt es kaum, es ist mir gerade gelungen, die neuinstallation von office durchzuführen und dann konnte ich sogar das update 12.1.0. installieren (zögernd...). ich bin deswegen fürchterlich glücklich und werde morgen gleich versuchen, 12.1.1. und 12.1.2. folgen zu lassen.
    es funktioniert ja wirklich hervorragend, dieses forum. frohste grüsse!
     
  15. Hennie

    Hennie New Member

    also convenant,
    vielen dank auch noch mal für deine tipps, mit hilfe der etwas anfängergeeigneteren ausführungen zu deinen tipps konnte ich sie ja sogar ausführen und hatte sogar erfolg dabei. es tut mir leid, dass ich dich so verwirrt habe, wahrscheinlich hast du einfach aufgrund des langen zeitabstandes vergessen, wie es ist, wenn man ganz neu in der macwelt ist und zudem auch nicht gewöhnt ist, seine probleme mit dem computer zu lösen. dann muss einem das einfachste erklärt werden und so.
    um deiner neugierde entgegenzukommen: ich wohne in den niederlanden, habe aber einen deutschen apple mit niederländischer software und ansonsten viel englischen ausführungen. genauer gesagt wohne ich in utrecht.

    morgen werde ich mal sehen, ob all diese tipps dazu geführt haben, mein ursprüngliches problem mit dem computer zu lösen.
    viele grüsse, hennie
     
  16. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Oh, OK, vielen Dank. Ich bin tatsächlich immer ein wenig betriebsblind, was Probleme am Mac anbelangt. Nun, da ich aber weiß, dass du gerade erst mit den Apple-Computern zu arbeiten beginnst kann ich meine künftigen Tipps besser anpassen. Obgleich ich sicher bin, dass du bald – genau wie ich – vergessen haben wirst, wie es eigentlich ist, so ganz neu vor solch einem Gerät zu sitzen.

    Urlaubsgrüße aus Karlsruhe,
    Thomas.
     
  17. Hennie

    Hennie New Member

    prima prima (gerade downloade ich ohne jegliche probleme auch noch die anderen updates), ich heisse in wirklichkeit übrigens susanne, hennie ist nur mein spitzname aus schulzeiten,
    nach dieser wirklich guten ersterfahrung mit dem lösen von problemen mit dem computern bin ich natürlich hochmotiviert.....
    dann mal gute nacht (hier ist es schin ziemlich spät...), susanne

    ps: da das problem mich schon seit wochen verfolgt, mir hier aber niemand (von den offiziellen hilfsinstanzen) helfen konnte oder irgendeinen unsinn verbreitete, der nicht half, bin ich jetzt wirklich ziemlich froh, den weg zu diesem forum gefunden zu haben...
     
  18. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Na dann hoffe ich doch, dass wir dir helfen können zu einer Problemlösung zu kommen.
     
  19. Hennie

    Hennie New Member

    das problem ist jetzt wirklich gelöst, word funktionierte heute den ganzen tag ohne abzustürzen, phantstisch!
     

Diese Seite empfehlen