Downloads über Windows-Rechner

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tuebinger, 31. Januar 2003.

  1. tuebinger

    tuebinger New Member

    Hallo!

    Leider verfüge ich noch über keinen Internetanschluß an meinem Mac, jedoch kann ich über eine unter Windows NT laufende Dose aufs Netz zugreifen. Nun möchte ich Apple Updates auf Diskette kopieren und dann auf den Mac laden. Benötige ich dazu eine spezielle Software? Der erste Versuch funktionierte leider nicht.

    Vielen Dank!

    T.
     
  2. derfiesefuchs

    derfiesefuchs New Member

    wenne dir die direkt von apple runterlädst ( erscheint n bissl später als das "software-aktualisieren"-update und aus der diskette ne cd machst dann läuft die sache ! updates sind WESENTLICH zu groß für diskette....
     
  3. chris

    chris New Member

    um macmedien aufm pc zu formatieren/ lesen brauchst du "macdrive", ist aber leider nicht frei.
    chris
     
  4. derfiesefuchs

    derfiesefuchs New Member

    das is doch total egal, er lädt die datei, packt die auf nen normalen rohling und packt das ganze in sein mac-laufwerk, fertig aus, geht ohne probleme !
     
  5. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    dann parke den Mac doch einfach mit ins Netz, Anleitungen gibt es dazu hier sogar schon geschrieben.
    Mit ein wenig Suche oder es kommt einer der Linksammler gerade hier rein sollte das fix gehen.

    Joern
     
  6. chris

    chris New Member

    soso. da würd ich aber nochmal drüber nachdenken.

    deine antwort gilt für dateien, aber nicht für applikationen (wozu installer auch zählen, oder?). die werden beim brennen unbrauchbar, und lassen sich nicht mehr ausführen; zumindest unter os 9 war´s so. der mac sieht zwar alle daten auf der cd, aber apps werden einfach als generische datei-icons dargestellt.
    mfg
    chris
     
  7. Eduard

    Eduard New Member

    Drive Images und ähnliche gepackte Dateien für den Mac kannst Du natürlich auch mit Windows-Rechner runterladen, auf CD packen, auf den Mac kopieren und installieren, was ist das Problem? Solange sie am Windows-Rechner nicht entpackt werden, gibt es gar keine Probleme.
     
  8. chris

    chris New Member

    nichts anderes habe ich geschrieben. der knackpunkt ist ja eben der unterschied von _dateien_ zu _applikationen_. na also.
     
  9. tuebinger

    tuebinger New Member

    Vielen Dank!

    Mein Fehler war, dass ich schon versucht htte, die Datein auszupacken. Außerdem wurde ich durch die Dateiendung ##.bin verwirrt, erwartet hatte ich ##.sit. Konnte sie aber trotzdem mit stuffit entpacken und einbauen.

    T.
     

Diese Seite empfehlen