Drahtlos ins Internet (UMTS / GPRS)

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von HC-Flasher, 19. Dezember 2005.

  1. HC-Flasher

    HC-Flasher New Member

    Hallo zusammen,

    Ich möchte mit meinem G4 iBook überall und jederzeit ins Internet.
    Das heißt, wenn der AirPort Karte kein Hotspot für die Einwahl ins Internet zur Verfügung steht sollte es auch gehen.
    Also irgendwie mit UMTS, GPRS oder wie auch immer...
    Gibt es da eine Karte für den Mac die das bewerkstelligen kann?
    Kann ich mein Handy für die Verbindung ins Internet nutzen und das iBook daran hängen?
     
  2. Die Karte gibt es prinzipiell von jedem Provider, wir haben in der Firma drei Mobile Connect-Karten von Vodafone. Softwareseitig unterstützt werden WinDoze- und OS X-Plattformen - auf Windows läuft die Karte hervorragend - Du startest die Software und die Karte scannt, ob UMTS verfügbar ist. Wenn nicht, gibt's ein Fallback auf GPRS und Du kannst darüber surfen, brauchst also noch nicht mal zwingend ein Handy (wobei die Karte ja ein Datenhandy ist, kannst damit - und der eigenen Rufnummer, die das Teil hat - ja auch SMS versenden :cool: )...

    Die Vodafone-Software kann auch WLAN-Hotspots direkt sehen und ggf. connecten - habe so also die Möglichkeit, mich per WLAN, UMTS oder GPRS einzuwählen, eine VPN-Verbindung in die Firma zu machen und dann (auch per GPRS sehr schnell) mich auf unseren Terminalserver einzuloggen. Erfahrungen damit somit toll - nur auf der Mac-Plattform habe ich das ganze noch nicht getestet (Powerbook ist noch in der Mache :cry: ) !

    Wichtig nur bei der Wahl des Tarifs : Die Provider bieten Zeit- und Volumenkontingente an, wobei unser Tarif (30 MB) schon an seine Grenzen stößt, da wäre generell ein Zeittarif mit zwei Stunden / Monat die bessere Wahl.

    Wie es bei anderen Providern und / oder bei Mac-Nutzung aussieht, weiß ich nicht, also Stimmen her ;) !

    Gruß,

    Olli
     
  3. HC-Flasher

    HC-Flasher New Member

    Eine Möglichkeit via Mobile Phone:
    http://www.swisscom-mobile.ch/scm/prv_handy_und_laptop-de.aspx
    Da ist mir aber noch nicht klar, wie ich von Handy auf das iBook komme. Bluetooth dürfte etwas langsam sein...

    Die andere Möglichkeit die allerdings nur für PC funktioniert:
    http://www.swisscom-mobile.ch/scm/gek_mobile-unlimited-de.aspx
    Das dürfte in etwa das gleiche sein wie von Vodafone das Olli angesprochen hat.

    Das ganze sollte in der Schweiz funktionieren (deshalb die links zu dem Schweizer Anbieter). Für Lösungen die in Deutschland oder Österreich funktionieren bin ich natürlich auch offen ;-)

    Also, ich bin mit meinem Problem noch nicht weiter.
    Bitte weitere Infos, Lösungsansätze und Erfahrungen schreiben

    Danke - Gruss,
    Mike
     

Diese Seite empfehlen