Drahtlos mit dem iBook surfen....

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von embela, 21. Februar 2003.

  1. embela

    embela New Member

    kann ich das bewerkstelligen? Mein 9500er hängt mit einem externen Modem am Internet.

    Was wäre die einfachste (billigste) Lösung um mit dem Book zu surfen?
     
  2. Kate

    Kate New Member

    Airport Base Station kaufen, oder andere BaseStation mit Modem.
     
  3. embela

    embela New Member

    Danke, dacht eh das es in diese Richtung läuft. Wenn ich z.b. die AirPort-Basisstation an der Telefonsteckdose anstöpsle muß ich das Modem des 9500er abhängen. D.h. ich müßte ständig die Kabel wechseln.

    Oder kann ich das Airport bzw. das eingebaute Modem auch für den 9500er unter System 9.1 verwenden, z.b. über USB-Hub?
     
  4. Kate

    Kate New Member

    Du kannst mit der Airport Base Station drahtlos mit dem iBook surfen und per Ethernetkabel deinen 9500er anschliessen. Dann teilen sich beide das Modem und können auch gleichzeitig ins Netz.
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    vielleicht kannst du den 9500 mit ethernetkabel am airport betreiben. die station hat jedenfalls einen ethernetsteckplatz für stationäre netze oder rechner
     
  6. embela

    embela New Member

    Super, ja Ethernet hat der 9500er.

    O.k. Diese Infos genügen. Vielen dank Euch beiden.
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    gern geschehen und viel erfolg!
     
  8. embela

    embela New Member

    kann ich das bewerkstelligen? Mein 9500er hängt mit einem externen Modem am Internet.

    Was wäre die einfachste (billigste) Lösung um mit dem Book zu surfen?
     
  9. Kate

    Kate New Member

    Airport Base Station kaufen, oder andere BaseStation mit Modem.
     
  10. embela

    embela New Member

    Danke, dacht eh das es in diese Richtung läuft. Wenn ich z.b. die AirPort-Basisstation an der Telefonsteckdose anstöpsle muß ich das Modem des 9500er abhängen. D.h. ich müßte ständig die Kabel wechseln.

    Oder kann ich das Airport bzw. das eingebaute Modem auch für den 9500er unter System 9.1 verwenden, z.b. über USB-Hub?
     
  11. Kate

    Kate New Member

    Du kannst mit der Airport Base Station drahtlos mit dem iBook surfen und per Ethernetkabel deinen 9500er anschliessen. Dann teilen sich beide das Modem und können auch gleichzeitig ins Netz.
     
  12. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    vielleicht kannst du den 9500 mit ethernetkabel am airport betreiben. die station hat jedenfalls einen ethernetsteckplatz für stationäre netze oder rechner
     
  13. embela

    embela New Member

    Super, ja Ethernet hat der 9500er.

    O.k. Diese Infos genügen. Vielen dank Euch beiden.
     
  14. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    gern geschehen und viel erfolg!
     
  15. embela

    embela New Member

    kann ich das bewerkstelligen? Mein 9500er hängt mit einem externen Modem am Internet.

    Was wäre die einfachste (billigste) Lösung um mit dem Book zu surfen?
     
  16. Kate

    Kate New Member

    Airport Base Station kaufen, oder andere BaseStation mit Modem.
     
  17. embela

    embela New Member

    Danke, dacht eh das es in diese Richtung läuft. Wenn ich z.b. die AirPort-Basisstation an der Telefonsteckdose anstöpsle muß ich das Modem des 9500er abhängen. D.h. ich müßte ständig die Kabel wechseln.

    Oder kann ich das Airport bzw. das eingebaute Modem auch für den 9500er unter System 9.1 verwenden, z.b. über USB-Hub?
     
  18. Kate

    Kate New Member

    Du kannst mit der Airport Base Station drahtlos mit dem iBook surfen und per Ethernetkabel deinen 9500er anschliessen. Dann teilen sich beide das Modem und können auch gleichzeitig ins Netz.
     
  19. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    vielleicht kannst du den 9500 mit ethernetkabel am airport betreiben. die station hat jedenfalls einen ethernetsteckplatz für stationäre netze oder rechner
     
  20. embela

    embela New Member

    Super, ja Ethernet hat der 9500er.

    O.k. Diese Infos genügen. Vielen dank Euch beiden.
     

Diese Seite empfehlen