draytek router und T-DSL

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von togoberlin, 16. März 2003.

  1. togoberlin

    togoberlin New Member

    Nun hat mich die Telekom 12 Stunden gesperrt, weil ich mein DrayTek 2200E nicht richtig konfiguriert bekomme. Das würde ich wirklich gerne bei meinen näxten Versuchen vermeiden - kann mir da jemand etwas helfen?

    OSX 10.2.4, G4 QS und iBook 700 (sollen beide mit EthernetKabel ans Netz)

    Also, das Problem ist, daß ich nicht weiß, wo ich mein T-Online Passwort reinschreiben soll. Wenn ich in den Netzwerkeinstellungen - Konfiguration Manuell - in das Feld - Teilnetzmaske - und - Router - etwas eintragen möchte, dann geht das überhaupt nur, wenn ich PPoE ausgeklikkt habe. Aber genau da steht ja mein T-Online Passwort.

    Zugang zum Router über meinen Browser habe ich, und kann ihn so auch konfigurieren, aber wie soll er wissen, welches T-Online Passwort ich benutze? Und so komme ich auch gar nicht ins Internet.

    Oder sollte ich lieber DHCP statt Manuell i.d. Netzwerkeinstellungen wählen? Woanders im Forum steht, daß das sich alles mehr oder weniger dann von selbst konfiguriert. Sollte ich vor der Einstellung beide Rechner anschließen, damit sie automatisch entdeckt werden?

    Ach ja, muß ich überhaupt einen Treiber, installieren? (Sind nur FirmwareUpdates und Tools dabei)

    Vielen Dank - togoberlin
     
  2. macuta

    macuta New Member

    hallo, bei mir läuft das und soweit ich mich erinnere, hat der vigor unter DHCP einfach alle einstellungen übernommen, die schon gespeichert waren. bin nicht zu hause, würde sonst noch mal nachsehen. viel glück
     
  3. macion

    macion New Member

    Hallo!
    Keine Treiber installieren - einfach DHCP einstellen, dann macht der Router alles von alleine.

    Gruß macion
     
  4. togoberlin

    togoberlin New Member

    hmm ... aber auch unter DHCP muß PPoE ausgeschaltet sein, um überhaupt etwas in die Felder eingeben zu können. Und dann weiß Vigor wahrscheinlich mein T-Online Passwort wieder nicht. Oder sollte ich vielleicht eine neue Umgebung anlegen, oder lieber die alte überschreiben, oder ...?
     
  5. togoberlin

    togoberlin New Member

    also, ich versuche es einfach nocheinmal - erstmal tausend Dank - togoberlin
     
  6. macion

    macion New Member

    er übernimmt das von alleine, stell DHCP ein, glaub mir!
     
  7. togoberlin

    togoberlin New Member

    toll!
    Nun schmeißt mich die Telekom nicht mehr raus und beide Rechner sind im/am Netz. Ganz herzlichen Dank!

    Bleibt nur noch eine Frage: Wie kann ich nun beide Rechner miteinander verbinden? Soll ich irgendwo IP Adressen vergeben? Oder muß ich File Sharing aktivieren o.ä?

    Und: kann ich außer an dem kleinen Lämpchen am Vigor und im Onlinestatus des Vigor-Hauptmenues im Browser sonst noch irgendwo sehen, ob ich online bin? In der Menueleiste z.B.?
     

Diese Seite empfehlen