Draytek Vigor 2500WE und Airport

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MaschekSchneider, 11. Januar 2004.

  1. MaschekSchneider

    MaschekSchneider New Member

    Es scheint ja mittlerweile einige Leute zu geben, die mit der im Betreff genannten Hardwareausstattung surfen. Ich habe mir das ganze Paket von 1und1 bestellt. Hat den Sinn, dass ich zu Hause einen PC und ein Powerbook benutze. Die PC-Seite läuft von Anfang an sauber und ohne Probleme. Nur mit dem Powerbook komme ich nicht richtig ins Internet.
    Kann mir jemand die Einstellungen verraten, die ich auf dem Powerbook vornehmen muss (Mac OS 10.2.8). Es gelingt mir zwar eine Verbindung aufzubauen,weil ich ein Signal empfange, wenn Airport aktiv ist, aber es gelingt nicht, nach draußen zu kommen. Welche Einstellungen muss ich unter >Systemeinstellungen>Netzwerk vornehmen? Bitte detailliert beschreiben, vielleicht ist es ja nur eine Kleinigkeit. Ich muss ja wohl nur die Verbindung zum Router richtig hinkriegen, die Zugangsdaten für den Provider sind ja im Router eingetragen. Muss ich außer in >Netzwerk noch andere Einstellungen vornehmen. Die Einstellungen am Draytek sind noch so gesetzt, dass keine Einschränkungen für weitere Geräte vorgenommen wurden. Es wäre schön, wenn das heute noch klappen würde, denn morgen fängt wieder eine arbeitsreiche Woche an. Für den oder die, die mir die definitiv richtigen Tipps gibt, spendiere ich ne Flasche ... (Sekt, Grappa, oder ...., Wünsche sind möglich.9

    Danke für Ihre hoffentlich auch verständlichen (sprich: normalen Deutsch) gehaltenen Antworten.

    Joachim
     
  2. MaschekSchneider

    MaschekSchneider New Member

    ach ja, sollte eigentlich klar sein:
    Es geht um ne DSL-Verbindung.

    Joachim
     
  3. Getamac

    Getamac New Member

    Schwer da etwas hilfreiches zu antworten.

    Bei mir ist die Konfiguration über Airport (bzw. Netzwerkkabel) sehr glatt gelaufen (alles über DHCP, Routeradresse wie in Online-Hilfe vermerkt 192.68.1.1 = IP Adresse Vigor).

    Ein beliebter Fehler betrifft die Verschlüsselung bei Airport, ich zitiere:

    Für die Benutzung der WEP-Verschlüsselung mit einer AirPort-Karte müssen Sie folgende Besonderheiten beim Eintrag des Schlüssels in der AirPort-Software beachten:

    ASCII-Schlüssel - Tragen Sie den WEP-Schlüssel immer in Anführungszeichen ein, z.B. "Vigor".

    Hex - Schlüssel - Stellen Sie dem WEP-Schlüssel immer ein Dollarzeichen voran, z.B. $12345abcde


    Achja, zudem funktioniert Safari nicht sehr sauber mit dem Vigor und aktualisiert die vorgenommenen Einstellungen nicht richtig oder gar nicht. Hier hilft notfalls der Internet Explorer.

    Wird Dir vermutlich noch nicht wirklich geholfen haben, aber es ist mal ein erster Versuch.

    Getamac.
     
  4. poliversum

    poliversum New Member

    Notfalls DHCP abschalten.

    Statische IP Vergabe:
    Draytec Vigor 192.168.1.1.
    PC 192.168.1.2
    PP 192.168.1.3

    SubNM 255.255.255.0
    Gateway 192.1.1
    DNS 192.168.1.1

    Versuchen den Router an zu pingen und den PC (gegenseitig).

    Wichtig ist die SSID von default auf einen Namen zu ändern und zunächst noch nicht zu verstecken.

    Drücke die Daumen

    Gerhard
     
  5. MaschekSchneider

    MaschekSchneider New Member

    Danke für die bisherigen Antworten, aber der Kracher war noch nicht dabei. Vielleicht kann mir ja mal einer wirklich ganz detailliert - sozusagen für Doofis - rübermailen, was ich wo auswählen bzw. eintragen muss.
     
  6. poliversum

    poliversum New Member

    Sorry,
    ich habe zwar erst heute mittag einen vigor 2500 WE konfiguriert, aber nicht bei mir. Ich habe eine Airportstation. Außerdem habe ich ein PB mit Panther und kann die genauen Schritte unter 10.2.8 nicht beschreiben.
    Aber beim Vigor in Basiseinstellungen
    Funkbetrieb rechts oben das Kästchen DHCP ausschalten. In Grundeinstellungen das Netzwerk benamen (nicht default) und darunter kein Häkchen anbringen, d.h. nicht verstecken. Damit funkt der Kasten ständig seinen Netzwerknamen. Das sollte er im produktiven Betrieb sicherlich nicht tun - aber zum Einstellen ;-))
    Im Airport Konfigurationsprogramm trägst du von oben
    Ethernet
    Konfigurieren - Manuell
    IP Adresse - 192.168.1.3
    Teilnetzmaske 255.255.255.0
    Router 192.168.1.1
    DNS Server 192.168.1.1
    Domainname (Dein vergebener Netzwerkname)

    WAN Geschwindigkeit Standard

    Ich denke mehr kann ich dir leider heute abend nicht mehr helfen.

    Wenns damit nicht klappt muss man genauer auf Fehlersuche gehen.

    Du weißt was ein IT-Spezialist bei einem Platten am Auto macht.

    Er wechselt links vorn mit rechts hinten und beobachtet, ob der Fehler mitwandert.
    Gute Nacht
     
  7. macmercy

    macmercy New Member

    Ich hab hier einen 2600W und mich an die Installationsanleitung auf CD gehalten, die TKR mitgeschickt hat. Airport extr. und PB 12.

    Alle zu erklären, wäre aber zu umständlich hier. Eine gute Anlaufadresse ist:

    http://www.vigor-users.de/

    Und die aktuelle Firmware und das Handbuch findest Du hier:

    http://www.draytek.de/menue/Download.html
     
  8. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Noch ein Hinweis:
    Konfiguriere den Router mit dem IE. Safari verhindert nicht nur div. Einstellungen, sondern noch schlimmer, er zeigt auch einige falsch an.
     
  9. MaschekSchneider

    MaschekSchneider New Member

    Danke erst mal,

    die neue Woche hat schon angefangen. Gestern hats leider nicht mehr geklappt. Werde aber im Laufe der Woche noch mal versuchen. Für weitere hilfreiche Tipps bin ich natürlich immer noch sehr offen.

    Joachim
     
  10. alf

    alf New Member

    Halte dich wirklich einfach nur genau (!) an die Beschreibung im Handbuch des Vigor - dann müsste es eigentlich gehen. Wichtig ist auch, dass du die Verschlüsselung nicht zu früh eingibst, sonst kommst du nämlich nicht durch zum Router. Also in Airport muss der Name deines Netzwerks schon ausgewählt sein, dann kannst du dich an die WEP-Verschlüsselung machen (ich muss das jetzt aus dem Gedächtnis beschreiben, da ich an einem anderen Rechner sitze).
     
  11. MaschekSchneider

    MaschekSchneider New Member

    Es scheint ja mittlerweile einige Leute zu geben, die mit der im Betreff genannten Hardwareausstattung surfen. Ich habe mir das ganze Paket von 1und1 bestellt. Hat den Sinn, dass ich zu Hause einen PC und ein Powerbook benutze. Die PC-Seite läuft von Anfang an sauber und ohne Probleme. Nur mit dem Powerbook komme ich nicht richtig ins Internet.
    Kann mir jemand die Einstellungen verraten, die ich auf dem Powerbook vornehmen muss (Mac OS 10.2.8). Es gelingt mir zwar eine Verbindung aufzubauen,weil ich ein Signal empfange, wenn Airport aktiv ist, aber es gelingt nicht, nach draußen zu kommen. Welche Einstellungen muss ich unter >Systemeinstellungen>Netzwerk vornehmen? Bitte detailliert beschreiben, vielleicht ist es ja nur eine Kleinigkeit. Ich muss ja wohl nur die Verbindung zum Router richtig hinkriegen, die Zugangsdaten für den Provider sind ja im Router eingetragen. Muss ich außer in >Netzwerk noch andere Einstellungen vornehmen. Die Einstellungen am Draytek sind noch so gesetzt, dass keine Einschränkungen für weitere Geräte vorgenommen wurden. Es wäre schön, wenn das heute noch klappen würde, denn morgen fängt wieder eine arbeitsreiche Woche an. Für den oder die, die mir die definitiv richtigen Tipps gibt, spendiere ich ne Flasche ... (Sekt, Grappa, oder ...., Wünsche sind möglich.9

    Danke für Ihre hoffentlich auch verständlichen (sprich: normalen Deutsch) gehaltenen Antworten.

    Joachim
     
  12. MaschekSchneider

    MaschekSchneider New Member

    ach ja, sollte eigentlich klar sein:
    Es geht um ne DSL-Verbindung.

    Joachim
     
  13. Getamac

    Getamac New Member

    Schwer da etwas hilfreiches zu antworten.

    Bei mir ist die Konfiguration über Airport (bzw. Netzwerkkabel) sehr glatt gelaufen (alles über DHCP, Routeradresse wie in Online-Hilfe vermerkt 192.68.1.1 = IP Adresse Vigor).

    Ein beliebter Fehler betrifft die Verschlüsselung bei Airport, ich zitiere:

    Für die Benutzung der WEP-Verschlüsselung mit einer AirPort-Karte müssen Sie folgende Besonderheiten beim Eintrag des Schlüssels in der AirPort-Software beachten:

    ASCII-Schlüssel - Tragen Sie den WEP-Schlüssel immer in Anführungszeichen ein, z.B. "Vigor".

    Hex - Schlüssel - Stellen Sie dem WEP-Schlüssel immer ein Dollarzeichen voran, z.B. $12345abcde


    Achja, zudem funktioniert Safari nicht sehr sauber mit dem Vigor und aktualisiert die vorgenommenen Einstellungen nicht richtig oder gar nicht. Hier hilft notfalls der Internet Explorer.

    Wird Dir vermutlich noch nicht wirklich geholfen haben, aber es ist mal ein erster Versuch.

    Getamac.
     
  14. poliversum

    poliversum New Member

    Notfalls DHCP abschalten.

    Statische IP Vergabe:
    Draytec Vigor 192.168.1.1.
    PC 192.168.1.2
    PP 192.168.1.3

    SubNM 255.255.255.0
    Gateway 192.1.1
    DNS 192.168.1.1

    Versuchen den Router an zu pingen und den PC (gegenseitig).

    Wichtig ist die SSID von default auf einen Namen zu ändern und zunächst noch nicht zu verstecken.

    Drücke die Daumen

    Gerhard
     
  15. MaschekSchneider

    MaschekSchneider New Member

    Danke für die bisherigen Antworten, aber der Kracher war noch nicht dabei. Vielleicht kann mir ja mal einer wirklich ganz detailliert - sozusagen für Doofis - rübermailen, was ich wo auswählen bzw. eintragen muss.
     
  16. poliversum

    poliversum New Member

    Sorry,
    ich habe zwar erst heute mittag einen vigor 2500 WE konfiguriert, aber nicht bei mir. Ich habe eine Airportstation. Außerdem habe ich ein PB mit Panther und kann die genauen Schritte unter 10.2.8 nicht beschreiben.
    Aber beim Vigor in Basiseinstellungen
    Funkbetrieb rechts oben das Kästchen DHCP ausschalten. In Grundeinstellungen das Netzwerk benamen (nicht default) und darunter kein Häkchen anbringen, d.h. nicht verstecken. Damit funkt der Kasten ständig seinen Netzwerknamen. Das sollte er im produktiven Betrieb sicherlich nicht tun - aber zum Einstellen ;-))
    Im Airport Konfigurationsprogramm trägst du von oben
    Ethernet
    Konfigurieren - Manuell
    IP Adresse - 192.168.1.3
    Teilnetzmaske 255.255.255.0
    Router 192.168.1.1
    DNS Server 192.168.1.1
    Domainname (Dein vergebener Netzwerkname)

    WAN Geschwindigkeit Standard

    Ich denke mehr kann ich dir leider heute abend nicht mehr helfen.

    Wenns damit nicht klappt muss man genauer auf Fehlersuche gehen.

    Du weißt was ein IT-Spezialist bei einem Platten am Auto macht.

    Er wechselt links vorn mit rechts hinten und beobachtet, ob der Fehler mitwandert.
    Gute Nacht
     
  17. macmercy

    macmercy New Member

    Ich hab hier einen 2600W und mich an die Installationsanleitung auf CD gehalten, die TKR mitgeschickt hat. Airport extr. und PB 12.

    Alle zu erklären, wäre aber zu umständlich hier. Eine gute Anlaufadresse ist:

    http://www.vigor-users.de/

    Und die aktuelle Firmware und das Handbuch findest Du hier:

    http://www.draytek.de/menue/Download.html
     
  18. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Noch ein Hinweis:
    Konfiguriere den Router mit dem IE. Safari verhindert nicht nur div. Einstellungen, sondern noch schlimmer, er zeigt auch einige falsch an.
     
  19. MaschekSchneider

    MaschekSchneider New Member

    Danke erst mal,

    die neue Woche hat schon angefangen. Gestern hats leider nicht mehr geklappt. Werde aber im Laufe der Woche noch mal versuchen. Für weitere hilfreiche Tipps bin ich natürlich immer noch sehr offen.

    Joachim
     
  20. alf

    alf New Member

    Halte dich wirklich einfach nur genau (!) an die Beschreibung im Handbuch des Vigor - dann müsste es eigentlich gehen. Wichtig ist auch, dass du die Verschlüsselung nicht zu früh eingibst, sonst kommst du nämlich nicht durch zum Router. Also in Airport muss der Name deines Netzwerks schon ausgewählt sein, dann kannst du dich an die WEP-Verschlüsselung machen (ich muss das jetzt aus dem Gedächtnis beschreiben, da ich an einem anderen Rechner sitze).
     

Diese Seite empfehlen