Dreamweaver MX 2004 startet nicht mehr... help

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maccelerator, 19. März 2004.

  1. maccelerator

    maccelerator Member

    Problem mit Dreamweaver MX 2004 (Vollversion, nicht Trial): es startet kurz, hüpft im Dock, kommt aber nicht hoch. Neu installieren bringt nix, auch ein Update auf Version 7.0.1 bringt nix. Was kann ich tun, z.B. komplett deinstallieren (wie?) oder weiss jemand Abhilfe?
    MacOSX10.3.3.
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Festplatten-Dienstprogramm > Rechte reparieren? Bewirkt manchmal wahre Wunder.
     
  3. maccelerator

    maccelerator Member

    hhmm, mache ich eigentlich regelmässig alle paar Tage, wenn ich ein Backup mache. Wenn ichs jetzt so extra mal mache, muss ich dann ausloggen oder extern booten, um das zu tun? Danke.
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Wenn du es sowieso manchmal machst, dann wirds daran vielleicht gar nicht liegen. Aber du musst dich nicht abmelden oder von CD starten. Einfach die Rechte des Startvolumes reparieren.
     
  5. maccelerator

    maccelerator Member

    hhmm, weiss noch jemand was zu dem Dreamweaver MX 2004 Startproblem? danke.
     
  6. HZE72

    HZE72 New Member

    also entweder du arbeitest mit ner raubkopie, dann ist das teil gesperrt. macromedia produkte kontakten nämlich von zeit zu zeit den macromedia-eigenen registrations-server und wenn der blickt, dass du böse warst, schmeisst der ein mini-file auf deine platte und ab da fährt dein dreamweaver nimmer hoch. da hilft auch kein neuinstallieren.

    andere möglichkeit: http://www.macromedia.com/support/service/ts/documents/mac_archive_install.htm
     
  7. mmetz

    mmetz New Member

    Hallo,
    hast Du oder jemand anderes Dreamweaver auf einen weiteren Rechner installiert?

    Dreamweaver MX 2004 lässt sich von "Haus" aus zwei rechner installieren. Wenn Du es auf einen Dritten installierst, sperrt Macromedia alle Versionen mit Deiner SN. Da bliebe Dir nur bei Macromedia anrufen.

    Das mit dem Deinstallieren sollte auch nicht möglich sein, da Du für eine korrekte Deinstallation Dreamweaver bei Macromedia "abmelden" musst. Dies geht aber mit einer gesperrten Version nicht.

    Grüße
    Michael
     
  8. ab

    ab New Member

    Ich hatte das Problem ebenfallss mal. Hab einfach den gesamten Dreamweaverordner gemüllt und was ich sonst noch mit "Dreamweaver" fand, anschliessend von der CD neu eingespielt .... alles lief wieder.

    ab
     
  9. mmetz

    mmetz New Member

    Das wird nickt klappen, da MX 2004 nicht korrekt deinstalliert wurde. (abgemeldet)

    Dh. um MX 2004 korrekt zu deinstallieren muss man ERST Dreamweaver öffnen, dann Hilfe - Aktivierung - Lizenz übertragen.

    Sonst wird es nie klappen. Da er aber Dreamweaver nicht öffnen kann, bleibt nur des kostenlose Support.

    Grüße
    michael
     

Diese Seite empfehlen