1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Dreamweaver MX-Abstürze

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von abudmiger, 8. September 2004.

  1. abudmiger

    abudmiger New Member

    Hallo Leute
    Ich arbeite mit einem eMac (Mac OS X 10.3.5) und habe 648 MB RAM. Ich habe jetzt die Macromedia Studio MX-Suite installiert. Arbeite ich nun ca. 5 Minuten im Dreamweaver, dann sütrzt das Programm plötzlich ab. Ich konnte bis jetzt noch nicht herausfinden, an welchen Befehlen das Programm stolpert :-(
    Es kommt auch kein Fenster mit einer Fehlermeldung, sondern immer gleich das Fenster, in dem man den Fehlerbericht an Apple senden kann. Ich verstehe diesen Fehlerbericht nicht ganz, aber was ich daraus lesen kann: "invalid adresse"? Ich habe daraufhin auch schon mit der Hotline von Macromedia gesprochen, aber ist recht mühsam :-( Sie haben mir ein Update gesendet und empfohlen die Zugriffsrechte zu reparieren, aber auch dieses nützte nichts.

    Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht? hat jemand einen Tipp?

    Danke für jede Idee

    abudmiger
     
  2. curious

    curious New Member

    ...generell würde ich Dreamweaver nochmal aus dem MX Paket heraus neu installieren (aber nicht starten) und dann das Update aufspielen.

    Vorher aber unbedingt Dreamweaver und die alten Preferencen löschen, ebenso Dreamweaverdateien die sich zum Beispiel in Application Support etc. befinden (per Suche aufspüren).

    Das Dreamweaver ist zum Teil etwas zickig, will heissen das wenn sich Fehler eingeschlichen haben ( bei mir wurden z.B. plötzlich Quelltexte nur in einer einzigen Textzeile angezeigt), ein andermal öffnete sich das Programm überhaupt nicht mehr, nachdem ich die Flash-Video Kit Extension zugefügt hatte)
    führte nur die obige Methode wieder zu einem funktionstüchtigen Dreamweaver.

    Du musst dich zwar, wenn du alle Dreamweaver Dateien entfernt hast (einschliesslich Programm) wieder neu registrieren, aber das ist nicht weiter tragisch.


    Gruss,
    curious

    P.S. Wenn du nicht weiterkommst , auf der Macromedia Site gibts auch ein Forum speziell auch für Dreamweaver Fragen:

    http://www.macromedia.com/de/support/forums/
     

Diese Seite empfehlen