DRINGEND!!! Hilfe für Imac rev a 233

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von harald, 28. September 2001.

  1. harald

    harald New Member

    suche dringend hilfe: habe meiner tochter zum geburtstag (sonntag!!) einen gebrauchten imac 233 rev a gekauft. funzt auch tadellos mit system 8.1. dann mein fehler: habe die festplatte initialisiert weil ich 9.1 aufspielen wollte. und jetzt sagt der mac dass die software installation nicht geht weil nicht die aktuelle firmware drauf ist. ich soll updaten oder von der mac os cd im ordner cd extras die firmware updaten. aber da ist nichts drauf was so aussieht. wie kriege ich bis sonntag den mac zum laufen? ach ja: ich habe 8,1 system-cd natürlich nicht, die war nicht dabei. habe nur die software cds die bei meinem ibook 500 dabei waren. wie gesagt: hilfe täte drinbgend not, will ich nicht bis sonntag als versager dastehen.
     
  2. TwoFace

    TwoFace New Member

    hmmm, spiel macos 8.1 auf, lad die aktuelle firmware runter und installier sie, danach kannste dann 9.1 aufspielen...
     
  3. MarkusSchelhorn

    MarkusSchelhorn New Member

    Auf der einzeln gekauften CD von Mac-OS 9.1 ist die neuere Firmware (Version 1.2) bereits mit drauf gepackt. Sie finden die Firmware dort unter "CD Extras" -> "FirmWare Updates". Eventuell befindet sich dieser Ordner auch auf der Installations-CD Ihres iBooks.

    Wenn nicht, dann laden Sie mit Ihrem iBook zunächst die Firmware aus dem Internet (http://www.info.apple.com/support/downloads.html). Die Firmware müssen Sie dann auf den iMac übertragen, entweder über eine Netzwerk-Verbindung oder indem Sie die Firmware auf CD brennen.

    Als erstes der Weg über ein Ethernet-Netz: Verbinden Sie beide Rechner mit einem Cross-Over-Ethernet-Kabel (gekreuztes Ethernet-Kabel, bei jedem Computer-Händler zu bekommen) und starten den iMac von der CD. Aktivieren Sie bei beiden Rechnern das Appletalk-Protokoll im Kontrollfeld Appletalk. Aktivieren Sie auf Ihrem iBook im Kontrollfeld "File Sharing" gleichnamiges und vergeben einen Benutzer- und Gerätenamen. Ein Kennwort ist nicht unbedingt nötig. Nun können Sie über das Auswahl-Fenster des iMacs auf das iBook zugreifen, wenn Sie dort auf das AppleShare-Symbol klicken. Auf der rechten Fensterseite erscheint dann der von Ihnen vergebene Gerätename des iBooks, Sie müssen dann lediglich den Benutzernamen des iBooks eingeben.

    Der zweite Weg führt über eine CD: Kopieren Sie dazu den Systemordner von der System-CD auf die leere Festplatte des iMacs. Sie können dann mit dem minimalen System von der Festplatte starten und auf die selbstgebrannte CD zugreifen. Diese muss aber schon vor dem Rechnerstart eingelegt sein, da das minimale System keine CD-Treiber beinhaltet. Sollte die CD nicht erscheinen, probieren Sie die CD-Treiber von Ihrem iBook (Apple CD/DVD Treiber und CD-Datenformate) auf den iMac zu installieren (in den Ordner "Systemordner -> Systemerweiterungen").

    Wenn Sie die Firmware installieren, lesen Sie unbedingt die Readme-Datei, damit die Aktualisierung auch klappt.

    Viel Glück und Gruß,
    Markus Schelhorn, Macwelt
     
  4. harald

    harald New Member

    das ist ja mein problem: ich habe 8.1 nicht. nur 9.0.2, 9.0.3 9.1 und X
     
  5. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Sauber so sieht kompetente Hilfe aus.....

    Aber ist ja auch der Job :)

    BTW, ein wirklich engagierter Apple-Händler sollte dir das auch mal über die theke machen.... Bei Gravis brauchst du da diesen Samstag aber nicht vorbeizukommen, da dürften eher Wasserwerfer stehen, um die ganzen 10.1 Wahnsinnigen abzuwehren.

    Hab den Karton grad gesehen, werden so 30-40 Stück sein, das wird heiß morgen, Gottseidank muß ich da nicht arbeiten :)

    Gruß Patrick
    P.S.
    Die Sache ist die ganze Aufregung IMO nicht wert. Dann kann ich halt schneller nichts tun....
     
  6. Maccer

    Maccer Gast

    Also, du hast eine allgemeine System CD? die vom iBook würde auf dem iMac nicht korrekt laufen.

    Grüsse
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Höchst erfreulich, dass sich ein Redakteur der Macwelt in die Forumsniederungen begibt :)

    Aber wenn's um ein Geburtstagsgeschenk geht und um einen unblamierten Vater muss das so sein!
     
  8. harald

    harald New Member

    nein 9.02 ist von meinem powerbook, 9.0.3 von früherem imac dv den ich mal hatte 9.1 und X vom ibook
     
  9. harald

    harald New Member

    hallo herr schelhorn
    probleme probleme: ethernet klappt, firmware update erscheint auch am imac schirm lässt sich bloß nicht updaten. meldung: kann nicht auf ein geschützes volume bewegt werden - und das nachdem ich versucht habe es vom 0s9-ordner vom ibook auf den imac schreibtisch zu ziehen
    start mit kopierter systemsoftware klappt nicht: meldung kommt: neustart
    kann den imac überhaupt nur starten wenn ich die iook start-cd einlege
    bin echt ratlos.
    @patrick: ich wohne mitten in der tundra in österreich - ich bin vermutlich der einzige apple-fan im radius von 100 km. fachhändler gibt es da nur jene die neben apples auch anderes obst verkaufen
    @macixus: der tag der schande rückt näher...
     
  10. McMichael

    McMichael New Member

    Hi!

    Grüße aus Österreich, ich könnte dir von meinem iMac eine OS 8.6 Kopie machen und schicken ...
    BTW, aus welchem Teil der Tundra kommst du ...

    lg iMike, auch aus Österreich und trotzdem glücklich ...
     

Diese Seite empfehlen