Dringend Hilfe - Plexor AL608 + PB Titanium

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von El Largo, 5. Januar 2007.

  1. El Largo

    El Largo New Member

    Hallo liebes Forum!

    Ich habe Riesen Troubles - mein G4 Powerbook Titanium 1 GHz sollten heute 2 Hardwareteile implantiert werden!

    Als erstes ein neues DVD LW, da das unsägliche Matsushitta UJ 815 den Dienst quittiert hat. Habe mich für ein Plextor 608AL entschieden, da es fix ist und mit den PB´s gut laufen soll! Also - nun liegt der Patient mit geöffnetem Brustkorb vor mir - neues LW ist drinnen - neu gestartet - im Profiler steht das neue LW drinnen - ablesbare Einstellungen dort wie beim alten LW. Toast Titanium erkennt das LW ebenso. Also - CD oder DVD rein - nimmt an ... aber kein Mounten. Auswurf über Taste nicht möglich - keine Reaktion. Neustart ... rödelt ... nach Start von OS X 10.4.8 dann Hinweis - Eingelegtes Medium kann nicht gelesen werden - klicke ich dort dann auf "Auswerfen" kommt CD / DVD raus.

    Hab ich was falsch gemacht ... was vergessen ... brauch ich nen Softwarebaustein / Patch ????

    Wollte erst das DVD LW einbauen - alte Fujitsu-Platte löschen - dann Platte tauschen und dann ... fertig ... soll sollte es!

    Bitte wer weiß Hilfe ... Danke Euch schon mal, denn ich brauche das Book am Montag wieder zur Arbeit!

    Tschöö und Grüße
    Dirk

    PS: Hänge am alten Windows Rechner meiner Frau ;-) und warte ...
     
  2. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Veruch doch mal aus TOAST was zu brennen (egal was).
    wenn da alles funktioniert kann es am Laufwerk eigendlich nicht liegen.
     
  3. El Largo

    El Largo New Member

    Hi!

    Kann ich nicht ... Toast zeigt an, wenn KEINE CD/DVD - Schublade offen (iss ja auch richtig so) aber wenn ich dann Leergut einlegen, rödelt das LW kurz an und dann hängt sich TOAST auf - nur noch mit "Sofort beendeten" zu knacken.
    Und dann Rechner ausmachen (da CD nicht rauskommt) und nach dem Hochfahren dann auf die Meldung warten, klicken - CD raus - ENDE

    Dirk
     
  4. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Bin leider gerade auf dem Sprung, aber vielleicht findest du hier was:
    MacFixIt
    Das sind viele Seiten mit Powerbook G4 Titanium Problemen - gelegentlich kommt auch Toast Titanium, einfach ignorieren.
    Viel Glück!
     
  5. El Largo

    El Largo New Member

    nach 17 Seiten lesen ... NEIN! Einer wäre gaanz evtl. vielleicht was, aber der iss geblockt für Premium User ...

    Danke! ;-)
     
  6. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Es soll ja auch deffekte NEUE Laufwerke geben.
    Wäre zwar schei....e, kommt aber vor.
    Hast Du die Möglichkeit das LW wo anders auszuprobieren?
     
  7. El Largo

    El Largo New Member

    Nein - habe nur das PB und eben die XP - DOSe!
    Mist ... das wäre echt sch...

    Wenn das LW vom Profiler erkannt wird, sollt es doch eigentlich funzen ? ! ?
     
  8. El Largo

    El Largo New Member

    Nach einiger Googlerei habe ich eine Seite von Comtech gefunden, auf der folgendes steht:

    "Plextor 608AL - Laufwerk funktioniert im Mac Mini und Powerbook G4 Serie 12,15 und 17" unter OS X 10.3 (Panther) wird die kostenlose Software Patch Burn benötigt um den Brenner in allen iApplikationen von Apple verwenden zu können. Unter OSX 10.4 und höher wird der Brenner direkt vom Betriebssystem unterstützt. Brenner wird auch von Toast Titanium 5.2 und 6.0 und höher erkannt."

    Theoretisch sollte es gehen ...
     
  9. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Nicht zwangsläufig. Die Daten die im Profiler stehen bekommt der Mac von einem Chip. Wenn an der Optik, Elektronik, Datenverarbeitung etc. was am Arsch ist tut das LW eben doch nicht.
     
  10. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Selbst ohne PatchBurn wurde bei mir bis jetzt jedes Laufwerk wenigstens als Standard-ROM-Laufwerk erkannt (und hat auch so funktioniert).
     
  11. El Largo

    El Largo New Member

    Jipp ... ich meinte ja nur "theoretisch" sollte es eben gehen - aber praktisch tut´s eben nicht ... hab eben nochmal LW raus - alle Kabel kontrolliert und setz es jetzt wieder ein - und wenn´s dann nicht geht, dann kann es ja nur fast ein HW defekt sein!

    Mist - aber Cyberport hat ja morgen ab 10.00 Uhr die Hotline auf ... dann werde ich wohl mal 9 cent/Min inverstieren ...
     
  12. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Viel Glück. Jetzt tut es bestimmt
    .....Daumendrück.....
     
  13. El Largo

    El Largo New Member

    JUBILATE ... nach dem 4 mal Stecker raus und rein hat er nun meine TIGER DVD erkannt ... D A N K E fürs Daumendrücken!! :)

    Hoffentlich bleibt es so ...

    Jetzt werd ich mal mit der Tiger CD starten und die Festplatte putzen !!!

    Bis zum nächsten Chaos ...

    Dirk
     
  14. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Super. Dann kann ich ja jetzt meine Daumen wieder loslassen und endlich das Bier aufmachen was seid gestern Abend vor mir steht :))
     
  15. El Largo

    El Largo New Member

    P R O S T ... und mein nächsten Problem ist da:

    Alte Platte ordentlich durchgenullt und raus - neue Platte rein (Samsung Spinpoint HM120JC - 120 GB) - Tiger Install beginnt - Auswahlfenster "Install - Laufwerk" leer ... kein LW zu sehen - das Festpl Dienstprog von CD gestartet - da ist die Platte ordentlich eingetragen - und d a n n - egal ob löschen oder partionieren - plöpp - > Fehlermeldung input/output error!

    Das ist denn doch wohl die Platte oder ... ich will nicht mehr!!!

    Ich mach mir jetzt das Bier auf ... und warte mal ...
     
  16. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Also ich habe schon etliche Festplatten verbaut (PB Pismo, PB G4/1,5 GHz) und nie Probleme gehabt. Die Steckkontakte sind schon ziemlich fummelig.
    Bau mal die alte Platte wieder ein und schau ob Du da installieren kannst.
    Wenn es da geht (kannst ja dann abbrechen) ist der Rechner in Ordnung.
    Hast Du evtl. ein externes Gehäuse um die neue Platte zu testen?
     
  17. El Largo

    El Largo New Member

    ... hab ich schon gemacht - alte Platte dran - schwupp iss ein LW zum Installieren da!

    Neue Platte wieder rein ... NIX! Meine exteren Firewire 3,5" kann ich dort wählen wenn angeklemmt. (Aber da sind meine Daten drauf) Im FP-Dienstprogramm kann ich die neue Platte weder über erste Hilfe erreichen, noch Löschen, noch Partionieren ... nischtens!

    Hab mal nen Pic angehangen ...

    Mach ich mir jetzt noch ein BIer auf ;-) ??
     

    Anhänge:

  18. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Kannst Du die neue Platte nicht reinbauen in das FW-Gehäuse oder ist es ein 3.5"-Gehäuse
     
  19. El Largo

    El Largo New Member

    ach eben vergessen - NEIN - kein ext. Gehäuse ... keine auch niemanden, der ein 2,5"er als extern hat!
     
  20. El Largo

    El Largo New Member

    Is ein 3,5er Gehäuse mit ner 3,5er Pladde - hatte ich auch schon in den Händen ...
     

Diese Seite empfehlen