dringend: InDesign und platzierte PSD, und PDF

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von suj arbeitet, 7. Juli 2005.

  1. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    ich hab nen dringenden Job hier liegen, kann ich bedenkenlos meine 2 PSDs im InDesign platzieren, und ein PDF ausliefern?

    Das PDF habe ich geprüft und für gut befunden. Hat jemand Erfahrung damit?

    Es handelt sich um einen weich freigestellten Gegenstand der über einem HG schwebt, und verschiebbar sein soll wegen versch. Formate...

    :biggrin:

    ich möchte nur fragen, nicht dass morgen der Verlag anruft und sagt das PDF macht Probleme oder so... :rolleyes:
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Kannst du. Allerdings solltest du beim Export auf die PDF-Formate achten. Wenn du PDF 1.3 ausgibst musst du die Transparenzen reduzieren.
     
  3. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    ok, danke. Ist ein "normales" PDF ;)

    Wenn das so klappt, ist das eine ziemliche Arbeitserleichterung, wenn ich an die vielen folgenden Abformate denke, so kann man die Objekte einfach im ID passend schieben. Toll :)
     

Diese Seite empfehlen