Druckausgabe spinnt!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von meisterleise, 14. Juni 2004.

  1. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Kann mir irgend jemand erklären, was da los ist?
    In bestimmten Apple-Programmen, wie TextEdit, Mail, Safari werden Ausdrucke plötzlich extrem verkleinert ausgedruckt. Applefremde Programme, wie FreeHand oder Word drucken richtig. Aber auch das Apple-Programm Adressbuch druckt richtig.
    Das Ganze sieht in TextEdit geschrieben beispielsweise so aus:
     
  2. meisterleise

    meisterleise Active Member

    ausgedruckt passiert dann dieses:

    Das Papierformat ist in Ordnung. Der Text wird nur verkleinert.
    Was ist das bloß für ein Dreck???
     
  3. donald105

    donald105 New Member

    hab ich auch ... grummel
    d.
     
  4. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Hast du auch!?! Ach du scheiße.
    Sind wa schon zwei! Finden wa jetz noch jemanden, der uns da raus hilft? ;(
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    Spezielle Drucker?

    (Sorry, aber ich tappe auch bloß im Dunkeln, fische im Trüben und lese aus dem Kaffeesatz :embar: )

    Mit S9000 hier kein Problem...alles wird richtig gedruckt.
     
  6. druckpilz

    druckpilz New Member

    ich sag doch, vorerst wird nicht mehr gedrückt ! :crazy:
     
  7. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Ich habe jede Menge Drucker:
    • GimpPrint für einen alten Epson
    • Acrobat 6 (der spinnt übrigens auch und druckt nicht mehr)
    • Druckertreiber für Faxsoftware
    • speziellen virtuellen PS-Drucker

    Es ist egal, welchen ich verwende oder ob ich direkt als Apple-PDF drucke. Es tritt immer auf. Meinst du, ich soll trotzdem mal alle Drucker löschen?

    @donald105
    Was hast du für Druckertreiber? Vielleicht hilft uns das weiter.
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    nee, wenn das bei allen Druckern auftritt, muss das Problem woanders liegen - versuch doch mal, die Papiergröße/Seiteneinstellungen nicht für alle Drucker, sondern für einen bestimmten aus dem Aufklappmenü zu ändern - vielleicht liegts ja daran...
     
  9. donald105

    donald105 New Member

    hallo meisterleise!
    ich glaub nich, dass es an den treibern liegt. alles andere druckt ja richtig.
    bloss die mails sind unlesbar als ausdruck.
    ich helf mir momentan mit screen shots, wenn ich ne mail auf papier brauche.
     
  10. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Wenn ich einen Druck als PDF abschicke, ist das Dokument später auch wirklich DIN A4 groß. Der Effekt ist, als hätte ich den Druck auf Ausgabegröße 10% gestellt.

    Ich vermute ja, der Fehler liegt bei Apple im System. Der Fehler passiert bei Programmen, die auf eine bestimmte Einstellungsdatei zugreifen. Denn, wie gesagt, Programme wie FreeHand, Word etc. haben dieses Problem nicht.
     
  11. meisterleise

    meisterleise Active Member

    (bzw. wenn man nicht alles selber macht) :cool:

    Ich habe den Fehler nun gefunden und und hatte Recht damit, dass der Fehler irgendwo im Betriebssystem lag. Ein Apple-Preferenzdatei war defekt, weshalb auch nur Programme den Fehler hatten, die auf die Apple-Datei zugriffen.

    Ich habe einfach alle Preferenzen gelöscht, die »print« und »apple« im Namen hatten. Dies waren:

    com.apple.print.PrintingPrefs.plist
    com.apple.print.PrinterProxy.Stylus_COLOR_600-2.plist
    com.apple.print.PrinterProxy.Page_Sender.plist
    com.apple.print.PrinterProxy.FaxExpress.plist
    com.apple.print.PrinterProxy.Adobe_PDF.plist
    com.apple.print.PrintCenter.plist
    com.apple.print.favorites.plist
    com.apple.print.custompresets.plist

    Keine Ahnung, welche den Fehler eigentlich verursacht hat
     
  12. Macci

    Macci ausgewandert.

    FaxExpress hätte ich nicht verdächtigt...;)

    Glühstrumpf!!!
     
  13. meisterleise

    meisterleise Active Member

    (bzw. wenn man nicht alles selber macht) :cool:

    Ich habe den Fehler nun gefunden und und hatte Recht damit, dass der Fehler irgendwo im Betriebssystem lag. Ein Apple-Preferenzdatei war defekt, weshalb auch nur Programme den Fehler hatten, die auf die Apple-Datei zugriffen.

    Ich habe einfach alle Preferenzen gelöscht, die »print« und »apple« im Namen hatten. Dies waren:

    com.apple.print.PrintingPrefs.plist
    com.apple.print.PrinterProxy.Stylus_COLOR_600-2.plist
    com.apple.print.PrinterProxy.Page_Sender.plist
    com.apple.print.PrinterProxy.FaxExpress.plist
    com.apple.print.PrinterProxy.Adobe_PDF.plist
    com.apple.print.PrintCenter.plist
    com.apple.print.favorites.plist
    com.apple.print.custompresets.plist

    Keine Ahnung, welche den Fehler eigentlich verursacht hat
     
  14. Macci

    Macci ausgewandert.

    FaxExpress hätte ich nicht verdächtigt...;)

    Glühstrumpf!!!
     
  15. meisterleise

    meisterleise Active Member

    (bzw. wenn man nicht alles selber macht) :cool:

    Ich habe den Fehler nun gefunden und und hatte Recht damit, dass der Fehler irgendwo im Betriebssystem lag. Ein Apple-Preferenzdatei war defekt, weshalb auch nur Programme den Fehler hatten, die auf die Apple-Datei zugriffen.

    Ich habe einfach alle Preferenzen gelöscht, die »print« und »apple« im Namen hatten. Dies waren:

    com.apple.print.PrintingPrefs.plist
    com.apple.print.PrinterProxy.Stylus_COLOR_600-2.plist
    com.apple.print.PrinterProxy.Page_Sender.plist
    com.apple.print.PrinterProxy.FaxExpress.plist
    com.apple.print.PrinterProxy.Adobe_PDF.plist
    com.apple.print.PrintCenter.plist
    com.apple.print.favorites.plist
    com.apple.print.custompresets.plist

    Keine Ahnung, welche den Fehler eigentlich verursacht hat
     
  16. Macci

    Macci ausgewandert.

    FaxExpress hätte ich nicht verdächtigt...;)

    Glühstrumpf!!!
     
  17. meisterleise

    meisterleise Active Member

    (bzw. wenn man nicht alles selber macht) :cool:

    Ich habe den Fehler nun gefunden und und hatte Recht damit, dass der Fehler irgendwo im Betriebssystem lag. Ein Apple-Preferenzdatei war defekt, weshalb auch nur Programme den Fehler hatten, die auf die Apple-Datei zugriffen.

    Ich habe einfach alle Preferenzen gelöscht, die »print« und »apple« im Namen hatten. Dies waren:

    com.apple.print.PrintingPrefs.plist
    com.apple.print.PrinterProxy.Stylus_COLOR_600-2.plist
    com.apple.print.PrinterProxy.Page_Sender.plist
    com.apple.print.PrinterProxy.FaxExpress.plist
    com.apple.print.PrinterProxy.Adobe_PDF.plist
    com.apple.print.PrintCenter.plist
    com.apple.print.favorites.plist
    com.apple.print.custompresets.plist

    Keine Ahnung, welche den Fehler eigentlich verursacht hat
     
  18. Macci

    Macci ausgewandert.

    FaxExpress hätte ich nicht verdächtigt...;)

    Glühstrumpf!!!
     
  19. Xpet

    Xpet New Member

    hmmm... unter 10.4 scheint das Löschen dieser Preferences irgendwie nicht zu helfen...
    nochmal jemand dieses Problem gehabt und erfolgreich gelöst?
     
  20. Wolfgang1956

    Wolfgang1956 New Member

    Ihr könnt doch, wenn ihr wollt – aber ein ganzes Forum aufmischen :D :D :biggrin: :biggrin:
     

Diese Seite empfehlen