Drucken klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von AOlbertz, 10. Februar 2004.

  1. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    Ich habe an dem iMac meines Vaters einen HP Drucker angeschlossen (fragt mich jetzt bitte nicht nach dem Modell). Der Rechner hat ihn auch erkannt, wunderbar.

    Dummerweise tritt manchmal das Problem auf, dass Dokumente nur zum Teil (etwa 1/3) gedruckt werden. Wenn ich die Vorschau wähle, wird auch nur das obere Drittel angezeigt. Das Phänomen tritt vor allem bei E-Mail-Anhängen (überwiegend .docs) auf.

    Kennt das jemand? Was kann ich dagegen tun?

    Gruß
    Andreas
     
  2. Suse2004

    Suse2004 New Member

    Hast Du mal das - korrekte - Papierformat gecheckt?

    Ich kenne das Phänomen, dass der Drucker komplett streikt, weil das Papierformat z.B. auf "Letter" eingestellt war.
     
  3. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Hi,

    klar habe ich das gecheckt. Wobei, selbst wenn das Papierformat auf Letter eingestellt wäre, fiele das Ergebnis nicht so krass aus. Es wird wirklich nur das obere Drittel des Blattes bedruckt.

    Ich bin ratlos.

    Gruß
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen