Drucken mit DAVE OS X

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von apwisch, 21. Januar 2002.

  1. apwisch

    apwisch New Member

    Hi!

    Wer kann mir erklären, wie ich mit Dave unter OS X einen Drucker im Windowsnetzwerk zum Drucken überrede? Geht das überhaupt? Ich habe die Hilfedateien von Dave schon durchsucht...
    Geht das vielleicht auch ohne Dave? Die IP Adresse des Windowsrechners, an dem der Drucker angeschlossen ist habe ich und der Name des Druckers ist auch bekannt oder habe ich da etwas falsch verstanden. Gibt es eigenständige Drucker, mit eigener IP Adresse?
    Wer kann mir das mal erklären?

    Gruß, Apwisch
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    hi

    1. auf der dose: drucker im netzwerkfreigeben...
    2. am mac... spoller sollte in der auswahl zu finden sein auswähöen und PDD auswählen...
    3. drucken...

    sollte normal funken...

    hängt der drucker eigenlich im netzwerk oder is es ein parallel drucker?

    ra.ma.
     
  3. apwisch

    apwisch New Member

    I´ll try it........
     
  4. apwisch

    apwisch New Member

    Hi RaMa!

    So ganz habe ich es nicht verstanden.
    Der Drucker ist per USB an einem PC angeschlossen und als Netzwerkdrucker freigegeben. Unter all den Windowskisten wird er auch als solcher installiert. Der Mac aber findet den Netzwerkdrucker nicht ohne weiteres.... Da bin ich jetzt aufgeschmissen. Hilfe!

    Was meinst Du mit "am mac... spoller sollte in der auswahl zu finden sein auswähöen und PDD auswählen..." ???

    Gruß, Apwisch
     
  5. RaMa

    RaMa New Member

    hi...

    wenn du auf der dose den drucker fürs netzwerk freigibst, wird die dose automatisch zum printspooler... in der auswahl -> laserwriter sollte dann dieser drucker angeführt sein...

    zum bsp. eine HP1234 an ner dose mit freigegebem netzwerkdruck steht dann in der auswahl auch als HP1234...

    um den drucker zu benutzen mußt du natürlich eine druckerbeschreibung(PDD ) auswählen...

    alles klar?

    ra.ma.
     
  6. apwisch

    apwisch New Member

    Watt??? :-

    Sorry aber ich raff das nicht! Was meinst Du denn immer mit Auswahl? ich möchte von OS X aus drucken und dort gibt es doch keine Auswahl als solche mehr.
    Da sehe ich immer nur den "PrintCenter".
    Dort werde ich nach der TCP/IP Adresse des Druckers gefragt.
    Das Druckermodell kann ich auswählen. "Lexmark Optra M412" aber ich weiß nicht was ich bei "TCP/IP Adresse des Druckers" eintragen soll.
    Wie gesagt, die IP Adresse des Windowsrechners an dem der Drucker angeschlossen ist, habe ich schon eingegeben. Es kommt auch keine Fehlermeldung aber dafür druckt der Drucker auch kein Stück. Ich heul gleich...

    Gruß, Apwisch
     
  7. RaMa

    RaMa New Member

    ups...

    na gut dann

    printcenter auf...
    ip adresse des pcs eingeben...
    durckerauswählen (das pulldown dort wo generic steht auf den optra stellen)..

    thats it...

    ra.ma.
     
  8. apwisch

    apwisch New Member

    Hi RaMa!

    Mann, ich dachte schon Du gibst auf... ;-)
    Also, ich werde es nochmal versuchen.

    Gruß, Apwisch
     
  9. apwisch

    apwisch New Member

    Hi!

    Komisch, ich warte nun seit über 10 Minuten auf den Ausdruck....
    keine Fehlermeldung, kein Ausdruck.

    "Connecting to printer"
    Status "drucken"
    Name "lorem.txt"
    Priorität "Normal"

    ???????

    Gruß, Apwisch
     

Diese Seite empfehlen