Drucken mit OS X 10.3.9 bzw. classic 9

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von annette67, 28. Januar 2008.

  1. annette67

    annette67 New Member

    Hallo,
    ich hatte einen totalen crash mit meiner Festplatte und nach neu einbau und kompletter neuinstallation des System lief auch alles super. Aber dann, ging mein drucker unter classic 9 nicht mehr. Ich benötige das System noch, da ich sehr viel (fast alles) im PageMaker erstelle. Er findet die Drucker nicht mehr unter der Auswahl. Sowie macht er mir schwierigkeiten mit der Times. Habe Suitcase wieder deinstaliert aber das war es auch nicht. Ich kann auch keine Schriften mehr in dem Systemeigenen Schriftsammel ordner laden. Die ja dann auch für Classic zur verfügung standen. Habe das System Mac OS 9.2 auf einem G4 und da funktioniert alles. Jetzt bin ich immer am hin und her schieben mit dem Drucken. Ich arbeite mit dem G5. Bin für jeden tipp dankbar, weil das so wirklich zeitaufwendig ist.
    Schöne Grüße

    Annette :confused:
     
  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Ich mag mich schwach erinnern, dass PageMaker eigene Druckroutinen verwendete, nicht jene des MacOS. Eventuell musst du deine Einstellungen bzw. die Druckerbeschreibungs-Dateien im PageMaker nachinstallieren.

    Ich habe jedoch - nachdem ich von 9 auf X umgestellt habe - alle Dokumente vom PageMaker problemlos in "InDesign CS" öffnen und weiter verwenden können. Vielleicht wäre es jetzt der Moment für Dich, das auch zu tun?

    Christian
     
  3. annette67

    annette67 New Member

    Ja, das habe ich überprüft. Ob die Drucker auch im PageMaker installiert sind. bzw. ob sie in den Ordner sind.
    Würde mich schon mit InnDesign beschäftigen, aber ich habe soviel zu tun und alles muss so schnell gehen. Das ich nicht die Ruhe dafür habe. Aber mitte Feb. wenn die Termin sachen raus sind, dann denke werde ich mich mit InnDesign näher Beschäftigen können. Soll nämlich sehr gut sein. Und ich bin ein Adobe Fan.
    Gruß
    Annette
     
  4. annette67

    annette67 New Member

    Hallo,

    an alle die mir versucht haben zu helfen. Bei meinem Druckerproblem. Habe jetzt die Lösunge (will es aber nicht zu laut sagen :) ) und zwar war es ein Schriftenproblem. Habe die kompletten Schriften aus dem Ordner Schriftsammlung gelöscht und das Suitcase runtergeschmissen. Dann habe ich nach und nach die Schriften wieder neu in die Schriftsammlung geladen und bis jetzt (3x auf Holz geklopft) war der Drucker immer da. Habe auch meinen Schriftenordner noch mal komplett neu kopiert. Also das an alle die das selbe Problem haben.

    Schöne Grüße

    Annette :biggrin:
     
  5. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Hallo
    Ich finde das echt Spitze, wenn sich jemand die Mühe macht und ein Posting setzt, wenn sein Problem behoben ist. Schließlich ist das für uns alle ein ziemlicher Lerneffekt. Leider machen das nur die wenigsten.

    Gruß
    MACaerer
     

Diese Seite empfehlen