Drucken mit XPress 6.1

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von juehr, 23. Februar 2005.

  1. juehr

    juehr New Member

    Hallo,
    ich habe Probleme beim Erstellen eines PS-Files mit XPress 6.1. Ich habe die entsprechenden PPDs in den Ordner Druckerbeschreibungen in den Systemerweiterungen im Systemordner auf der Festplatte kopiert. Dann habe ich im XPress 6.1 im PPD-Manager die PPDs in dem genannten Ordner aufgerufen und aktualisiert. Wenn ich nun ein Dokument öffne und den Dialog "Print" aufrufe, sind die Felder Druckerbeschreibung, Papiergröße, -breite etc. hellgrau unterlegt, das heißt, ich kann dort nichts auswählen und infolgedessen kein PS-File erstellen. Kann mir da bitte jemand einen Tipp geben!?
    Jürgen
     
  2. peterhaus

    peterhaus New Member

    hast du vielleicht littlesnitch installiert und eine regel "gegen" xpress? dann funktionierts nicht ...
     
  3. juehr

    juehr New Member

    Hallo,
    ich habe Probleme beim Erstellen eines PS-Files mit XPress 6.1. Ich habe die entsprechenden PPDs in den Ordner Druckerbeschreibungen in den Systemerweiterungen im Systemordner auf der Festplatte kopiert. Dann habe ich im XPress 6.1 im PPD-Manager die PPDs in dem genannten Ordner aufgerufen und aktualisiert. Wenn ich nun ein Dokument öffne und den Dialog "Print" aufrufe, sind die Felder Druckerbeschreibung, Papiergröße, -breite etc. hellgrau unterlegt, das heißt, ich kann dort nichts auswählen und infolgedessen kein PS-File erstellen. Kann mir da bitte jemand einen Tipp geben!?
    Jürgen
     
  4. peterhaus

    peterhaus New Member

    hast du vielleicht littlesnitch installiert und eine regel "gegen" xpress? dann funktionierts nicht ...
     
  5. tYPOmAC

    tYPOmAC New Member

    Hi,

    zu aller erst. Unbedingt
    updaten auf v6.5. Einfach
    problemloser und besser :) .

    Welchem Drucker wurde
    die PPD zugewiesen?

    Welcher Drucker ist gerade
    im PrintCenter ausgewählt?

    Möchtest du in eine Datei
    drucken (virtueller Drucker)
    oder auf einem reellen Drucker?




    Gruß
    tYPO
     
  6. juehr

    juehr New Member

     
  7. juehr

    juehr New Member

    Hallo,

    ich möchte auf eine PS-Datei auf einem virtuellen Drucker erzeugen. Dazu habe ich die PPD des Agfa Apogee Normalizer in die Druckerbeschreibungen kopiert und im PPD-Manager des XPress auch angehakelt. Nur kann ich im Drucken-Dialog des XPress nichts, aber auch gar nichts was sich Druckerbeschreibung nennt auswählen. Das ist einfach alles hellgrau hinterlegt.
    jue
     
  8. tYPOmAC

    tYPOmAC New Member

    Du erstellst einen virtuellen
    PS-Drucker (oder lädst ihn
    hier runter)
    Diesem Drucker mußt du im Laufe
    der Installation deine Apogee-
    PPD zuweisen.

    Wenns nicht klappt, einfach
    nochmal melden.


    Gruß
    tYPO
     
  9. juehr

    juehr New Member

    Hallo tYPO,

    deine Anleitung war ein Hit, es funktioniert im Großen und Ganzen. Wie muss ich denn die Apogee-Datei einbinden? Und soll ich die gleichen Namen (ps-file) und Pfade (postscriptfile://file) verwenden, wie in der Installationsanleitung?

    Jue
     

Diese Seite empfehlen